Adapter CEE32/16 auf CEE blau

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Adapter CEE32/16 auf CEE blau

Beitragvon 300bar » Sa 16. Mai 2015, 21:39

Hallo zusammen,

Ich dachte,dass schon mal gelesen zu haben, kann aber den thread nicht mehr finden.

Suche ein Adapterkabel von CEE32/16 auf CEE blau
Mit Google bin ich leider auch nicht fündig geworden.

Kann wir jemand einen Tipp geben.
Zweck ist ein evselect http://www.evselect.eu/evselect-32a-v3- ... 310bab22fd
auch an CEE blau anzuschliessen.

Danke für einen Link oder Feddback
Gruß Reinhard
------------------------
Kia Soul EV seit April 2015
Nissan Leaf 2. Zero Edtion seit Juni 2018
Benutzeravatar
300bar
 
Beiträge: 1165
Registriert: Mi 25. Mär 2015, 09:35
Wohnort: Gundelfingen

Anzeige

Re: Adapter CEE32/16 auf CEE blau

Beitragvon Berndte » Sa 16. Mai 2015, 21:44

Wenn ein Kabel dazwischen sein kann, dann kaufe doch die Einzelkomponenten und bau das eben zusammen?!
Wie viel CEE Blau darf es denn sein? Ich schätze mal die 16A Variante, oder?
Fertige Adapter in einem Gehäuse wird es wohl für diesen Sonderfall nicht geben.

Die EV select kannst du aber schon zurückschalten, dass da nur 16A gezogen werden, oder nicht?
Zuletzt geändert von Berndte am Sa 16. Mai 2015, 21:45, insgesamt 1-mal geändert.
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5918
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: Adapter CEE32/16 auf CEE blau

Beitragvon STEN » Sa 16. Mai 2015, 21:45

Und wie willst Du das Kabel auf 16A umstellen?
already BildBild
Benutzeravatar
STEN
 
Beiträge: 2839
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 15:15
Wohnort: 90763 Fürth, DE

Re: Adapter CEE32/16 auf CEE blau

Beitragvon 300bar » Sa 16. Mai 2015, 22:00

Berndte hat geschrieben:
Wenn ein Kabel dazwischen sein kann, dann kaufe doch die Einzelkomponenten und bau das eben zusammen?!
Wie viel CEE Blau darf es denn sein? Ich schätze mal die 16A Variante, oder?
Fertige Adapter in einem Gehäuse wird es wohl für diesen Sonderfall nicht geben.

Richtig, 16A
ein kurzes Kabel dazwischen ist kein Problem.
Es gibt Dinge, die kann ich echt gut. Ohne Anleitung, ein Adapterkabel zu machen, gehört nicht dazu. ;)

Berndte hat geschrieben:
Die EV select kannst du aber schon zurückschalten, dass da nur 16A gezogen werden, oder nicht?

Ist regelbar 2A-Schritten regelbar zwischen 8A und 32A
Gruß Reinhard
------------------------
Kia Soul EV seit April 2015
Nissan Leaf 2. Zero Edtion seit Juni 2018
Benutzeravatar
300bar
 
Beiträge: 1165
Registriert: Mi 25. Mär 2015, 09:35
Wohnort: Gundelfingen

Re: Adapter CEE32/16 auf CEE blau

Beitragvon Berndte » Sa 16. Mai 2015, 22:04

Auf zum Elektriker deines Vertrauens... das macht der für nen Trinkgeld.
Ist ja kein Ding... 5 Minuten Arbeit.
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5918
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: Adapter CEE32/16 auf CEE blau

Beitragvon mlie » Sa 16. Mai 2015, 23:22

Nicht viele Elektriker werden einen ceeblau Kabelstecker auf Lager haben, am besten vorher anrufen, dann hat er's am nächsten Tag da.
150 Mm elektrisch ab 11/2012.
Nichts ist so dringend, als dass es morgen nicht noch dringender wäre.
Ein Eckpfeiler kann durchaus rund sein.
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3321
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 10:43
Wohnort: 50 km vom nächsten Trippellader entfernt

Re: Adapter CEE32/16 auf CEE blau

Beitragvon 300bar » Sa 16. Mai 2015, 23:29

Berndte hat geschrieben:
Auf zum Elektriker deines Vertrauens... das macht der für nen Trinkgeld.
Ist ja kein Ding... 5 Minuten Arbeit.


Auf die naheliegenste Idee bin nicht gekommen. Danke.
Elektriker haben wir kommende Woche sowieso im Haus.
Mit google findet man doch nicht alles.. :)
Gruß Reinhard
------------------------
Kia Soul EV seit April 2015
Nissan Leaf 2. Zero Edtion seit Juni 2018
Benutzeravatar
300bar
 
Beiträge: 1165
Registriert: Mi 25. Mär 2015, 09:35
Wohnort: Gundelfingen

Re: Adapter CEE32/16 auf CEE blau

Beitragvon EVplus » So 17. Mai 2015, 00:15

300bar hat geschrieben:
Hallo zusammen,
Suche ein Adapterkabel von CEE32/16 auf CEE blau


Kann wir jemand einen Tipp geben.
Zweck ist ein evselect http://www.evselect.eu/evselect-32a-v3- ... 310bab22fd
auch an CEE blau anzuschliessen.

Danke für einen Link oder Feddback


Guck mal hier bei ebay:

Screenshot_2015-05-17-00-03-50.png


Screenshot_2015-05-17-00-04-17.png


16A CEE rot auf 16A CEE blau ( Position Nr. 1 ) kostet 13, 50. Korrekterweise sollte eine 16A Sicherung dazwischen sein, wenn Du von 32A auf 16A reduzierst. Dazu geht z.B. der hier gezeigte Adapter.

Screenshot_2015-05-17-00-05-46.png
Benutzeravatar
EVplus
 
Beiträge: 1956
Registriert: Do 19. Apr 2012, 01:01
Wohnort: Rheinfelden

Re: Adapter CEE32/16 auf CEE blau

Beitragvon MichaRZ » So 17. Mai 2015, 01:19

@EVplus: das funktioniert so nicht - ich glaube, Du hast falsch herum gedacht....

300bar möchte sein EVSELECT 32A auch an einer CEEblau-Steckdose betreiben. Ich gehe mal davon aus, Du meinst eine CEEblau in 16A - die 32A-Version wirst Du in Deutschland in freier Wildbahn kaum antreffen.

Also brauchen wir einen auf L1 verbundenen Adapter von CEE16-blau-Stecker auf CEE16-rot-Kupplung. Dann noch einen Adapter mit einem Stecker CEE16-rot auf Kupplung CEE32.. und den wirst Du wohl schon für das EVSELECT haben?!? Die Sicherungsautomaten brauchst Du hierfür nicht.

300bar hat geschrieben:
Danke für einen Link oder Feddback

.. klick doch mal auf meinen Link im Profil ;-)
MichaRZ
 
Beiträge: 68
Registriert: Fr 1. Aug 2014, 22:51
Wohnort: Ratzeburg/Hamburg

Re: Adapter CEE32/16 auf CEE blau

Beitragvon mlie » So 17. Mai 2015, 01:28

Na moment mal. Hat 30MPa ;-) nicht am EVSELECT einen CEE32rot?

Also bräuchte er ja einen Adapter vom üblichen CEEblau16-Stecker auf CEErot32-Kupplung mit nem kurzem Ende 3x2,5mm² Dann braucht man ja auch keine Sicherung, weil wenn deutlich mehr als 16A aus dem blauen gezogen werden, irgendwann die Sicherung da schon für Ruhe sorgt...
Und ein Adapter von CEE32blau-Stecker auf CEE32rot-Kupplung ergibt keinen Sinn in DACH. Warum? Weil ich das letzte mal eine blaue CEE32 in Deutschland vor ca 10 Jahren gesehen habe, das war allerdings nicht in deutschem Gebiet und daran hingen Waschmaschinen und Trockner.
(Und eine Sichtung in Tostedt, aber das zählt nicht).

Es sei denn, der Trötersteller möcht nach GB reisen, da scheint es wohl CEEblau32 zu geben.
150 Mm elektrisch ab 11/2012.
Nichts ist so dringend, als dass es morgen nicht noch dringender wäre.
Ein Eckpfeiler kann durchaus rund sein.
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3321
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 10:43
Wohnort: 50 km vom nächsten Trippellader entfernt

Anzeige

Nächste

Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste