Zusätzlicher Korrosionsschutz notwendig beim Soul ?

Zusätzlicher Korrosionsschutz notwendig beim Soul ?

Beitragvon Hochvolt27 » Mo 17. Jul 2017, 12:12

Hallo zusammen,

ich habe meinen Soul jetzt 3 Monate und habe mir mal den Unterboden angeschaut, Eigentlich soweit alles gut mit Kunststoff vor Steinschlägen geschützt, die Seitenschweller haben aber in dem Bereich wo angehoben wird eine offene Stelle. Auch der vordere Achsträger. Daher die generelle Frage: Haltet Ihr es für sinnvoll zusätzlich Korrosionsschutzwachs aufzutragen bzw. hat das jemand von euch gemacht ?

Hochvolt27
PV-Anlage 4.7kWp (seit 2006), Elektroroller (seit 2011), Pedelec (seit 2012).
Soul-EV mit Panoramadach und Komfortpaket am 21.01.17 bestellt und am 13.04.17 geliefert. :D
Hochvolt27
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 22. Jun 2016, 11:54

Anzeige

Re: Zusätzlicher Korrosionsschutz notwendig beim Soul ?

Beitragvon Peter Plug » Di 25. Jul 2017, 18:56

Ja. Halte ich für absolut notwendig. Nicht nur bei Kia wird massiv am Korrosionsschutz gespart.
Ich habe meinen Soul vom Händler quasi direkt in eine freie Werkstatt gebracht und mit schwarzer Pampe bearbeiten lassen. Alles was unten drunter Plastik ist entfernt und dann dick und fett vollgematscht. Nöppies raus, Schlauch reingeschoben und dann immer rein mit dem Zeug. Wo wenig hilft, kann viel nicht schaden... :-)
Kosten lagen unter 300€. Egal, hätte auch das dreifache bezahlt. Das wars mir einfach wert.
Peter Plug
 
Beiträge: 34
Registriert: Do 1. Sep 2016, 18:30

Re: Zusätzlicher Korrosionsschutz notwendig beim Soul ?

Beitragvon Helfried » Di 25. Jul 2017, 22:19

Ich denke, E-Autos haben nach 7 Jahren eher andere Sorgen als Rost.
Helfried
 
Beiträge: 5031
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: Zusätzlicher Korrosionsschutz notwendig beim Soul ?

Beitragvon drilling » Mi 26. Jul 2017, 00:31

Helfried hat geschrieben:
Ich denke, E-Autos haben nach 7 Jahren eher andere Sorgen als Rost.


Und die wären?
Akkus kannst du sicher nicht meinen, denn inzwischen gibt es genug 7 Jahre alte Drillinge und Leafs deren Akkus noch in bestem Zustand sind.
Benutzeravatar
drilling
 
Beiträge: 2432
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 20:59

Re: Zusätzlicher Korrosionsschutz notwendig beim Soul ?

Beitragvon hk12 » Mi 26. Jul 2017, 07:25

Mein 106er tut auch nach 22Jahren (also knapp über den besagten 7) noch seinen Dienst.
Die Karosse ist an verschiedenen Stellen etwas undicht (Feuchtigkeit im Fahrzeug) aber Rost ist kein Thema.
Das hängt damit zusammen das ich ihn direkt nach Kauf beim Oldtimer-Fritzen Hohlraum versiegeln lassen habe.
Der hat direkt mal alle Verkleidungen abgebaut um an die markanten Stellen zu kommen. Er hat 3Tage benötigt und es gab eine CD mit Endoskope-Bildern dazu.

Ich gehe im Moment auch mit dem Gedanken schwanger, dem Kia das Gleiche zukommen zu lassen.

Horst
hk12
 
Beiträge: 143
Registriert: Mo 3. Apr 2017, 14:21


Zurück zu Kia Soul EV

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste