Fliegt mir die Technik jetzt um die Ohren ?!

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Re: Fliegt mir die Technik jetzt um die Ohren ?!

Beitragvon Cyberjack » Mo 20. Jul 2015, 10:32

Danke der Nachfrage, bei Dir?

Immer locker bleiben :D

M.
--
Opel Ampera Mod 2012A
Cyberjack
 
Beiträge: 97
Registriert: Sa 3. Mai 2014, 22:27
Wohnort: Vorarlberg / Bodensee

Anzeige

Re: Fliegt mir die Technik jetzt um die Ohren ?!

Beitragvon redvienna » Mo 20. Jul 2015, 10:34

Damit habe ich nicht gerechnet. :o

Eine Explosion bevor ich den Adapter bei mir habe. :lol:
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 6518
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Re: Fliegt mir die Technik jetzt um die Ohren ?!

Beitragvon Leafler » Mo 20. Jul 2015, 10:40

Hast du denn den konkreten Fall, dass du an einer 43er Säule laden willst, bei der keine niederwertigere Typ2 Dose in der Nähe ist?
Tesla 90D, Nissan Leaf 30kWh, Zero FXS 6.5
www.bierssenhof.shop - Biokäse zu dir nach Hause;-)
Leafler
 
Beiträge: 181
Registriert: Do 27. Nov 2014, 09:52

Re: Fliegt mir die Technik jetzt um die Ohren ?!

Beitragvon m.k » Mo 20. Jul 2015, 10:42

Benutzeravatar
m.k
 
Beiträge: 978
Registriert: Do 19. Mär 2015, 21:22
Wohnort: Salzburg

Re: Fliegt mir die Technik jetzt um die Ohren ?!

Beitragvon Cyberjack » Mo 20. Jul 2015, 10:45

Leafler hat geschrieben:
Hast du denn den konkreten Fall, dass du an einer 43er Säule laden willst, bei der keine niederwertigere Typ2 Dose in der Nähe ist?


Die gibts leider immer mehr, gerade bei den neuen Triple-Ladern.
CCS, Chademo und 22 oder 43kW AC mit fixem Kabel.
Klar brauchts da dann keine Typ2 Buchse mehr.

M.
--
Opel Ampera Mod 2012A
Cyberjack
 
Beiträge: 97
Registriert: Sa 3. Mai 2014, 22:27
Wohnort: Vorarlberg / Bodensee

Re: Fliegt mir die Technik jetzt um die Ohren ?!

Beitragvon redvienna » Mo 20. Jul 2015, 10:45

Smatrics ersetzt viele bestehende Ladestationen durch Schnelllader.

Derzeit steht es noch +50 zu +20 Ladekabel zu Buchse.

Das wird sicher aber sicher bis Ende 2015 stark ändern.

Es kommen noch ca. 50 Stationen. (Gesamt 60)
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 6518
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Re: Fliegt mir die Technik jetzt um die Ohren ?!

Beitragvon feuerwagen » Mo 20. Jul 2015, 11:17

Cyberjack hat geschrieben:

"Ich darf an 43kW nur mit einer heiligen Zoe laden und werde keine anderen heidnischen EV neben ihr haben."



Also wir sind tolerant. Du darfst schon da dran nuckeln, aber sobald ich mit meiner 43kW ZOE angeflogen komme, musst du augenblicklich mit Deinem Schnarch-Dings-Da weghoppeln. :twisted:
feuerwagen
 
Beiträge: 158
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 17:34

Re: Fliegt mir die Technik jetzt um die Ohren ?!

Beitragvon Cyberjack » Mo 20. Jul 2015, 11:24

:mrgreen:

Endlich mal jemand mit Humor.

Ich kann an 43kW sowieso nicht laden, da nur Typ1 Buchse. Und mit dem Typ2 Kabel brauche ich auch ne Typ2 Buchse.
Grundsätzlich mache ich auch für einen BEV Fahrer Platz, wenns keine andere Lademöglichkeit gibt.
Das ist ja das schöne am REX: Im Falle eines Falles komme ich auch so heim.

M.
--
Opel Ampera Mod 2012A
Cyberjack
 
Beiträge: 97
Registriert: Sa 3. Mai 2014, 22:27
Wohnort: Vorarlberg / Bodensee

Re: Fliegt mir die Technik jetzt um die Ohren ?!

Beitragvon redvienna » Mo 20. Jul 2015, 11:26

Du meinst wohl mich. ;) (Mit dem Humor)

Wie auch mehrfach gesagt lasse ich immer die Visitkarte im Auto liegen.

Außerdem kann man bei Typ 1 am Auto nicht verriegeln.
Also ganz easy.
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 6518
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Re: Fliegt mir die Technik jetzt um die Ohren ?!

Beitragvon Cyberjack » Mo 20. Jul 2015, 11:32

Jaaaa, wie man hier im Forum sieht, sind die Zoe Besitzer da öfters etwas empfindlich.

Obwohl wir ja alle im gleichen EV Boot sitzen und etwas Zusammenhalt und Rücksichtnahme ganz gut wäre.
Wenn wir uns es leisten könnten, würden wir sowieso alle Tesla fahren.

Nur ist die persönliche Mobilität kein Wunschkonzert, zumindest für die meisten, und man kann halt nur das fahren was der Geldbeutel hergibt bzw. für das Fahrprofil passend ist.

M.
--
Opel Ampera Mod 2012A
Cyberjack
 
Beiträge: 97
Registriert: Sa 3. Mai 2014, 22:27
Wohnort: Vorarlberg / Bodensee

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste