Winterreichweite Test 80%

Re: Winterreichweite Test 80%

Beitragvon Jens.P » So 17. Dez 2017, 15:40

Hier nun die Antwort zur Akkuheizung für den IONIQ ( nur bei Ausstattungslinie Style und Premium)
Beim Laden: Bei Temperaturen unterhalb 5°C arbeitet die Batterieheizung. Vor der Batterie ist ein eigenes PTC Heizelement angebracht. Bei angestecktem Fahrzeug wird das Heizelement aktiviert und die warme Luft in den Akku geblasen.
Bei der Fahrt wird die Wärme des Innenraums genutzt.
Das PTC-Heizelemen für den Akku ist nicht das gleiche das auch zur Erwärmung des Innenraums genutzt wird.
Die Kühlung des Akkus erfolgt über ein Gebläse bei Temperaturen über 30°C.


Das habe ich in einem Ioniq Thread gefunden. Werde also mal den Soul ans Netz hängen, ohne Lade bzw Klimatimer und schauen, ob er Strom zum Akkuheizen zieht.

Auch wenn alles automatisch geregelt wird verstehe ich nicht, das ich morgendlich mit 5 Grad Akkutempertur starte und mit 12-14 Grad nach 45km Fahrt ankomme. Wo doch die Wohlfühltemperatur bei 20 Grad liegt.

Der Lüfter scheint auch weniger zum Kühlen gedacht zu sein als vielmehr um eine gleichmäßige Temperatur zu erreichen. Denn zum effektiven Kühlen müsste die Klima eingeschaltet werden und auf Füße gestellt werden.
Benutzeravatar
Jens.P
 
Beiträge: 282
Registriert: Fr 15. Sep 2017, 18:52

Anzeige

Re: Winterreichweite Test 80%

Beitragvon ChrisPi » Mi 20. Dez 2017, 17:07

Da es in diesen Thread ganz gut passt, hier mal meine Erfahrung von heute morgen ohne Vorklimatisieren:
Normal startet meine Frau morgens immer mit Klimatimer und vorgewärmt auf 21C.Da diesmal ich in den Genuss kam mit dem Soul zur Arbeit zu fahren hatte ich jedoch vergessen den Klimatimer zu ändern,fuhr als "kalt" los.
Obwohl ich sehr langsam unterwegs war (schneebedeckte Straße) lag der Verbrauch überaschenderweise relativ hoch bei 17,x.Ich war mir sicher einen Verbrauch unter 14 zu haben.Der Schnee trug zwar sicher auch dazu bei aber wohl nicht so viel.
Bin dann mittags ebenfalls "kalt" losgefahren (schneefreie Straße) und auf der ersten Hälfte bis zum Baumarkt wieder Verbrauch bei knapp 17,die zweite Hälfte (ganz identische Strecke) dann mit 14,2,da war der Akku ja bereits erwärmt
Also das vorklimatisieren macht sich tatsächlich deutlich bemerkbar und trägt somit auch dazu bei das meine Reichweite z.Zt. immer noch bei 180km liegt!
Kia Soul 2018
Benutzeravatar
ChrisPi
 
Beiträge: 77
Registriert: Do 3. Aug 2017, 19:33

Re: Winterreichweite Test 80%

Beitragvon Jens.P » Mi 20. Dez 2017, 19:53

Mit Vorklimatisierung reduziert sich der Verbrauch bei mir um 1,5kW/100km.
Die Akkutemperatur ist bei mir immer gleich, zum Start bei 5 Grad und auf Arbeit dann zwischen 10 und 15 Grad.
Benutzeravatar
Jens.P
 
Beiträge: 282
Registriert: Fr 15. Sep 2017, 18:52

Re: Winterreichweite Test 80%

Beitragvon Smartpanel » Do 21. Dez 2017, 23:06

Jens.P hat geschrieben:
Mit Vorklimatisierung reduziert sich der Verbrauch bei mir um 1,5kW/100km.

Was meinst Du damit ?
Die Leistungsanzeige auf dem Mitteldisplay ? Also statt 2kW nun 0,5kW ? = 1,5kW weniger
Oder die Verbrauchsanzeige beim Lenkrad ? Also statt z.B. 16,5kWh/100km nun 15,0kWh/100km ? = 1,5kWh/100km weniger

(1,5kW/100km gibt es nicht)
Diesel Weg wird kein leichter sein ...
Kia Soul EV - 27kWh - EZ 07/16 - 35tkm - Tagesreichweite 800km, mit Kundenbesuch, bei herbstlichen Temperaturen
PV-Tankstelle 10kWp - jedes 285Wp Panel ermöglicht 45.000km Fahrt - CO2-arm zu 2ct/km Energiekosten
Benutzeravatar
Smartpanel
 
Beiträge: 360
Registriert: Sa 16. Jan 2016, 16:26
Wohnort: D-82...

Re: Winterreichweite Test 80%

Beitragvon Jens.P » Fr 22. Dez 2017, 10:41

Den Verbrauch auf 100km habe ich gemeint.

Für mich ist die Einheit kWh/100km falsch und daher verwende ich sie nicht. Es gibt halt keine Einheit für die Arbeit von Strom, wenn dieser den Ort wechselt ; ).

Man braucht das nur mal zerlegen:
16kWh/100km bedeutet, ich muss in einer Stunde 100km fahren. Das trifft ja nun mal aber nicht zu.
Benutzeravatar
Jens.P
 
Beiträge: 282
Registriert: Fr 15. Sep 2017, 18:52

Re: Winterreichweite Test 80%

Beitragvon ToyToyToy » Fr 22. Dez 2017, 10:52

Jens.P hat geschrieben:
Für mich ist die Einheit kWh/100km falsch und daher verwende ich sie nicht.


Physik ist aber keine Wissenschaft, wo persönliche Befindlichkeiten zählen ;) Watt ist die Einheit für die momentane Leistung, Wattstunden (Wh) für die "verbrauchte" Energiemenge, die man sehr wohl auf eine bestimmte Zeit, auf eine bestimmte Strecke oder auf ein beliebiges anderes Kriterium (z.B. Produktion einer Ware) beziehen kann. "Kilowatt pro 100 Kilometer" ist genauso sinnvoll wie "PS pro 100 Kilometer", nämlich gar nicht.

16kWh/100km bedeutet, ich muss in einer Stunde 100km fahren.


Nein! Nein! Nein!

Der Wert bezieht sich NICHT auf eine (1) Stunde. kWh ist die Aufsummierung der einzelnen Momentanleistungen über die Zeit, also sozusagen die Bildung eines Integrals. Daraus ergibt sich die Menge der verbrauchten Energie. Zum obigen Beispiel: In welcher Zeit du die 100 km gefahren bist, spielt keine Rolle, die verbrauchte Menge beträgt 16 kWh.

Grüße
Frank
Prius 2 seit 8/2004 - Kia Soul EV seit 11/2017 - Sono Sion ab ??/2019
ToyToyToy
 
Beiträge: 57
Registriert: Do 7. Sep 2017, 18:44
Wohnort: Südhessen

Re: Winterreichweite Test 80%

Beitragvon Jens.P » Do 28. Dez 2017, 14:46

Danke Frank

Wenn ich 100km gefahren bin fehlen dem Akku am Ende 16kW und nicht kWh?
Sprit wird doch auch als Menge angegeben, ohne Zeitbezug und dieser verrichtet auch Arbeit?
Benutzeravatar
Jens.P
 
Beiträge: 282
Registriert: Fr 15. Sep 2017, 18:52

Re: Winterreichweite Test 80%

Beitragvon Helfried » Do 28. Dez 2017, 14:55

Jens.P hat geschrieben:
Wenn ich 100km gefahren bin fehlen dem Akku am Ende 16kW und nicht kWh?


Du wirst doch wohl eine Zeit benötigt haben für die 100 km?
ALso kWh. Die benötigte Leistung wird mit der Zeitdauer multipliziert. Beispielsweise hast du einen 50-Pferdestärken-Kübel eine Stunde lang bewegt.
Helfried
 
Beiträge: 5646
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: Winterreichweite Test 80%

Beitragvon vnloth » Do 28. Dez 2017, 18:00

Wenn ich 100km gefahren bin fehlen dem Akku am Ende 16kW und nicht kWh?
Sprit wird doch auch als Menge angegeben, ohne Zeitbezug und dieser verrichtet auch Arbeit?

Also nochmal,
die Leistung wird in W bzw. kW angegeben oder meinethalben auch in PS ( kann man ja leicht umrechnen: 1 PS hat 0,735kW ).
Arbeit oder auch Energie ist Leistung pro Zeiteinheit - eben kWh oder auch Joule. Die Kapazität unseres Akkus ist 27 bzw. 30 kWh. Das ist die Energie, die pro Zeiteinheit verbraten werden kann. Wenn ich ständig 30 kW entnehme, kann ich daher 1h lang fahren, dann bleibt der SOUL stehen. Oder anders, wenn ich einen Durchschnittsverbrauch, wie oben gesagt, von 16kWh/100 km haben und mit vollem Akku 100km fahre, dann habe ich noch 11 bzw 14 kWh Restkapazität. Wie auch beim Verbrenner. Mit einem vollen 50L- Tank und einem Durchschnittsverbrauch von 10L/100km habe ich nach 100km noch 40 L im Tank. Da sieht man mal wieder wie effizient unsere E-Autos mit Energie umgehen, 1 L Kaftstoff hat etwa 10 kWh Energie. 10 Liter Kraftstoff entsprechen daher ca. 100kWh Energie. :)

Gruss Lothar
vnloth
 
Beiträge: 42
Registriert: Di 22. Mär 2016, 15:32

Re: Winterreichweite Test 80%

Beitragvon ToyToyToy » Fr 29. Dez 2017, 22:29

Jens.P hat geschrieben:
Sprit wird doch auch als Menge angegeben, ohne Zeitbezug und dieser verrichtet auch Arbeit?


Aber nur, weil man Sprit auch anfassen kann, Strom aber nicht. Wie Lothar schon erklärte, kann man den Energiegehalt von Benzin und Diesel auch in kWh umrechnen und demnach auch bei einem Verbrenner den Verbrauch in kWh/100km angeben - was übrigens sehr aufschlussreich ist: Diesel enthält 9,9 kWh/Liter, Benzin nur 8,5 kWh/Liter. Mit anderen Worten, Diesel ist pro Liter energiereicher, was den niedrigeren Verbrauch von Diesel-Fahrzeugen gegenüber Benzinern relativiert, denn von der Energie her gesehen geben beide sich nicht viel - im Vergleich zu E-Autos aber schon.
Prius 2 seit 8/2004 - Kia Soul EV seit 11/2017 - Sono Sion ab ??/2019
ToyToyToy
 
Beiträge: 57
Registriert: Do 7. Sep 2017, 18:44
Wohnort: Südhessen

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Kia Soul EV

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste