Sound Generator

alle weiteren Komponenten für Elektroautos

Sound Generator

Beitragvon Floeki » Di 2. Apr 2013, 17:07

Hallo,

seit einiger Zeit beschäftigt mich die Frage ob ich meinen Kangoo Z.E. mit einem System nachrüsten kann damit mein böser Nachbar endlich aufhört zu erzählen mein Auto sein 'Kindermörder' und ich aufhören kann vor jeder Kurve bei uns im Dorf zu hupen.
Wohin ich auch surfe immer tauchen bloß Informationen der Hersteller(Delphi etc.) auf aber keine konkreten Hinweise wo Teile zu beschaffen wären und wie ich diese ein zu bauen habe.
In meiner Verzweiflung habe ich schon daran gedacht einen Bausatz von Graupner zu kaufen aber einen Raddampfer würde man vielleicht auch nicht erwarten auf der Strasse.

Eine entsprechende Anfrage bei meinem Renault Händler hätte ich mir nach vorhergehenden Erfahrungen eigentlich auch Sparen können. (siehe: ...von Tuten und Blasen!)

Looking forward hearing from you.
Grüsse,
Floeki
"Simplicity is the real perfection...!" [Steve Jobs]
Floeki
 
Beiträge: 24
Registriert: Mo 10. Dez 2012, 23:11
Wohnort: Industriestrasse 135, 21107 Hamburg

Anzeige

Re: Sound Generator

Beitragvon lingley » Di 2. Apr 2013, 17:23

Vielleicht wäre das was für Dich ...

http://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe/die-kuenstlichen-fahrgeraeusche-des-renault-zoe-t231-10.html#p1329

... musste aber ALLE Fenster aufmachen :mrgreen:
lingley
 

Re: Sound Generator

Beitragvon Guy » Di 2. Apr 2013, 17:39

Am einfachsten wäre vermutlich tatsächlich einer der Modellbau Generatoren, die man ja oft auch noch mit einem eigenen Sound bespielen kann. Das Ganze dann an einen Schalter in Reichweite des Fahrersitzes.
Wenn es allerdings noch automatisch und geschwindigkeitsabhängig sein soll, wirst das etwas komplizierter. Dazu müsstest du vermutlich an die OBD2 Schnittstelle ran, die dir die Geschwindigkeit ausgeben müsste oder halt den Signalgeber am Getriebe / Motor auswerten. Für mich wäre diese Aufwand allerdings zu groß.

Von der Stange wirst du da jedenfalls nichts bekommen.

Ich würde den Nachbarn einfach mal zu einer Probefahrt einladen, das überzeugt ihn sicher und ist wesentlich weniger Aufwand als sich solch ein System zu basteln.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Re: Sound Generator

Beitragvon Floeki » Di 2. Apr 2013, 17:56

Guy hat geschrieben:
Ich würde den Nachbarn einfach mal zu einer Probefahrt einladen, das überzeugt ihn sicher und ist wesentlich weniger Aufwand als sich solch ein System zu basteln.


Logisch :)
Im Grunde wäre er sowieso der bessere E-mobil User. Seine Frau und er fahren an manchen Tagen gerne 10 mal am Tag 'kurz mal wohin' und dabei wir jedesmal ein großer fünfzylinder Diesel angeschmissen was nicht ohne Lärm und Geruchsbelästigung für die Nachbarn (wen wohl...) geschieht.
Aber da die Frau des Nachbarn gleichzeitig meine Cousine ist bleibt der Ton diplomatisch.

Einladung zur Probefahrt wurde dankend abgelehnt. Hätte ich stattdessen einen Dodge VRam 1500 im Fuhrpark dann wäre das Interesse schon größer :evil:

Vielen Dank für den Hinweis.
Gruss aus Israel,
Floeki
"Simplicity is the real perfection...!" [Steve Jobs]
Floeki
 
Beiträge: 24
Registriert: Mo 10. Dez 2012, 23:11
Wohnort: Industriestrasse 135, 21107 Hamburg

Re: Sound Generator

Beitragvon Floeki » Mi 3. Apr 2013, 11:09

lingley hat geschrieben:
Vielleicht wäre das was für Dich ...

http://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe/die-kuenstlichen-fahrgeraeusche-des-renault-zoe-t231-10.html#p1329

... musste aber ALLE Fenster aufmachen :mrgreen:


Geiles Gerät eigentlich...!
Nur leider ist das mit diesem Teil wie mit dem Kreiselkompass. Gute Erfindung aber zum Nordpol kommste damit trotzdem nicht.

Mag sein dass ich mich täusche aber der Apparillo orientiert sich mit der Drehzahl an dem was die Lichtmaschine ausspuckt und sowas gibts an bord meines Kangoo Z.E. nicht es sei denn ich kutschiere mal wieder einen Verbrenner....

Ja, und dann wären da noch die anderen Baustellen mit denen ich mich vielleicht lieber in den Kangoo Threat verholen sollte wie? (Z.E. Connect, Ladegerät aufrüsten, Dämmung etc.)
"Simplicity is the real perfection...!" [Steve Jobs]
Floeki
 
Beiträge: 24
Registriert: Mo 10. Dez 2012, 23:11
Wohnort: Industriestrasse 135, 21107 Hamburg

Re: AW: Sound Generator

Beitragvon molab » Mi 3. Apr 2013, 11:53

Wasserdichter Lautsprecher hinter die Frontschürze, 12V embedded mp3-Player-Modul mit Verstärker (ELV) hinter das Armaturenbrett mit SD-Karte und Tastersteuerung, Taster so dass er nicht stört aber bedienbar ist oder mehrfach für Soundauswahl. Auf die SD-Karte ein paar Sounds und fertig.

Hatte mir damals den Enterprise Red Alert, den Star Wars Tie Fighter (für harte Fälle) und ein "Pass op Do!" für Köln ausgesucht.

Hab's selbst dann nicht gebaut, weil in Köln eh alle Fußgänger und Radfahrer Kopfhörer tragen. Geht auch so, keine Probleme hier.
BildSmart ED3 Cabrio, Rekupaddel, SHZ, TFL, etc.; Lader: RTP Bettermann + HausBus
Eigenstromladung: PV: SMA/Solarwatt 3,2kWp; KWK: EcoPower 1.0; Puffer: SMA SI 6.0, Pb 30(15)kWh nur für KWK
molab
 
Beiträge: 1370
Registriert: Di 26. Feb 2013, 16:40
Wohnort: Köln

Re: Sound Generator

Beitragvon AQQU » Mi 3. Apr 2013, 11:55

Schau mal bei den Priusfreunden:
Funkgong

Oliver
AQQU.ch - Supercharger-flat beim Kauf eines neuen Teslas: Coupon-Code „oliver7046“
Benutzeravatar
AQQU
 
Beiträge: 809
Registriert: Do 6. Dez 2012, 14:17
Wohnort: Schweiz

Anzeige


Zurück zu andere Komponenten

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast