Braucht noch jemand 995 m Ladekabel ?

alle weiteren Komponenten für Elektroautos

Braucht noch jemand 995 m Ladekabel ?

Beitragvon stromer » Mi 5. Mär 2014, 23:04

Ich benötige 5 m Ladekabel 5G2,5+2 x 0,5 in Orange. Kein Problem dachte ich. Es gibt ja umfangreiche bunte Kataloge mit E-Mobility-Pdudukten. Nur, das meiste was dort angeboten wird ist überhaupt nicht lieferbar.
Mein Anruf bei Lapp ergab, daß mit der Produktion des Kabels begonnen wird, sobald Bestellungen für insgesamt 1000 m vorliegen. Das Problem ist nur, daß ich angeblich der erste bin, der überhaupt nachgefragt hat.
So ist es mir mit vielen Produkten aus diesem Bereich schon gegangen. Nun möchte ich mir aber wegen der 5 m nicht unbedingt einen Kilometer Kabel auf Lager legen. Deshalb meine Frage: Kennt jemand eine Bezugqsuelle für so ein Kabel ?
2009 Vectrix VX1 / 2011 Nissan Leaf / 2012 Renault Twizy / 2013 Renault Zoe Intens Q210 / 2014 Renault Zoe Intens Q210 / 2015 Renault Zoe Zen Q210 / 2015 Tesla Model S 70D / 2017 Renault Zoe Intens Q90 ZE40 / 2018 Tesla Model 3 / 2018 Microlino
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2286
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Anzeige

Re: Braucht noch jemand 995 m Ladekabel ?

Beitragvon ZoePionierin » Mi 5. Mär 2014, 23:10

Das Kabel bringt dir einen Extra-Kilometer Reichweite und du hast nie wieder Probleme mit einer zugeparkten Ladesäule :mrgreen:
Renault ZOE Juni 2013 bis April 2016: 65.000 Kilometer
Fahre: Seit April 2016: Tesla Model S 70D Obsidian Black
Benutzeravatar
ZoePionierin
 
Beiträge: 1419
Registriert: Fr 5. Apr 2013, 17:17
Wohnort: Stuttgart

Re: Braucht noch jemand 995 m Ladekabel ?

Beitragvon stromer » Mi 5. Mär 2014, 23:11

ZoePionierin hat geschrieben:
Das Kabel bringt dir einen Extra-Kilometer Reichweite und du hast nie wieder Probleme mit einer zugeparkten Ladesäule :mrgreen:


Der neue Lapp-REX ?
2009 Vectrix VX1 / 2011 Nissan Leaf / 2012 Renault Twizy / 2013 Renault Zoe Intens Q210 / 2014 Renault Zoe Intens Q210 / 2015 Renault Zoe Zen Q210 / 2015 Tesla Model S 70D / 2017 Renault Zoe Intens Q90 ZE40 / 2018 Tesla Model 3 / 2018 Microlino
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2286
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Re: Braucht noch jemand 995 m Ladekabel ?

Beitragvon energieingenieur » Mi 5. Mär 2014, 23:11

Da wäre noch die Sache mit der ZOE-Anhängerkupplung, damit er das Kabel auf dem Anhänger auch transportieren kann ;-)

stromer, habe dir eine PN geschrieben. Sehe evtl. nächste Woche eine Chance da heranzukommen.
energieingenieur
 
Beiträge: 1649
Registriert: Do 13. Jun 2013, 18:04

Re: Braucht noch jemand 995 m Ladekabel ?

Beitragvon lingley » Mi 5. Mär 2014, 23:22

stromer hat geschrieben:
Ich benötige 5 m Ladekabel 5G2,5+2 x 0,5 in Orange.......

Hallo,
Frag mal bei Hennig B. nach.
lingley
 

Re: Braucht noch jemand 995 m Ladekabel ?

Beitragvon EVplus » Mi 5. Mär 2014, 23:44

http://www.amazon.de/WALLI-Ladekabel-El ... 392&sr=1-8

5Gx2,5 qmm+1x0,5 qmm (CP)

Nur die Farbe passt nicht ganz....
Benutzeravatar
EVplus
 
Beiträge: 1942
Registriert: Do 19. Apr 2012, 00:01
Wohnort: Rheinfelden

Re: Braucht noch jemand 995 m Ladekabel ?

Beitragvon teutocat » Mi 5. Mär 2014, 23:48

stromer hat geschrieben:
Ich benötige 5 m Ladekabel 5G2,5+2 x 0,5 in Orange.


Muss es unbedingt 2x0,5 haben (warum nicht 1x0,5) und unbedingt orange sein ?
Die ganze Familie ist komplett "verbrennerfrei"
Benutzeravatar
teutocat
 
Beiträge: 362
Registriert: Do 21. Mär 2013, 18:35
Wohnort: Bielefeld

Re: Braucht noch jemand 995 m Ladekabel ?

Beitragvon stromer » Mi 5. Mär 2014, 23:55

EVplus hat geschrieben:
http://www.amazon.de/WALLI-Ladekabel-Elektroauto-Meter-Stecker/dp/B00HDEBMB2/ref=sr_1_8?m=A3VU60VOJUG3YV&s=merchant-items&ie=UTF8&qid=1394059392&sr=1-8

5Gx2,5 qmm+1x0,5 qmm (CP)


Ich möchte meinem Leaf 2 zusätzliche Lader spendieren und das Kabel soll innerhalb des Fahrzeugs verlegt werden. Da brauche ich CP + PP und es muß Orange sein.
2009 Vectrix VX1 / 2011 Nissan Leaf / 2012 Renault Twizy / 2013 Renault Zoe Intens Q210 / 2014 Renault Zoe Intens Q210 / 2015 Renault Zoe Zen Q210 / 2015 Tesla Model S 70D / 2017 Renault Zoe Intens Q90 ZE40 / 2018 Tesla Model 3 / 2018 Microlino
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2286
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Re: Braucht noch jemand 995 m Ladekabel ?

Beitragvon EVplus » Do 6. Mär 2014, 00:03

In Orange habe ich bisher nichts gefunden. Sonst ein 7G2,5 und evtl. orangenes Wellrohr.Problem ist dann wieder der Durchmesser des Kabels bei 7G2,5.


http://www.zymei-kabel.de/cp/html/?39.html wahrscheinlich auch Mindestmenge......??
Benutzeravatar
EVplus
 
Beiträge: 1942
Registriert: Do 19. Apr 2012, 00:01
Wohnort: Rheinfelden

Re: Braucht noch jemand 995 m Ladekabel ?

Beitragvon mlie » Do 6. Mär 2014, 00:15

7G2,5 ist ja nun fast gängig, ggf bei einem größeren Schaltschrankbauer nachfragen, da ist das dann allerdings eher grau und braucht oranges Schutzrohr, Renault zieht ja auch überalle oranges Schutzrohr rüber...
110Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3232
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Anzeige

Nächste

Zurück zu andere Komponenten

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast