ContiTech: Flächenheizungspolymerpaste

alle weiteren Komponenten für Elektroautos

ContiTech: Flächenheizungspolymerpaste

Beitragvon AQQU » Mi 8. Apr 2015, 12:06

Die Deutsche Messe AG verleiht anlässlich der HANNOVER MESSE alljährlich den Industriepreis "HERMES ARWARD". Dieses Jahr wurde u.a. ContiTech nominiert:

ContiTech, Hannover: Nominiert wird das Projekt „Materialinnovation für die Fahrzeugheizung“. Die patentierte leit- und streichfähige Paste auf Polymerbasis lässt sich sehr einfach in automobile Oberflächenmaterialien integrieren. Dieser Vorgang erfolgt mittels Siebdruckverfahren und eignet sich unter anderem für Sitze, Armlehnen oder Türverkleidungen. Der elektrische Strom wird direkt durch die Paste geleitet und erzeugt so Wärme. Das Heizsystem eignet sich für alle Fahrzeuge, insbesondere aber für Elektrofahrzeuge, da der Energieverbrauch im Vergleich zu traditionellen Heizdrähten nur etwa zehn Prozent beträgt und die Heizwirkung in Sekundenschnelle eintritt.
AQQU.ch - Supercharger-flat beim Kauf eines neuen Teslas: Coupon-Code „oliver7046“
Benutzeravatar
AQQU
 
Beiträge: 809
Registriert: Do 6. Dez 2012, 14:17
Wohnort: Schweiz

Anzeige

Re: ContiTech: Flächenheizungspolymerpaste

Beitragvon rollo.martins » Mi 8. Apr 2015, 20:37

Hmm, wieso nur 10 Prozent Energie? Verluste gibt es ja eigentlich auch bei Drähten keine...
rollo.martins
 
Beiträge: 1565
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 21:29
Wohnort: Schweiz, 8001 Zürich

Re: ContiTech: Flächenheizungspolymerpaste

Beitragvon umberto » Mi 8. Apr 2015, 20:43

Die gehen davon aus, daß man mit einem Heizdraht Luft erhitzt und über das Lüftungssystem des Autos verteilt. Das ist energetisch super ineffizient, weil man ganz viele Sachen mitheizt, die gar nicht geheizt werden müssen.

Das Flächenheizungssystem heizt nur die Stellen, die der Insasse berührt und da kommt auch ein großer Teil der Effizienz her.

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3842
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Re: ContiTech: Flächenheizungspolymerpaste

Beitragvon Alex1 » Mi 8. Apr 2015, 22:01

Nur Stellen, die man berührt? Ich kenne sowas von Kirchensitzpolsterheizungen, die nur dort heizen, wo man das sonst isolierende Polster plattsitzt.

Das ergäbe allerdings keinen Vorteil zu einer normalen Sitzheizung, die ich eh nur anschalte, wenn ich drauf sitze.

Welche sonstigen Flächen könnten gemeint sein?
- Lenkrad? Gleicher Kommentar wie oben.
- Rückenlehne? Dito.

Welche Flächen berühre ich sonst im Auto? Jedenfalls für längere Zeit...

Ein paar Taschenwärmer unter die Jacke, heizbare Einlagen für die Schuhe (gab´s schon vor Jahren bei Tchibo) und ebensolche Handschuhe aus dem Motorradbedarf sind sicher viel energiegünstiger.

Es gibt doch sicher auch schöne beheizbare Unterwäsche...
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8183
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: ContiTech: Flächenheizungspolymerpaste

Beitragvon umberto » Mi 8. Apr 2015, 22:06

Alex1 hat geschrieben:
Welche Flächen berühre ich sonst im Auto? Jedenfalls für längere Zeit...


Armablage in der Tür und auf der Mittelkonsole. Kopfstütze.

Und die Wahrnehmung der Strahlungswärme ist sehr angenehm. Und viel effizienter als kubikmeterweise kalte Luft aufzuheizen.

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3842
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 22:08

Re: ContiTech: Flächenheizungspolymerpaste

Beitragvon Alex1 » Mi 8. Apr 2015, 22:08

Hab´s nochmal durchgelesen: Ist offensichtlich eine flexiblere Art der Sitzheizung.

Nicht DER Durchbruch, aber eine sinnvolle Weiterentwicklung.
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8183
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: ContiTech: Flächenheizungspolymerpaste

Beitragvon Alex1 » Mi 8. Apr 2015, 22:09

umberto hat geschrieben:
Alex1 hat geschrieben:
Welche Flächen berühre ich sonst im Auto? Jedenfalls für längere Zeit...


Armablage in der Tür und auf der Mittelkonsole. Kopfstütze.

Und die Wahrnehmung der Strahlungswärme ist sehr angenehm. Und viel effizienter als kubikmeterweise kalte Luft aufzuheizen.

Gruss
Umbi

Stimmt auch wieder :D
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8183
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Anzeige


Zurück zu andere Komponenten

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast