25.07.2015 Ladebox Workshop Bückeburg

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

25.07.2015 Ladebox Workshop Bückeburg

Beitragvon rolandk » Mo 1. Jun 2015, 19:12

So, nachdem der Workshop in Braunschweig 2 so nachgefragt wurde, hauen wir jetzt noch einen raus.....

Am 25.07.2015 in Bückeburg

Das liegt an der Grenze zwischen NDS und NRW irgendwo so auf halben Weg zwischen Osnabrück und Hannover bei Minden (Finden sie Minden.....)

Wer Interesse hat bei dem Workshop dabei zu sein, kann sich in diesem Thread anmelden. Maximal 10 Leute können mitmachen. 2 Anmeldungen liegen bereits vor (Dirk und ein Kollege). Bleiben also erst einmal acht Plätze.

Ich werde die Liste hier im ersten Eintrag aktuell halten:

1. Dirk
2. Kollege von Dirk (Name?)
3. Tika (Thomas)
4. EVDuck
5. Djadschading (Reinhold)
6. Lennert (Lennert)
7. Mirco & Sören
8. Gerd BausN (Gerd)
9. imievberlin (Rene)
10. edevil (Tino)

Roland
Zuletzt geändert von rolandk am Mi 3. Jun 2015, 16:13, insgesamt 6-mal geändert.
rolandk
 
Beiträge: 4123
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Anzeige

Re: 25.07.2015 Ladebox Workshop Bückeburg

Beitragvon Tika » Mo 1. Jun 2015, 19:27

Ich bin dabei!

(Die Anfahrt wird schon mal interessant, bis dahin sollte ja auch "meiner" endlich mal ausgeliefert werden...)

Gruß, Thomas
Seit 24.06.2015: e-Golf (CCS, ACC, Keyless, Winter, Car-Net...)
01.04.2016, 05:00 MESZ: Reservierung Tesla Modell ≡ (common_reservation_id: 443xxx)
Model3Tracker | TFF-Forum.de - 250 neue Fördermitglieder für die DUH!
Benutzeravatar
Tika
 
Beiträge: 580
Registriert: Fr 12. Sep 2014, 11:49
Wohnort: Bremen

Re: 25.07.2015 Ladebox Workshop Bückeburg

Beitragvon Yezariael » Di 2. Jun 2015, 06:35

Ok, trag bitte Sören und mich auch für Rinteln ein. Möchte aber nochmal darauf hinweisen, das wir bei uns auch gerne einen anbieten würden.
Benutzeravatar
Yezariael
 
Beiträge: 59
Registriert: So 12. Okt 2014, 14:10

Re: 25.07.2015 Ladebox Workshop Bückeburg

Beitragvon rolandk » Di 2. Jun 2015, 07:01

Yezariael hat geschrieben:
Ok, trag bitte Sören und mich auch für Rinteln ein. Möchte aber nochmal darauf hinweisen, das wir bei uns auch gerne einen anbieten würden.


Eine oder zwei Boxen? Hinweis: die Eierlegende Wollmilchbox ist innerhalb des Workshops NICHT (!!!) zu realisieren. Das kann Dir Bernd so bestätigen. Ich weiß nicht, ob es Möglichkeiten gibt bestimmte Dinge vorzuarbeiten, so das die Box dann am Veranstaltungstag fertig wird.

Roland
rolandk
 
Beiträge: 4123
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Re: 25.07.2015 Ladebox Workshop Bückeburg

Beitragvon The Wall » Di 2. Jun 2015, 07:05

Ich benötige zwar keine Box, würde aber evtl. auf einen Kaffee/Bratwurst etc. vorbei kommen und euch ein bisschen zuschauen, bzw. Gesellschaft leisten ;)
Bild
Benutzeravatar
The Wall
 
Beiträge: 143
Registriert: Mi 18. Dez 2013, 12:42

Re: 25.07.2015 Ladebox Workshop Bückeburg

Beitragvon Djadschading » Di 2. Jun 2015, 07:23

Bitte 2 Plätze vormerken, einen für den freundlichen Mitarbeiter der Stadtwerke Huntetal in Diepholz (Alscher) und einen für mich :)
Beide müssen das zwar arbeitstechnisch noch klären, aber bevor wieder alle Plätze belegt sind... 8-)

VG
Reinhold
--> April 2014 - I-Miev
--> April 2015 - Zoe Q210
Kein Verbrenner mehr
2x 4kwp PV-Anlage (2011+2012)
Crowdfunding 43KW Ladepunkt
Djadschading
 
Beiträge: 702
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 19:46

Re: 25.07.2015 Ladebox Workshop Bückeburg

Beitragvon EVduck » Di 2. Jun 2015, 07:58

Ich würde auch teilnehmen und möchte eine 43kW + 32ACEE Box bauen.
eMobilität: Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Gründe
eFahrzeug: Zoe Intens perlweiß
ORDER≡D 2016-04-01 03:58
EVduck
 
Beiträge: 1526
Registriert: Do 2. Aug 2012, 09:14

Re: 25.07.2015 Ladebox Workshop Bückeburg

Beitragvon rolandk » Di 2. Jun 2015, 08:16

EVduck hat geschrieben:
Ich würde auch teilnehmen und möchte eine 43kW + 32ACEE Box bauen.


Also eine Box wie die Crowdfunding Kiste?

Nochmal an Alle der Hinweis: Pro Person max. 1 Box. Boxen mit mehr als einem Anschluß sind verglichen mit der Standardausgabe sehr viel aufwändiger. Vergesst es, eine möglichst kleine kompakte Box zu bauen, wenn Ihr so etwas nicht schon mal im Ansatz gemacht habt. Ihr werdet während des Workshops keine Zeit dazu finden.

Die Zeit reicht gerade um eine Standardbox mit Display zu bauen. Dabei ist es völlig egal, ob die mit 16A oder 63A betrieben werden soll. Und es ist auch völlig egal, was jemand beruflich macht. Wenn Ihr am Workshop teilnehmt, seit ihr in der Pflicht, am Ende eine fertige Box zusammengebaut zu haben. Das ist in erster Linie handwerkliche Arbeit (Gehäusebau).

Roland

@EVDuck: wie willst Du das eigentlich mit dem Termin in Gelting vereinbaren, für den Du dich angemeldet hast?
rolandk
 
Beiträge: 4123
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Re: 25.07.2015 Ladebox Workshop Bückeburg

Beitragvon Djadschading » Di 2. Jun 2015, 08:41

Der Kollege von den Stadwerken heißt übrigends Lennert <- für die Form :)
--> April 2014 - I-Miev
--> April 2015 - Zoe Q210
Kein Verbrenner mehr
2x 4kwp PV-Anlage (2011+2012)
Crowdfunding 43KW Ladepunkt
Djadschading
 
Beiträge: 702
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 19:46

Re: 25.07.2015 Ladebox Workshop Bückeburg

Beitragvon Lennert » Di 2. Jun 2015, 08:45

Danke für die Reservierung. Sehr gerne bin ich dabei!
Renault ZOE seit Dezember 2015
Lennert
 
Beiträge: 7
Registriert: Di 2. Jun 2015, 08:41
Wohnort: Hemsloh

Anzeige

Nächste

Zurück zu Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Salomon und 12 Gäste