Anfängerfrage Ladekabel

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Re: Anfängerfrage Ladekabel

Beitragvon Jan » Fr 24. Mär 2017, 15:15

Ich habe noch ein orginal verpacktes Ladekabel vom Ladekabelshop, Typ2 auf Typ1, 32A
https://www.derladekabelshop.de/ratio-t ... -6-me.html

Der Kia Soul ist es allerdings nicht geworden und jetzt könnte es der Ioniq werden. Der Ladekabelshop möchte das Kabel aber nicht umtauschen, weil der ankauf schon länger als 14 Tage zurück liegt. Was glaubt Ihr, macht es Sinn, den Typ1 Stecker gegen einen Typ2 Stecker zu tauschen? Oder ist es besser, das Kabel zu verkaufen und sich dann ein neues Kabel zu holen?
Kommt bei Dir auch schon Strom vom Dach? :) https://www.youtube.com/watch?v=bBPRBxziQOI
Der Ioniq wartet schon auf die ersten Sonnenstrahlen. :)
Benutzeravatar
Jan
 
Beiträge: 2632
Registriert: Di 3. Jun 2014, 06:56

Anzeige

Re: Anfängerfrage Ladekabel

Beitragvon wchriss » Fr 24. Mär 2017, 16:39

Was ist das denn für ein "Saftladen", 30 Tage Umtausch / Rückgabe ist heute eigentlich üblich.
Umbau wird sich vermutlich nicht lohnen, vor allem hast du dann auch nur ein Type2 Kabel mit einer Phase.
wchriss
 
Beiträge: 154
Registriert: Sa 28. Jan 2017, 11:56

Re: Anfängerfrage Ladekabel

Beitragvon Jan » Fr 24. Mär 2017, 17:50

Ich hatte jetzt die Hoffnung, das am Typ 2 Stecker alle Phasen angeschlossen sind, man den Typ1 Stecker abknipst und einen weiteren Typ2 Stecker anbaut. Zu einfach gedacht? Wobei man für den Ioniq ja nicht zwingend 3 Phasen braucht, aber ich dachte mir, wenn schon, dann auch gleich richtig.
Kommt bei Dir auch schon Strom vom Dach? :) https://www.youtube.com/watch?v=bBPRBxziQOI
Der Ioniq wartet schon auf die ersten Sonnenstrahlen. :)
Benutzeravatar
Jan
 
Beiträge: 2632
Registriert: Di 3. Jun 2014, 06:56

Re: Anfängerfrage Ladekabel

Beitragvon Ahvi5aiv » Fr 24. Mär 2017, 18:32

Da Typ-1 wird nur eine Phase benutzt werden. Bringt also nur was wenn Dein Typ-2 Auto auch nur mit einer Phase laden kann.
Ansonten kannst Du machen und sollte gehen. Lass wenigsten 50 cm, besser 1m am Typ-1 Stecker dran, dann kannste den noch bei EBay verscheuern.
Du kannst auch mal nachsehen ob der Stecker geschraubt ist. Dann musst Du nicht kürzen und der Stecker ist mehr Wert.
Ahvi5aiv
 
Beiträge: 1274
Registriert: Mi 18. Mär 2015, 06:32

Re: Anfängerfrage Ladekabel

Beitragvon Jan » Fr 24. Mär 2017, 18:37

Ja, der Typ1 Stecker zeigt Schrauben. Ich werde es mir am Wochenende einmal genau ansehen.
Kommt bei Dir auch schon Strom vom Dach? :) https://www.youtube.com/watch?v=bBPRBxziQOI
Der Ioniq wartet schon auf die ersten Sonnenstrahlen. :)
Benutzeravatar
Jan
 
Beiträge: 2632
Registriert: Di 3. Jun 2014, 06:56

Vorherige

Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Henning1963, TomTomZoe und 7 Gäste