Welche Ladesäulenanbieter/-installateure gibt es?

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Welche Ladesäulenanbieter/-installateure gibt es?

Beitragvon Deluxe » Di 9. Jan 2018, 11:57

Hallo zusammen,

für eine Studie in der Hochschule analysiere ich gerade welche Unternehmen die Installation von Ladestationen bis 22kW auf Parkplätzen von Freizeiteinrichtungen wie Kinos oder Shopping-Centern anbieten. Mit der Identifikation der drei größten Anbieter in Deutschland tue ich mich nun schwer, da es eine Unzahl an Anbietern gibt und es sich hierbei um einen Service zu handeln scheint, der von vielen Elektroinstallateuren umgesetzt werden kann. Die Hardware scheint es ja fertig zu kaufen zu geben: http://www.abnewswire.com/pressreleases ... 62490.html


Sehe ich das richtig? Hat jemand zufällig weiterführende Informationen hierzu?

Vielen Dank!!!
Deluxe
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 9. Jan 2018, 11:49

Anzeige

Re: Welche Ladesäulenanbieter/-installateure gibt es?

Beitragvon Vanellus » Di 9. Jan 2018, 12:46

Der Kreis der Elektroinstallateure, die schon einmal eine 22 kW-AC-angeschlossen haben wird nach meinem Eindruck täglich größer. Wie du richtig schreibst: " ...es sich hierbei um einen Service zu handeln scheint, der von vielen Elektroinstallateuren umgesetzt werden kann."
So sehe ich das auch.
Zoe Zen seit 10.7.2013, perlmuttweiß
Benutzeravatar
Vanellus
 
Beiträge: 1659
Registriert: So 30. Jun 2013, 09:42
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Welche Ladesäulenanbieter/-installateure gibt es?

Beitragvon Misterdublex » Di 9. Jan 2018, 13:43

Ich halte die Fragestellung: Die drei größten Installateure von 22 kW-Ladestationen in Deutschland schon für sehr fragwürdig.
Sinnvoller wäre die drei größten Betreiber. Aber für die Installation werden sich auch die größten Betreiber kleiner Subunternehmer bedienen. Sprich: Mittelständischen Handwerkern der Region.
E-Golf300-Fahrer als [b]Familienerstwagen[\b]
smart Ed (451) als Pendelauto
Misterdublex
 
Beiträge: 1225
Registriert: Mi 6. Aug 2014, 23:07
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Welche Ladesäulenanbieter/-installateure gibt es?

Beitragvon ecopowerprofi » Di 9. Jan 2018, 17:40

Deluxe hat geschrieben:
welche Unternehmen die Installation von Ladestationen bis 22kW auf Parkplätzen von Freizeiteinrichtungen wie Kinos oder Shopping-Centern anbieten

Die Installation wird größtenteils bzw. gar nicht von den Herstellern angeboten. Wir sind da wohl eine Ausnahme aber wir versuchen ja auch mehr individuelle bzw. maßgeschneiderte Lösungen anzubieten. Für viele Installateure ist das mit der Wallbox ein Buch mit sieben Siegeln.

Deluxe hat geschrieben:
Mit der Identifikation der drei größten Anbieter in Deutschland tue ich mich nun schwer

Wenn es auf Grund der mehrere 10.000 Elektroinstallationsbetriebe in D nicht unmöglich wird.
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr.
3x Renault ZOE, Stromtankstelle ecoLOAD 22kW mit Typ2 öffentlich und kostenlos 24/7
Benutzeravatar
ecopowerprofi
 
Beiträge: 3269
Registriert: So 6. Dez 2015, 07:16
Wohnort: 46562 Voerde

Re: Welche Ladesäulenanbieter/-installateure gibt es?

Beitragvon Deluxe » Fr 12. Jan 2018, 12:38

Vielen Dank für die Unterstützung!

Ich werde mich nun eher auf die Hersteller konzentrieren, da hier die Anzahl wesentlich geringer ist.
Kennt jemand hierzu die Top-3 Hersteller in Deutschland installierter Ladestationen?

Vielen Dank für eure Zeit!
Deluxe
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 9. Jan 2018, 11:49

Re: Welche Ladesäulenanbieter/-installateure gibt es?

Beitragvon energieingenieur » Fr 12. Jan 2018, 13:34

Hallo Deluxe. Ich bin z.B. so ein Installateur von Ladeinfrastruktur. In der Regel machen das Handwerksbetriebe aus dem Elektrofachhandwerk. Davon gibt es unzählige. Noch sind es die wenigsten, die sich mit E-Mobility befassen, aber es werden täglich mehr. Bevor du fragst, welche Anbieter die größten sind, musst du erstmal festlegen, was du unter Anbieter verstehst. Es gibt hier die Produzenten, die die Hardware selbst produzieren (z.B. Mennekes). Dort kannst du als Endkunde aber nichts kaufen, da diese über den Elektrogroßhandel an die Elektroinstallationsbetriebe oder andere Weiterverkäufer verkauft werden. Dann gibt es Firmen, die als Dienstleister auftreten (z.B. NewMotion). Diese vertreiben auch Wallboxen (An Endkunde und Partnerbetriebe), stellen aber nicht direkt selbst her, sondern haben einen Auftragsfertigung. Und dann gibt es noch die Handwerker, die dem Kunden die komplette Lösung bis zur Inbetriebname anbieten. Diese beziehen die Wallboxen bei ihren Vorlieferanten (z.B. Mennekes, NewMotion, etc.) und sind für den "Ladepunkt-haben-wollenden" Endkunden (= Privatleute, Gewerbe und Industrie) eigentlich der Hauptansprechpartner für die Umsetzung.

Alle Handwerker aufzuzählen, bei denen man Lademöglichkeiten kaufen kann ist schier unmöglich. Es sind zuviele. Du kannst - wie du bereits erwähnt hast - dich höchstens auf die Produzenten der Hardware konzentrieren. Aber an die gewünschten Zahlen zu kommen wird auch nicht einfach sein. Im öffentlichen Raum sieht man sehr viel Mennekes und NewMotion. Im privaten Bereich gibt es eine gigantisch große "Dunkelziffer" von allen möglichen Herstellern.

Eine Identifikation der "3 größten" wird tatsächlich schwierig. Vll. genügt es ja auch für deine Analyse "3 Bekannte" Anbieter zu nennen. Das wäre in 5min erledigt ;-)
energieingenieur
 
Beiträge: 1723
Registriert: Do 13. Jun 2013, 18:04

Re: Welche Ladesäulenanbieter/-installateure gibt es?

Beitragvon Deluxe » Fr 12. Jan 2018, 15:08

Vielen Dank für die ausführliche Antwort!

Daraus schließe ich schonmal, dass Mennekes und NewMotion schonmal zwei der drei bekannten Anbieter sind? ;)
Deluxe
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 9. Jan 2018, 11:49

Re: Welche Ladesäulenanbieter/-installateure gibt es?

Beitragvon electrogeier » Sa 10. Nov 2018, 21:01

Deluxe hat geschrieben:
Vielen Dank für die ausführliche Antwort!

Daraus schließe ich schonmal, dass Mennekes und NewMotion schonmal zwei der drei bekannten Anbieter sind? ;)


Fast... waas ist denn aus der Studie geworden?
electrogeier
 
Beiträge: 19
Registriert: Di 3. Jul 2018, 10:29

Anzeige


Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: thebukkitartz und 4 Gäste