Navigation /NEU: VIAMICHELIN MIT STROMTANKSTELLEN

alle weiteren Komponenten für Elektroautos

Navigation /NEU: VIAMICHELIN MIT STROMTANKSTELLEN

Beitragvon EVplus » Sa 21. Jul 2012, 09:51

Hallo, aufgrund des aktuellen Artikels " Elektroauto Reichweite um 10% vergrößern – per Navigation " eröffne ich diesen Thread.

Alle eingebauten Navigationssysteme , in den bisher von mir gefahrenen E-Fahrzeugen ( Renault Fluence Z.E und Nissan Leaf ) , haben mich nicht überzeugt.
Natürlich war die Zeit immer irgendwie zu kurz, um sich mit dem Navi intensivst auseinanderzusetzen.
Durchgeführte Suchen nach Lademöglichkeiten waren IMMER unbefriedigend. Die angezeigten Routenführungen in keiner Weise auf ein E-Fahrzeug angepasst.

Die entsprechenden Verkäufer / Autohausangestellten hatten von der Materie entweder keine Ahnung oder keine Lust darauf einzugehen.

Es ist also wieder die eigene Intelligenz und Auffassungsgabe gefragt. ( Was das Elektro-Auto fahren auch wieder etwas spannend macht ).

Da ich am Rande des Schwarzwalds / Schweizer Jura wohne, checke ich meine eigene Routenführung vorab ( auf mir unbekannten Strecken ) mit Google -earth und den dort verfügbaren Höhendaten. Eine gute Karte mit topographischen Daten ( Höhenlinien ) ist oftmals auch sehr hilfreich.

Stromtankstellen sind in mein mobiles Garmin NAVI 245 w ( aus 2008 ohne Eco Route ) per POI , offline verfügbar , mit allen Texteinträgen aus dem Lemnet ( Tolle Sache das lemnet...) . Online Suchen unterwegs sind ( noch ) nicht mein Ding.

Teilweise drucke ich mir die Stromtankstellenliste ( in dem Bereich in welchem ich unterwegs bin )aus dem lemnet noch zusätzlich auf ein Stück Papier aus.

Ein Garmin 1390 mit Eco Funktion hatte ich mal längere Zeit benutzt, allerdings kann man dort nur den Benzinverbrauch für Stadt / Landstrasse / Autobahn vorgeben. Je nachdem welche Strecken auf der Route verfügbar sind , wird nach den Benzinverbrauchsangaben dann die Routenführung gemacht. Für ein Elektrofahrzeug eine unbefriedigende Lösung.

Als bisher einzige gute Internet Lösung finde ich, daß man auf der RWE mobility Seite , online sehen kann welche Ladesäule definitiv durch ein anderes E-Fahrzeug belegt ist, bzw. welche für den Strombezug freigeschaltet ist und wohl auch entsprechend genutzt wird.
Das ist aber noch keine Garantie, daß man an den "grünen" verfügbaren wirklich aufladen kann, da defekte Säulen (z.B. Kaugummi oder Fremdkörper in der Typ 2 Dose ) oder Fremd/Falschparker welche die Ladesäule blockieren nicht angezeigt werden.

Derzeit benötigt man noch viel "local knowledge / Ortskenntnis " um ( mit fast leerem Akku) eine längere Fahrt mit dem E-Auto ohne "Strompanne" hinter sich zu bringen.

Beste Grüsse EVplus
Zuletzt geändert von EVplus am Do 2. Mai 2013, 20:58, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
EVplus
 
Beiträge: 1942
Registriert: Do 19. Apr 2012, 00:01
Wohnort: Rheinfelden

Anzeige

Re: Navigation / Reichweiten Vergrösserung

Beitragvon Guy » Sa 21. Jul 2012, 19:51

Danke, dass du von deinen Erfahrungen berichtet hast.

Ich könnte mir vorstellen, dass deine Art der Vorbereitung für viele zu aufwendig ist und deshalb für längere Strecken lieber wieder auf den Verbrenner zurückgegriffen wird.

Bis wir all die Daten, die man für eine vernünftige Elektroauto-Navigation braucht, in einem Navi sehen, werden sicher noch ein paar Jahre vergehen.

Evtl wäre dies ja was für eine Smartphone-App - Notiz an mich selbst ;) So viele Ideen und so wenig Zeit...
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Re: Navigation / Reichweiten Vergrösserung

Beitragvon EVplus » Do 2. Mai 2013, 20:24

Zu dem Thema eine neue Entdeckung : VIAMICHELIN zeigt in der Routenführung auf Wunsch die Stromtankstellen entlang der Route an.

Im Prinzip eine erfreuliche Neuerung. Im Detail leider noch nicht nutzbar, da der Datenbestand der Stromtankstellen derzeit "an den Haaren herbeigezogen " ist. Die Daten der Stromtankstellen stammen von TOM TOM und zeigen auch die ganzen Ladestationen der Renault Händler an, die aber nicht frei zugänglich sind. ( Bis auf ganz ganz wenige Ausnahmen )

Jetzt stellt sich die Frage: Wer macht Dampf bei Viamichelin , Tom - Tom und den ganzen Renault Händlern ??

Ich bin inzwischen müde alle Mißstände aufzudecken und vielen Leuten die Augen zu öffnen, wie dilettantisch von sogenannten "Profis" , die auch noch dafür bezahlt werden , vorgegangen wird.

Trotzdem hier der Anstoss dazu. Schaut Euch das Beispiel an. Gebt selbst mal Routen ein. Nervt die aufgeführten Ladestellen mit Euren Ladewünschen usw.

Screenshot_2013-04-30-07-07-30.png
Viamichelin Internet Online Routenprogramm



Screenshot_2013-04-30-07-08-17.png
Stromtankstellen entlang der Route


Screenshot_2013-04-30-07-08-49.png
Stromtankstellen


Grüsse EVplus

weitere Fotos folgen
Benutzeravatar
EVplus
 
Beiträge: 1942
Registriert: Do 19. Apr 2012, 00:01
Wohnort: Rheinfelden

Re: Navigation / Reichweiten Vergrösserung

Beitragvon EVplus » Do 2. Mai 2013, 20:28

eine Route als pdf Dokument zum download.

www.viamichelin.de_Routenplanung mit Stromtankstellen_01.pdf
Beispiel : Rheinfelden - Lausanne
(189.87 KiB) 100-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
EVplus
 
Beiträge: 1942
Registriert: Do 19. Apr 2012, 00:01
Wohnort: Rheinfelden

Re: Navigation /NEU: VIAMICHELIN MIT STROMTANKSTELLEN

Beitragvon BuzzingDanZei » Fr 3. Mai 2013, 13:15

Verstehe ich das richtig, das entspricht dann etwa dem was das R-Link auch anzeigen würde?
Benutzeravatar
BuzzingDanZei
 
Beiträge: 2596
Registriert: Mo 25. Jun 2012, 16:21
Wohnort: Wuppertal

Re: Navigation /NEU: VIAMICHELIN MIT STROMTANKSTELLEN

Beitragvon stromer » Fr 24. Mai 2013, 14:17

Auch Continental entwickelt ein Navigationsprogramm für Elektrofahrzeuge. Sieht, wenn das so umgesetzt wird, vielversprechend aus.

http://allrad-news.de/news.php?newsid=175141
2009 Vectrix VX1 / 2011 Nissan Leaf / 2012 Renault Twizy / 2013 Renault Zoe Intens Q210 / 2014 Renault Zoe Intens Q210 / 2015 Renault Zoe Zen Q210 / 2015 Tesla Model S 70D / 2017 Renault Zoe Intens Q90 ZE40 / 2018 Tesla Model 3 / 2018 Microlino
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2286
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten


Zurück zu andere Komponenten

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste