Zulassungszahlen Soul EV Schweiz

Zulassungszahlen Soul EV Schweiz

Beitragvon ^tom^ » Mo 3. Aug 2015, 10:49

Da keine Zulassungszahlen für die schweiz für den Soul im Netz zur Verfügung stehen:
Januar: 0
Februar: 2
März: 22
April, Mai, Juni : 54**
Total bis Ende Juni 2015 zugelassende KIA Soul EV: 76**

Total Fahrzeugbestand Personenwagen Schweiz per Juni 2015: ca. 4'500'000
Total im 2015 zugelassene rein elektrische angetriebene Personenwagen per Juni 2015: 1'541
Total bis Ende September 2014 rein elektrische angetriebene Personenwagen: 3741
Total aller rein elektrisch zugelassenen Personenwagen per Ende Juni 2015: 5282*
Anteil rein elektrisch zu Totalbestand in Prozent: 0.12% (gerundet)
Recht ernüchternde Zahlen, doch damit nicht genug:
von den 5282 per Juni 2015 BEV sind es 1347 Tesla S.

* Es fehlen die Zulassungen von Okt.-Dez.2014
** Die ganz wenigen Zulassungen im 2014 sind hier inkludiert
Zuletzt geändert von ^tom^ am Mo 3. Aug 2015, 18:38, insgesamt 2-mal geändert.
--
Ab Jan.2016 BMW i3 BEV WP, AC+, DC. I001-15-11-504, dato 13'000km
Ab Juli 2015 KIA Soul EV, Sitzbelüftung, Chademo, dato 33'000km
Bis Juli 2015 i-MiEV 13'500km
2015 1. Verbrenner verkauft (für den KIA)
2016 2. Verbrenner verkauft (für den BMW)
Benutzeravatar
^tom^
 
Beiträge: 1206
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 18:20
Wohnort: Nordwest-Schweiz

Anzeige

Re: Zulassungszahlen Soul EV Schweiz

Beitragvon Jan » Mo 3. Aug 2015, 11:01

Wobei Ihr doch in der Schweiz mit Chademo ganz gut aufgestellt seid, oder? Aber wer sich auch ein Model S leisten kann wird sich dann für den Wagen fast ohne Kompromisse entscheiden. Ist aber ja auch ein Schiff und bei schmalen Bergstraßen nicht einfach, oder? Ich denke mal, da kann der Soul seine Vorteile ausspielen.
Kommt bei Dir auch schon Strom vom Dach? :) https://www.youtube.com/watch?v=bBPRBxziQOI
Benutzeravatar
Jan
 
Beiträge: 1924
Registriert: Di 3. Jun 2014, 06:56

Re: Zulassungszahlen Soul EV Schweiz

Beitragvon solar man » Mo 3. Aug 2015, 11:19

Die Aussichten sind aber recht vielversprechend.

Zahlen aus meinem Dorf:

März 2014:
Haushalte 224
PKW 334
davon 1 BEV, 1 PHEV

Heute:
4 BEV, 1 PHEV, 2 Erdgas

Der Informationsstand betreffend Elektroautos und das Interesse hat sich massiv verbessert seit dem Vortrag "Solartaxi" und dem Übernachtungsstopp der Wave 2015.

Viele im Dorf analysieren heute ihr Fahrverhalten und erkennen, dass ein BEV für sie tatsächlich als nächstes Auto in Frage kommt.
Betreffend Urlaubsreisen und Langstrecken bieten auch schon die Ersten ihr Verbrenner im Tausch gegen ein BEV an, sprich Carsharing unter Nachbaren!

Wann immer ich jemanden aus dem Dorf an der Bushaltestelle antreffe, wird diese Person mitgenommen auf dem Heimweg.
Das E-Auto soll als etwas ganz alltägliches wahrgenommen werden.

Leider wird unsere öffentliche Ladestation noch nicht benutzt. Ladende Autos von auswärts wären eine gute Botschaft für die E-Mobilität. http://www.goingelectric.de/stromtankstellen/Schweiz/Anwil/Werkhof-Hostmattweg-96/8854/
Eine Rundwanderung oder feines Essen im Jägerstübli empfiehlt sich:
http://www.anwil.ch/fileadmin/baselland/files/docs/gemeinden/anwil/ammeler-rundwege.pdf
KIA Soul EV, Biiista Johammer
Benutzeravatar
solar man
 
Beiträge: 233
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 18:41

Re: Zulassungszahlen Soul EV Schweiz

Beitragvon ^tom^ » Mo 3. Aug 2015, 11:21

Jan hat geschrieben:
Wobei Ihr doch in der Schweiz mit Chademo ganz gut aufgestellt seid, oder? Aber wer sich auch ein Model S leisten kann wird sich dann für den Wagen fast ohne Kompromisse entscheiden. Ist aber ja auch ein Schiff und bei schmalen Bergstraßen nicht einfach, oder? Ich denke mal, da kann der Soul seine Vorteile ausspielen.

Eigentlich hat es zumindest zwischen Bern und St. Gallen genügend Chademo (im Schnitt wohl alle 20 Kilometer).
Doch der Schweizer hat es bezüglich ElektroAuto wohl noch nicht so verstanden.
Einen Tesla würde ich geschenkt nehmen, um damit die weiten Strecken zu fahren, für was anderes sehe ich dieses Fahrzeug nicht zu gebrauchen.
Der Soul deckt bis jetzt alles perfekt ab was ich brauche
--
Ab Jan.2016 BMW i3 BEV WP, AC+, DC. I001-15-11-504, dato 13'000km
Ab Juli 2015 KIA Soul EV, Sitzbelüftung, Chademo, dato 33'000km
Bis Juli 2015 i-MiEV 13'500km
2015 1. Verbrenner verkauft (für den KIA)
2016 2. Verbrenner verkauft (für den BMW)
Benutzeravatar
^tom^
 
Beiträge: 1206
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 18:20
Wohnort: Nordwest-Schweiz

Re: Zulassungszahlen Soul EV Schweiz

Beitragvon ^tom^ » Mo 3. Aug 2015, 11:34

solar man hat geschrieben:
Die Aussichten sind aber recht vielversprechend.

Zahlen aus meinem Dorf:

März 2014:
Haushalte 224
PKW 334
davon 1 BEV, 1 PHEV

Heute:
4 BEV, 1 PHEV, 2 Erdgas

Der Informationsstand betreffend Elektroautos und das Interesse hat sich massiv verbessert seit dem Vortrag "Solartaxi" und dem Übernachtungsstopp der Wave 2015.

Viele im Dorf analysieren heute ihr Fahrverhalten und erkennen, dass ein BEV für sie tatsächlich als nächstes Auto in Frage kommt.
Betreffend Urlaubsreisen und Langstrecken bieten auch schon die Ersten ihr Verbrenner im Tausch gegen ein BEV an, sprich Carsharing unter Nachbaren!

Wann immer ich jemanden aus dem Dorf an der Bushaltestelle antreffe, wird diese Person mitgenommen auf dem Heimweg.
Das E-Auto soll als etwas ganz alltägliches wahrgenommen werden.

Leider wird unsere öffentliche Ladestation noch nicht benutzt. Ladende Autos von auswärts wären eine gute Botschaft für die E-Mobilität. http://www.goingelectric.de/stromtankstellen/Schweiz/Anwil/Werkhof-Hostmattweg-96/8854/
Eine Rundwanderung oder feines Essen im Jägerstübli empfiehlt sich:
http://www.anwil.ch/fileadmin/baselland/files/docs/gemeinden/anwil/ammeler-rundwege.pdf

Du meinst aber nicht etwa meine Zeile: "Anteil rein elektrisch zu Totalbestand in Prozent: 0.0012% (gerundet)" sei vielversprechend?
Bei den PHEV mag ich mich wirklich fragen, ob diese Oekobilanz wirklich aufgeht. Ueber die "normale" Lebensdauer einen Fahrzeugs von 8 Jahren zweifle ich stark daran! Hier wir dann entweder ein kaum genutzer Verbrennungsmotor entsorgt, oder kaum genutzte Batterie und im besten Fall ist es 50/50.
--
Ab Jan.2016 BMW i3 BEV WP, AC+, DC. I001-15-11-504, dato 13'000km
Ab Juli 2015 KIA Soul EV, Sitzbelüftung, Chademo, dato 33'000km
Bis Juli 2015 i-MiEV 13'500km
2015 1. Verbrenner verkauft (für den KIA)
2016 2. Verbrenner verkauft (für den BMW)
Benutzeravatar
^tom^
 
Beiträge: 1206
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 18:20
Wohnort: Nordwest-Schweiz

Re: Zulassungszahlen Soul EV Schweiz

Beitragvon solar man » Mo 3. Aug 2015, 12:46

Zitat: "Du meinst aber nicht etwa meine Zeile: "Anteil rein elektrisch zu Totalbestand in Prozent: 0.0012% (gerundet)" sei vielversprechend? ..."

0.0012% von 4'500'000 -> 54 Fahrzeuge

0.0012% habe ich grosszügig "übersehen" ;)

PHEV ist nur eine Lösung für die Autokonzerne ihre CO2 Bilanz zu frisieren. Vom ökologischen Footprint eher der Wahnsinn.
Daher finde ich die Nachbarschaftshilfe mit Autotausch sehr sinnvoll, wenn Versicherungstechnisch richtig aufgegleist ist.
Im Nachbardorf funktioniert dies schon sehr gut, so konnten einige Familien auf ein Zweitauto verzichten.

Hybridautos würde nur Sinn machen, wenn nur eine Technologie verbaut würde. Bspw. Hubkolbenmotoren mit Benzin und Druckluft. Aber nun driften ich ins OT.

Biel Freude mit deinem Soul 8-)
KIA Soul EV, Biiista Johammer
Benutzeravatar
solar man
 
Beiträge: 233
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 18:41

Re: Zulassungszahlen Soul EV Schweiz

Beitragvon tom » Mo 3. Aug 2015, 13:40

Der Anteil Batterielektzrischer Fahrzeuge ist in der Schweiz wohl eher 0.12% ;) Ist sicher nicht top, aber allzu schwach auch nicht. Und ich kann Solarman bestätigen. Auch bei uns im Dorf (3000 Einwohner) gibt es immer mehr elektrische. Vor 3 Jahren erst einen. Nämlich meinen Clio electrique.
Mittlerweile gibt's meinen Leaf (der Clio ging nach Polen), eine B-Klasse, min. einen Tesla S, min. einen i3, einen i-Miev, einen Twizy, min. zwei Amperas und einen Golf GTE. Kann auch gut sein, dass ich derzeit noch nicht alle E-Fahrzeuge kenne. Ist aber auch die typische Speck-Gürtel Gemeinde :lol:

Gruss Thomas
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem
umfangreichen Onlineshop unter: http://www.schnellladen.ch

Schnelllade-Infrastruktur-Blog: http://www.schnellladen.ch/blog
tom
 
Beiträge: 1740
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 08:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Re: Zulassungszahlen Soul EV Schweiz

Beitragvon ^tom^ » Mo 3. Aug 2015, 18:36

Sorry für den Fehler!
Also 0.12% (ich werde dies im ersten Beitrag noch anpassen).
Gehen wir von einer verdoppelung jedes Jahr aus, sind wir im Jahre 2020 bei etwa 4% und mit optimismus ende 2020 bei 10%, was mir dann doch sehr gefallen würde.
Wenn ich beobachte wie viel Freude es Fahrern macht möglichst viel Lärm zu produzieren, dann bleibe ich erst mal skeptisch. Lautlos können diese Fahrer die Mitbewohner wenig beeindrucken (resp. stören), denn niemand hört sie!
--
Ab Jan.2016 BMW i3 BEV WP, AC+, DC. I001-15-11-504, dato 13'000km
Ab Juli 2015 KIA Soul EV, Sitzbelüftung, Chademo, dato 33'000km
Bis Juli 2015 i-MiEV 13'500km
2015 1. Verbrenner verkauft (für den KIA)
2016 2. Verbrenner verkauft (für den BMW)
Benutzeravatar
^tom^
 
Beiträge: 1206
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 18:20
Wohnort: Nordwest-Schweiz

Re: Zulassungszahlen Soul EV Schweiz

Beitragvon tom » Mo 3. Aug 2015, 18:45

Die fallen bloss auf. Viele sind das nicht wirklich.
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem
umfangreichen Onlineshop unter: http://www.schnellladen.ch

Schnelllade-Infrastruktur-Blog: http://www.schnellladen.ch/blog
tom
 
Beiträge: 1740
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 08:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Re: Zulassungszahlen Soul EV Schweiz

Beitragvon ^tom^ » Mo 3. Aug 2015, 18:51

tom hat geschrieben:
Die fallen bloss auf. Viele sind das nicht wirklich.

Nun, ich kann nur mal schätzen, dass an 5% der Fahrzeuge (Personenwagen und Motorräder) modifierte EndPipes sind und teilweise auch modifizierte Auspuffanlagen. Der Zweck ist meist eine Veränderung des Tones, was zumindest subjektiv zu mehr Lärm führt (gemessen dürfen die nicht mehr "Lärm" damit machen), da sie die Frequenzlage ändert.
--
Ab Jan.2016 BMW i3 BEV WP, AC+, DC. I001-15-11-504, dato 13'000km
Ab Juli 2015 KIA Soul EV, Sitzbelüftung, Chademo, dato 33'000km
Bis Juli 2015 i-MiEV 13'500km
2015 1. Verbrenner verkauft (für den KIA)
2016 2. Verbrenner verkauft (für den BMW)
Benutzeravatar
^tom^
 
Beiträge: 1206
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 18:20
Wohnort: Nordwest-Schweiz

Anzeige

Nächste

Zurück zu Kia Soul EV

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste