Experte gesucht, Modifizierung B3200S

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Re: Experte gesucht, Modifizierung B3200S

Beitragvon Strom-tanken » So 1. Feb 2015, 00:13

Hallo,
die meiste Zeit lese ich Undercover mit.

Gruß Christian
Strom-tanken
 
Beiträge: 62
Registriert: Do 6. Nov 2014, 20:13

Anzeige

Re: Experte gesucht, Modifizierung B3200S

Beitragvon rolandk » Sa 7. Feb 2015, 19:12

Nachschlach....

Christians Box hat jetzt alles, was er sich wünschte...

Besonders schön, alles ist in der Box untergekommen. Der Zähler direkt unter dem Sichtfenster und Regler und Status-LED blieben da wo sie waren.
Für den FI mußte noch eine Hutschiene hinzugefügt werden.... Aber wo ein Wille ist....

Schade nur das der Zähler kWh-only hat.
Dadurch sieht man natürlich nicht, was im Moment durchfließt.

Außerdem fehlt ihm jetzt noch ein Adaptersatz von Schuko/Camping/CEE16 auf CEE32.

Eine Bereicherung ist es nun auf jeden Fall.

Roland
rolandk
 
Beiträge: 4223
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 22:10
Wohnort: Dötlingen

Vorherige

Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste