CEE rot (400V/ 32A) auf CEE blau (230V/ 16A)

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Re: CEE rot (400V/ 32A) auf CEE blau (230V/ 16A)

Beitragvon Rogriss » Mo 21. Okt 2013, 13:50

Danke Frank - hat sich schon erledigt. Versender wurde gefunden.
FEDDZ gewünscht? Cezeta gesucht?

www.motoerchen.ch
info@motoerchen.ch
+41 79 594 34 59
Benutzeravatar
Rogriss
 
Beiträge: 748
Registriert: Do 15. Nov 2012, 10:33

Anzeige

Re: CEE rot (400V/ 32A) auf CEE blau (230V/ 16A)

Beitragvon fbitc » Mo 21. Okt 2013, 14:15

alles klar :thumb:
fbitc
 
Beiträge: 4821
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: CEE rot (400V/ 32A) auf CEE blau (230V/ 16A)

Beitragvon leonidos » Do 14. Nov 2013, 18:53

Folgende Adapter Kombination ist auch praktisch, weil kompakt
Dateianhänge
001.jpg
008.jpg
--
Grüße
Leo

ZOE Intens Q210 blau (F-Import) seit 11.2013, 78Tkm, wird an SmartEVSE mit EWS Strom gelanden.
leonidos
 
Beiträge: 593
Registriert: Do 17. Okt 2013, 12:53
Wohnort: WÜ, D

Re: CEE rot (400V/ 32A) auf CEE blau (230V/ 16A)

Beitragvon herbhaem » Do 14. Nov 2013, 19:03

Hat der rote Adapter Sicherungen 16A drin?
Gruß aus dem Vorarlberger Rheintal,
Herbert
Bild
Stromverbrauch Hyundai IONIQ electric - seit 18.08.2017
Benutzeravatar
herbhaem
 
Beiträge: 502
Registriert: Di 4. Sep 2012, 16:33
Wohnort: Lustenau/Vorarlberg/Österreich

Re: CEE rot (400V/ 32A) auf CEE blau (230V/ 16A)

Beitragvon leonidos » So 24. Nov 2013, 14:39

herbhaem hat geschrieben:
Hat der rote Adapter Sicherungen 16A drin?


@herbaem
nein.
Grüße
-- Leo --
--
Grüße
Leo

ZOE Intens Q210 blau (F-Import) seit 11.2013, 78Tkm, wird an SmartEVSE mit EWS Strom gelanden.
leonidos
 
Beiträge: 593
Registriert: Do 17. Okt 2013, 12:53
Wohnort: WÜ, D

Re: AW: CEE rot (400V/ 32A) auf CEE blau (230V/ 16A)

Beitragvon herbhaem » So 24. Nov 2013, 16:28

leonidos hat geschrieben:
herbhaem hat geschrieben:
Hat der rote Adapter Sicherungen 16A drin?


@herbaem
nein.
Grüße
-- Leo --


Brandgefährlich!
Gruß aus dem Vorarlberger Rheintal,
Herbert
Bild
Stromverbrauch Hyundai IONIQ electric - seit 18.08.2017
Benutzeravatar
herbhaem
 
Beiträge: 502
Registriert: Di 4. Sep 2012, 16:33
Wohnort: Lustenau/Vorarlberg/Österreich

Re: CEE rot (400V/ 32A) auf CEE blau (230V/ 16A)

Beitragvon mherby » So 24. Nov 2013, 16:52

herbhaem hat geschrieben:
leonidos hat geschrieben:
herbhaem hat geschrieben:
Hat der rote Adapter Sicherungen 16A drin?


@herbaem
nein.
Grüße
-- Leo --


Brandgefährlich!


Ja! Auf jeden Fall!
Peugeot iOn, OVMS-Modul, CaniOn
Benutzeravatar
mherby
 
Beiträge: 48
Registriert: Fr 26. Jul 2013, 06:34

Re: CEE rot (400V/ 32A) auf CEE blau (230V/ 16A)

Beitragvon Großstadtfahrer » So 24. Nov 2013, 19:06

herbhaem hat geschrieben:
Hat der rote Adapter Sicherungen 16A drin?


Die hier gibt es dann wohl auch mit Sicherung.

http://www.elektro-kahlhorn.de/CEE-Adapter:::305.html

Gruß
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1123
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 16:05
Wohnort: Berlin

Re: CEE rot (400V/ 32A) auf CEE blau (230V/ 16A)

Beitragvon leonidos » Mo 25. Nov 2013, 15:54

Wieder etwas gelernt, wusste nicht, dass es die Adapter auch mit Sicherung gibt.
Danke für den Link.
-- Leo --
--
Grüße
Leo

ZOE Intens Q210 blau (F-Import) seit 11.2013, 78Tkm, wird an SmartEVSE mit EWS Strom gelanden.
leonidos
 
Beiträge: 593
Registriert: Do 17. Okt 2013, 12:53
Wohnort: WÜ, D

Re: CEE rot (400V/ 32A) auf CEE blau (230V/ 16A)

Beitragvon SwissGunung » Sa 24. Mai 2014, 07:24

Und noch was für diejenigen mit einem CH Ziegelstein:

http://www.lectro-shop.ch/shop/Brennens ... T25-5-IP44
Benutzeravatar
SwissGunung
 
Beiträge: 93
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 10:18
Wohnort: Zürich

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Lotel, MichaelCH und 11 Gäste