ABB Tripple Charger - laufen auf Ubuntu Linux

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Re: ABB Tripple Charger - laufen auf Ubuntu Linux

Beitragvon Marienkarpfen » Di 11. Jul 2017, 10:27

Ich denke ausschlaggebend ist nicht unbedingt die lts Version, sondern der kommerzielle Support von Ubuntu, ich meine den landscape service. Das System wird von canonical selbst verwaltet und versorgt, außerdem wird durchgehender Betrieb garantiert.

Das bieten nicht viele andere.
Seit Oktober 2016 elektrisch unterwegs
im Kia Soul EV (17'er Modell).
Benutzeravatar
Marienkarpfen
 
Beiträge: 152
Registriert: So 26. Mär 2017, 08:55

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Joe-Hotzi und 7 Gäste