Zuwachs in CH - Erfahrungsbericht

Zuwachs in CH - Erfahrungsbericht

Beitragvon ThomSoul » Sa 27. Jun 2015, 17:26

So nun ist es soweit, wir haben unseren kleinen Verbrenner durch einen grossartigen Soul EV (Farbe weiss), ersetzt.
Wie ist das gekommen?

Im Herbst 2014 bin ich und meine Frau das 1. Mal elektrisch gefahren und das an einer Roadshow in St. Gallen.
Vom E-Golf, i3, Zoe, bis hin zum Leaf, haben wir alles ausprobiert, ausser den Soul, weshalb wissen wir heute nicht mehr,
waren wohl zu müde, von dieser Fahrerei.
Einige haben uns begeistert (E-Golf, i3), andere haben uns enttäuscht (Klappern im Innenraum, Mäusekino, etc.).
Seit Januar 2015 habe ich dieses Forum interessiert gelesen.
Im März 2015 hatten wir Post einer kleinen KIA-Garage (im Nachbardorf, sehr ländlich) erhalten, die Frühlingsausstellung wurde angekündigt. Der Soul EV wurde darin prominent aufgeführt.
Ich rief im Vorfeld dort an, ob den auch Probefahrten mit dem Soul möglich sein würden?
Ja, war die Antwort, am Besten am Samstagmorgen rechtzeitig vorbeikommen, dann hätte er genügend Zeit.
Das liessen wir uns natürlich nicht zweimal sagen.
So konnten wir dann den Soul EV ca. 1.5h mit professioneller Betreuung des Garagisten fahren.
Wir waren so ziemlich überzeugt von diesem Fahrzeug, ob Bergfahrten, Autobahn, Landstrassen, der machte überall eine wirklich gute Figur.

Mitte Juni nun hatten wir einen Termin beim Garagisten ausserhalb der gewöhnlichen Öffnungszeit an einem Samstag gegen Abend ausgemacht - geht auch nicht überall...

Das Objekt der Begierde stand zu unserer Verblüffung schön im Ausstellungsraum, damit hatten wir nicht gerechnet.
So haben wir kurzerhand Nägel mit Köpfen gemacht und uns dieses Prachtexemplar (Soul EV - Style gleich gesichert.

Knapp eine Woche später konnten wir dann das Fahrzeug übernehmen (wir mussten inzwischen noch einige versicherungstechnische Sachen organisieren), sonst wäre das noch schneller von Statten gegangen. Die Instruktion des Garagisten war sehr ausführlich, man hat gemerkt, dass er sich für dieses Thema offen zeigt....

Nun steht der Soul also in unserer Garage und alle Benutzer haben grosse Freude am fahren, selbst meine Mutter (75 jährig) benutzt es inzwischen nach anfänglicher Skepsis sehr gerne.

Heute Samstag haben wir in Jona kurz mal die Schnellladestation angesteuert - einfach um das mal zu probieren.
Da stand, wie könnte es anders sein, ein Tesla (hat es in unserer Region schon etliche), der hantiert mit einem Typ2 Kabel.
Wir haben dann locker den Chademo Stecker gezückt, wie wenn wir das schon oft gemacht hätten.
Das Laden hat dann (zum Glück) ganz einfach geklappt. :D

So nun werde ich für heute nicht mehr länger.
Ganz kurz, das was da KIA auf die Beine gestellt hat, ist TOP und Freude am Fahren geht auch bei KIA ganz flott.

Grüsse an die Soul Gemeinde - bis demnächst
ThomSoul
 
Beiträge: 1
Registriert: Sa 27. Jun 2015, 16:18

Anzeige

Re: Zuwachs in CH - Erfahrungsbericht

Beitragvon Zoelibat » Sa 27. Jun 2015, 17:31

Hallo, ThomSoul, Willkommen im Forum.

Viel Spaß mit deinem Soul! :thumb:

ThomSoul hat geschrieben:
Nun steht der Soul also in unserer Garage und alle Benutzer haben grosse Freude am fahren, selbst meine Mutter (75 jährig) benutzt es inzwischen nach anfänglicher Skepsis sehr gerne.

Also ist der Soul doch nur was für alte Leute. ;) Natürlich nur ein kleiner Scherz. :lol:

Wir freuen uns über Mithilfe im GoingElectric-Stromtankstellenverzeichnis. Näheres siehe meine Signatur.
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3355
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Zuwachs in CH - Erfahrungsbericht

Beitragvon 300bar » Sa 27. Jun 2015, 18:01

Willkommen im Forum, Thomsoul!
Und herzlichen Gückwunsch zum Soul. Kann Dir versprechen, dass die reine Anfangsfreude noch viel länger anhalten wird.

Zeig Deinen neuen Soul auch in der Garage. http://www.goingelectric.de/garage/
Dann können ihn alle bewundern..
Gruß Reinhard
------------------------
Kia Soul EV seit April 2015
Benutzeravatar
300bar
 
Beiträge: 789
Registriert: Mi 25. Mär 2015, 08:35
Wohnort: Gundelfingen

Re: Zuwachs in CH - Erfahrungsbericht

Beitragvon SwissGunung » Sa 27. Jun 2015, 19:28

Auch von mir viel Spass mit dem Soul. Ich hatte kurzfristig nach einer Probefahrt vom i-MiEV auf den Soul gewechselt. Hatte das Glück einen günstigen Vorführer zu ergattern. Der Soul ist einfach toll.
Benutzeravatar
SwissGunung
 
Beiträge: 90
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 10:18
Wohnort: Zürich

Re: Zuwachs in CH - Erfahrungsbericht

Beitragvon Soul EV » Sa 27. Jun 2015, 19:45

Hallo ThomSoul

Schön, dass es immer mehr werden in der Schweiz. Der Kia Soul EV ist ein tolles Fahrzeug. Hab bei der WAVE 2015 in wenigen Tagen 3650 km zurückgelegt. Der Soul EV hat alles mitgemacht und gemeistert. Auch das Stilfser Joch mit ca. 2750 m konnte mühelos erklommen werden.

http://fotos.rennrad-news.de/img/photos ... F2222a.jpg

Hab viel Freude an deinem Soul EV. Für Fragen und Ideenaustasusch sind wir ja hier im Forum. Man sieht sich sicher mal.
Gruss Joe

20.09.2009 bis 02.07.2015 Zebra Twingo
23.03.2012 bis 03.02.2015 Opel Ampera
10.09.2013 I-Miev 1
23.04.2015 Soul EV
10.07.2015 I-Miev 2
Benutzeravatar
Soul EV
 
Beiträge: 359
Registriert: Di 20. Jan 2015, 22:49

Re: Zuwachs in CH - Erfahrungsbericht

Beitragvon Schwaendi » Sa 27. Jun 2015, 21:25

Herzlich Willkommen und Gratulation zu Deiner Entscheidung.
Ich suche immer einen Grund um meinen Schlumpf zu bewegen.
Deswegen muss ich vermutlich schon nächsten Monat in den ersten Service :o
Seit 7. April 2015 stolzer Besitzer eins Soul EV (Schlumpf :lol: ).
Laufleistung ca. 40'000 Km pro Jahr.
Benutzeravatar
Schwaendi
 
Beiträge: 235
Registriert: So 1. Mär 2015, 23:26
Wohnort: 5330 Bad Zurzach


Zurück zu Kia Soul EV

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste