Definition - Normalladung <-> Schnelladung

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Re: Definition - Normalladung <-> Schnelladung

Beitragvon Leaf2020 » So 30. Jul 2017, 17:19

Bei mir dauert eine Ladung immer 2 Sekunden: Stecker rein, Stecker raus.
Leaf2020
 
Beiträge: 221
Registriert: Di 25. Jul 2017, 18:02

Anzeige

Re: Definition - Normalladung <-> Schnelladung

Beitragvon fbitc » So 30. Jul 2017, 18:29

Sehr sinnvoller Beitrag
Grüße
Frank

Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex (aktuell)
(und ja ich steh dazu: noch einen Passat Variant Diesel)
fbitc
 
Beiträge: 4495
Registriert: Di 11. Jun 2013, 14:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: Definition - Normalladung <-> Schnelladung

Beitragvon roberto » So 30. Jul 2017, 18:31

Eigentlich gibt es ja schon eine gebräuchliche Definition:

< 11 kW = langsame Ladung
11 kW = Normalladung
20/22 kW = beschleunigte Ladung
43/50 kW = Schnelladung
> 50 kW wäre dann z.B. "superschnelle Ladung"

Also, ich sehe derzeit noch keinen Grund die zu ändern.
roberto
 
Beiträge: 413
Registriert: Mi 15. Jan 2014, 09:13

Re: Definition - Normalladung <-> Schnelladung

Beitragvon St3ps » So 30. Jul 2017, 19:08

Eine gebräuchliche wäre für mich:

Schuko: langsam
Typ2: normal
CCS/Chademo: schnell (und ja, ich meine die >43/50).

Warum alles verkomplizieren?
Hyundai IONIQ Elektro Premium SD (Marina Blau). Elektrisch unterwegs im schönen Sauerland seit 11.12.2017.

Bild ab WB/LS
St3ps
 
Beiträge: 1017
Registriert: Do 8. Jun 2017, 19:05

Re: Definition - Normalladung <-> Schnelladung

Beitragvon Leaf2020 » So 30. Jul 2017, 19:51

Bei Typ 2 haste 11 und 43 kw Säulen. Wenn beides bei Dir das selbe ist, dann ist das eben so. Und von 43 bei AC ist der Abstand zu 50 bei DC nun auch nicht... egal. Das ist eh eine völlig sinnlose Im-Kreis-Diskussion...
Leaf2020
 
Beiträge: 221
Registriert: Di 25. Jul 2017, 18:02

Re: Definition - Normalladung <-> Schnelladung

Beitragvon roberto » So 30. Jul 2017, 22:36

St3ps hat geschrieben:
Eine gebräuchliche wäre für mich:

Schuko: langsam
Typ2: normal
CCS/Chademo: schnell (und ja, ich meine die >43/50).

Warum alles verkomplizieren?


Für Neulinge scheint alles kompliziert zu sein, aber keine Sorge bald ist alles ganz normal und einfach für Dich!
Du gewöhnst Dich sicher auch bald daran, dass es unterschiedliche E-Autos mit unterschiedlichen Ladern gibt.
Auf jeden Fall wünsche ich Dir viel Spass mit Deinem Ioniq und dass er hoffentlich bald geliefert wird!
roberto
 
Beiträge: 413
Registriert: Mi 15. Jan 2014, 09:13

Re: Definition - Normalladung <-> Schnelladung

Beitragvon Helfried » Mo 31. Jul 2017, 00:02

Wie loggen die Autos eigentlich intern die Schnellladungen? Zum Beispiel Combo 20kW, wird das als Schnellladung gezählt oder wird da echt die genaue Leistung berücksichtigt?
Helfried
 
Beiträge: 7710
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Ladeequipment

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: ello und 8 Gäste