Die Wallbox passend zum Design des Wagens

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Re: Die Wallbox passend zum Design des Wagens

Beitragvon Tho » So 22. Feb 2015, 00:17

Echt geil. :mrgreen:

Darf man vielleicht etwas detailierter erfahren, aus was die Box besteht? :?:
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 6626
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Anzeige

Re: Die Wallbox passend zum Design des Wagens

Beitragvon STEN » So 22. Feb 2015, 00:42

Die Box besteht aus:
OpenEVSE plus Display
5V Netzteil
230V Schütz 4*24A
LED Controller plus 3 kleine LED-Stripes
12V Netzteil
Volt / Amperemeter

..also fast leer :lol:

Hier eine Aufnahme kurz vor dem Anschluss:
IMG_0937.JPG
already BildBild
Benutzeravatar
STEN
 
Beiträge: 2828
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 15:15
Wohnort: 90763 Fürth, DE

Re: Die Wallbox passend zum Design des Wagens

Beitragvon TeeKay » So 22. Feb 2015, 09:31

So eine Box hätte von Renault kommen müssen. Aber vermutlich verkaufen die auch in 10 Jahren noch die hässlichen RWE-Teile. Ich wette, du kannst davon einige dutzend hier im Forum verkaufen, wenn du in die Serienfertigung einsteigst. Aus Markenrechtsgründen solltest du das Renault-Logo allerdings nicht aufkleben, sondern nur lose beilegen. Wenn der Käufer sich das dann auf die Wallbox klebt, ist es seine Sache.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 11911
Registriert: Di 15. Okt 2013, 11:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Die Wallbox passend zum Design des Wagens

Beitragvon imievberlin » So 22. Feb 2015, 11:07

Sehr schick !
i-MiEV Bj. 2011
Benutzeravatar
imievberlin
 
Beiträge: 1879
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 18:25
Wohnort: Berlin

Re: Die Wallbox passend zum Design des Wagens

Beitragvon rolandk » So 22. Feb 2015, 20:04

Sieht richtig toll aus.
Und so sollte Renault das auch verkaufen. Am Besten noch mit der Option dort mit 63A/43kW laden zu können.

Allerdings hätte ich per Treiberstufe die RGB-Hintergrundbeleuchtung mit der OpenEVSE Displayplatine gekoppelt. Sollte nicht allzu schwierig sein.
Denn dann könnte man schon aus der Entfernung sehen, welchen Status die Ladung gerade hat.

Woher hast Du das Renault-Design? Gab's die als Restposten vom Autohändler?

Roland
rolandk
 
Beiträge: 4223
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 22:10
Wohnort: Dötlingen

Re: Die Wallbox passend zum Design des Wagens

Beitragvon STEN » Mo 23. Feb 2015, 01:15

Hallo Roland,

habe ich in der Bucht ersteigert (9cm hoch vom Megan) und war für 7,50€ zu haben.
Kann man sich aber auch von Schrottplatz holen.
already BildBild
Benutzeravatar
STEN
 
Beiträge: 2828
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 15:15
Wohnort: 90763 Fürth, DE

Re: Die Wallbox passend zum Design des Wagens

Beitragvon Zoelibat » Mo 23. Feb 2015, 01:17

Oder man nimmt einfach eine der ausgewechselten blätternden Rhomben vom Zoe. :lol:
120-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-150.html#p753147
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3563
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: s-men, theo, umali und 11 Gäste