28.02.2015 Ladebox Worxhop Thüringen

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Re: 28.02.2015 Ladebox Worxhop Thüringen

Beitragvon Soelke » Do 22. Jan 2015, 10:03

rolandk hat geschrieben:
Hallo Leute,

jetzt gibt es auch schon einen Termin für einen Ladebox Worxhop in Thüringen.
Er soll in der Nähe von Sömmerda am 28.02.2015 stattfinden.

Ich freue mich auf rege teilnahme.

Gruß
Roland


Hallo Roland,
da bin ich gern mit dabei.
Freue mich aufs "basteln"
Soelke
Soelke
 
Beiträge: 5
Registriert: Di 8. Jul 2014, 13:31
Wohnort: Frankenhain

Anzeige

Re: 28.02.2015 Ladebox Worxhop Thüringen

Beitragvon Fluencemobil » Do 22. Jan 2015, 21:54

Wenn ihr euch in unsere Doodle liste eintragt, könnte es sogar klappen, das wir unseren Stammtisch an dem freitag Abend stattfinden lassen.

veranstaltungen/6-elektrostammtisch-in-thueringen-t8734.html
Frage nicht was Berlin für dich tun kann, sondern was du für dein Land tun kannst. ;)
goingelectric-crowdfunding/
Benutzeravatar
Fluencemobil
 
Beiträge: 1656
Registriert: So 16. Mär 2014, 09:23
Wohnort: Erfurt

Re: 28.02.2015 Ladebox Worxhop Thüringen

Beitragvon Stefan_M » Fr 23. Jan 2015, 15:14

Ich möchte gerne mitmachen und habe Roland soeben meine Anmeldung/Anfrage gesendet.
Wenns klappt bringe ich den Hotzi mit.
Anreise Freitag wäre aber schwierig, da ich voraussichtlich bis nach 21Uhr in Dresden zu tun habe.
Viele Grüße
Stefan
elektromobil seit 04/12, 22kw Typ2 24/7 Ladepunkt, E-Autovermietung seit 04/16 - www.Strominator.de, www.CYX-mobile.de mit ff. Fahrzeugen: Tesla Model S & X, IONIQ, eGolf, Leaf, e-NV200, Smart, ZOE, Kangoo, BMW i3 & i3s, Ampera-e...
Benutzeravatar
Stefan_M
 
Beiträge: 480
Registriert: Mi 1. Jan 2014, 09:39
Wohnort: 04207 Leipzig

Re: 28.02.2015 Ladebox Worxhop Thüringen

Beitragvon Joe-Hotzi » Fr 23. Jan 2015, 21:55

Stefan_M hat geschrieben:
... Wenns klappt bringe ich den Hotzi mit. ...

8-) Was nicht passt, wird passend gemacht ! 8-)
Hotzenblitz fahren macht Spaß!
Stromos aber auch!
Benutzeravatar
Joe-Hotzi
 
Beiträge: 1110
Registriert: Fr 25. Jan 2013, 21:11

Re: 28.02.2015 Ladebox Worxhop Thüringen

Beitragvon lingley » Di 24. Feb 2015, 01:07

Steinerne Wiese 37, 98574 Schmalkalden soll laut Plugfinder wieder defekt sein :evil:
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... e-37/1937/
Zitat Plugfinder:
"ACHTUNG! DERZEIT DEFEKT (Stand 23.01.15)"

defekt.jpg
defekt.jpg (45.1 KiB) 238-mal betrachtet

Diese Säule bräuchte ich allerdings dringend am kommenden Samstag !!!
Weiß jemand von den Thüringern ob die Säule noch immer defekt ist ?
lingley
 

Re: 28.02.2015 Ladebox Worxhop Thüringen

Beitragvon Fluencemobil » Di 24. Feb 2015, 07:52

Über
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... ad-2/1938/

oder ab 9.00uhr
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... asse/7285/

und dann bei Markus in Friedrichroda zu Hause vorbei könnte es auch gehen. Evt. kann seine Frau dir die Drehstromkiste aufschliesen.

Alternativ könnte man noch über E-Wad,flinster und Teilauto, eines der Flinsterautos die am Eisenacher Bahnhofs stehen, für 1 Stunde (5€) mieten und abstöpseln. Eine prima Möglichkeit eine garantiert freie Ladesäule zu haben. ;)

Seit ein Paar Tagen scheinen die Flinkster nicht da zu sein. (laut Ladenetzapp)

Gruß Gerd
Frage nicht was Berlin für dich tun kann, sondern was du für dein Land tun kannst. ;)
goingelectric-crowdfunding/
Benutzeravatar
Fluencemobil
 
Beiträge: 1656
Registriert: So 16. Mär 2014, 09:23
Wohnort: Erfurt

Re: 28.02.2015 Ladebox Worxhop Thüringen

Beitragvon rolandk » Di 24. Feb 2015, 08:18

Mal 'ne Frage an die Einheimischen...

wie sieht es auf der B4 von Nordhausen Richtung Straußfurt aus? Ist die locker zu schaffen, oder hängt da viel Gelände (Berganfahrten) dazwischen?

Von der Strecke her wollte ich über Hannover (DSK), Seesen (Stadt Seesen), Osterode/Harz (Stadt Osterode), Appenrode (DSK) und dann über die B4 nach Großrudestedt kommen. Die knapp 80 Kilometer sollten eigentlich kein all zu großes Problem darstellen, oder?

Roland
rolandk
 
Beiträge: 4113
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Re: 28.02.2015 Ladebox Worxhop Thüringen

Beitragvon BMW EV » Di 24. Feb 2015, 11:17

Hallo Roland.

Im Routenplaner ist das Höhenprofil weg? Wollte gerade mal nachsehen. So aus der Erfahrung meiner Fahrt vorige Woche: Dort geht es schon immer mal auf und ab. bis so 450m über NN. Aber Staßfurt müsste doch auch tiefer liegen. Ich würde machbar sagen. 80km in dem Gelände.

Grüße , Frank.
BMW i3 mit WP , Schnellladung , LED Scheinwerfer , Sitzheizung , Einparkassistent und weitere nette Kleinigkeiten , Solarorange
BMW EV
 
Beiträge: 386
Registriert: Di 9. Sep 2014, 09:59
Wohnort: Triebischtal

Re: 28.02.2015 Ladebox Worxhop Thüringen

Beitragvon rolandk » Di 24. Feb 2015, 11:27

BMW EV hat geschrieben:
Im Routenplaner ist das Höhenprofil weg?


Nein, aber dem traue ich nicht so ganz. Das habe ich bei den Touren durch Österreich bemerkt. Deswegen frage ich lieber bei Leuten nach, die sich vor Ort auskennen.
Aber einfach nur auf und ab ist ja kein Problem. Den Strom gibt's bei der Abfahrt ja zurück :-) Auch das ist eine Erfahrung, die ich in Österreich gemacht habe.
Hier im Nordwesten gibt's das ja nicht.

Roland
rolandk
 
Beiträge: 4113
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Re: 28.02.2015 Ladebox Worxhop Thüringen

Beitragvon Fluencemobil » Di 24. Feb 2015, 11:52

Das Thüringer becken hat ein paar hügel, ist aber in der Summe flach.
Und durch den Freitag NM / abend Verkehr, wirst du nicht schnell fahren können.
Frage nicht was Berlin für dich tun kann, sondern was du für dein Land tun kannst. ;)
goingelectric-crowdfunding/
Benutzeravatar
Fluencemobil
 
Beiträge: 1656
Registriert: So 16. Mär 2014, 09:23
Wohnort: Erfurt

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste