3 Phasen Ladung: 1 oder 2 Phasen abschaltbar?

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

3 Phasen Ladung: 1 oder 2 Phasen abschaltbar?

Beitragvon Solarstromer » Fr 7. Okt 2016, 12:49

Hi, in einem Beitrag hat jemand geschrieben, dass der ZOE Probleme macht, wenn man während des Ladevorgangs 1 oder 2 Phasen abschaltet. Also um die Ladeleistung zu reduzieren, z.B. automatisiert bei der Ladung an einer PV Anlage.

Wie ist das denn bei anderen 3phasigen Ladegeräten, also z.B. beim Smart ED, BMW i3, Mercedes BED, ...? Geht das oder machen die auch ein Problem daraus? Vielleicht hat das mal jemand bereits probiert.
Benutzeravatar
Solarstromer
 
Beiträge: 1969
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 18:25

Anzeige

Re: 3 Phasen Ladung: 1 oder 2 Phasen abschaltbar?

Beitragvon Spüli » Fr 7. Okt 2016, 12:54

Der Smart kann nur auf einer oder auf drei Phasen laden. Habe mir dafür echt ein einphasiges Kabel besorgt, um am Arbeitsplatz etwas langsamer zu laden. Wenn nur zwei Phasen Anliegen wird automatisch nur mit L1 geladen.
Der Tesla kann wohl sogar auf beliebigen Phasen laden. Also egal ob 1, 2 oder 3.
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Spüli
 
Beiträge: 2817
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
Wohnort: Gifhorn

Re: 3 Phasen Ladung: 1 oder 2 Phasen abschaltbar?

Beitragvon eSmart » Fr 7. Okt 2016, 13:22

Die Ladeleistung reduziert man nicht über das Abschalten der Phasen. Das Steuersignal zwischen Ladegerät und Auto bestimmt den Strom, das wird geändert.
Mein Smart lädt von 4kw bis 22kw, aber immer auf 3 Phasen (an meiner PV)
>90.000km elektrisch unterwegs
eSmart
 
Beiträge: 605
Registriert: Sa 14. Nov 2015, 12:09
Wohnort: 30938 Burgwedel

Re: 3 Phasen Ladung: 1 oder 2 Phasen abschaltbar?

Beitragvon Solarstromer » Fr 7. Okt 2016, 13:25

eSmart hat geschrieben:
Mein Smart lädt von 4kw bis 22kw, aber immer auf 3 Phasen (an meiner PV)

Es geht ja gerade darum auch die Ladeleistung von ca. 1,3 - 4 kW zu nutzen.
Benutzeravatar
Solarstromer
 
Beiträge: 1969
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 18:25

Re: 3 Phasen Ladung: 1 oder 2 Phasen abschaltbar?

Beitragvon SL4E » Fr 7. Okt 2016, 13:31

Kann man realisieren, in dem man das 3ph-Schütz vorher Stromlos schaltet, wartet und dann ein einphasiges Schütz anzieht und andersrum. Beim e-Golf sollte man aus eigener Erfahrung mit aus und wieder anschalten ca 120sek warten, sonst geht nach mehrmaligen Schalten hintereinander das Ladegerät für 30min auf Fehler. Einzelne Phasen direkt schalten sollte man lassen.
Das ganze braucht dann halt etwas Steuerlogik.
Ich habe das Forum verlassen
SL4E
 
Beiträge: 2239
Registriert: Do 3. Mär 2016, 12:51

Re: 3 Phasen Ladung: 1 oder 2 Phasen abschaltbar?

Beitragvon Solarstromer » Fr 7. Okt 2016, 13:48

Im Grunde würde es ja auch näherungsweise reichen zwischen 1 und 3phasig umzuschalten. Da ist dann halt zwischen 3,6 kW und 4 kW eine kleine Lücke, aber die kann man auch tolerieren.
Benutzeravatar
Solarstromer
 
Beiträge: 1969
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 18:25

Re: 3 Phasen Ladung: 1 oder 2 Phasen abschaltbar?

Beitragvon eDEVIL » So 9. Okt 2016, 11:01

Geht es um eine bestimmte ZOE?

Über den kabelwiederstand hat Berndte ja auch 3phasig mit <3kw geladen
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12107
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: 3 Phasen Ladung: 1 oder 2 Phasen abschaltbar?

Beitragvon Spüli » So 9. Okt 2016, 11:10

Solarstromer hat geschrieben:
Da ist dann halt zwischen 3,6 kW und 4 kW eine kleine Lücke..

Warum ist dort eine Lücke?

Nach meinen Informationen kann der Zoe auch mit 1~32A umgehen, wenn man mal die böse Schieflast nicht beachtet. Somit sind auch 7kW kein Problem.
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Spüli
 
Beiträge: 2817
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
Wohnort: Gifhorn

Re: 3 Phasen Ladung: 1 oder 2 Phasen abschaltbar?

Beitragvon Solarstromer » So 9. Okt 2016, 11:16

Es geht nicht um ne ZOE, es geht um andere Autos mit 11 kW 3P Lader.
Benutzeravatar
Solarstromer
 
Beiträge: 1969
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 18:25

Re: 3 Phasen Ladung: 1 oder 2 Phasen abschaltbar?

Beitragvon Spüli » So 9. Okt 2016, 19:01

Einfaches zu- oder wegschalten von Phasen ist böse. Lässt sich aber bei manchen Boxen per Software lösen. Dabei wird die Ladung kurz unterbrochen, die Phasen geschaltet, dann wieder die Ladung begonnen.
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Spüli
 
Beiträge: 2817
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
Wohnort: Gifhorn

Anzeige


Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste