Typ 1 auf Typ 2 mit 3 Phasen ?

Re: Typ 1 auf Typ 2 mit 3 Phasen ?

Beitragvon schlootie » Di 19. Mai 2015, 19:54

"Die peinlichen zweifarbigen Farbvariationen"

:evil: meiner ist blau-weiß.....und ich finde ihn echt schick!!!!
seit Mai 2015 ein Soul EV - ein echt geiles Auto! :)
schlootie
 
Beiträge: 184
Registriert: Mi 26. Nov 2014, 12:09

Anzeige

Re: Typ 1 auf Typ 2 mit 3 Phasen ?

Beitragvon midimal » Di 19. Mai 2015, 22:50

E_souli hat geschrieben:
Jan hat geschrieben:
Brusa Lader?


Ich machs nicht - hab da null Plan.

Wenn dann lasse ich machen, gerade werden Pläne dazu gemacht - die Tage bin ich schlauer.

Was ich weiss: Es geht - eben nur die Frage des WIE und dafür braucht man schon jemand der Ahnung hat

Die KLE lässt sich "überlisten" heisst es und hat nur unwesentlich damit zu tun.

Typ 2 Anschluss wird eingebaut und auf 3 Phasen aufgestockt

Nach dem jetzigen Plan dauert es ein Wochenende und kostet rund 2000 € in allem

WAAAAAAAAAAAAAAAS? 2000 Euro? Glaube icht nicht!
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5931
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Typ 1 auf Typ 2 mit 3 Phasen ?

Beitragvon Attendorner » Sa 23. Mai 2015, 21:45

Interessantes Thema!

Woher bekommst du das passende Typ2-Inlet?
Ist die Kommunikation (PWM) über den Typ2 beim Lader inklusive, oder musst du die noch selber basteln?
Wo soll der Lader verbaut werden?
Kriegt der an der Stelle genug Kühlung? Verlustleistung bei einem 22kw-Lader sicherlich ein Thema.
Wer garantiert dir das dann?
Wie reagiert die Bordelektronik?
Bleibt die el. Verriegelung zum Chademo-Inlet erhalten wenn du den Kia-Lader rausreißt? Oder hängt das evtl. alles zusammen in einer Baugruppe?
Attendorner
 

Re: Typ 1 auf Typ 2 mit 3 Phasen ?

Beitragvon Jan » So 24. Mai 2015, 07:51

Ich habe mich vor kurzem wieder mit einer Schrauberwerkstatt unterhalten, in der Verbrenner zu E Autos umgebaut werden. Der Vorteil dabei, alle Komponeten sind offen und lassen sich so gut einstellen. Auf meine Frage, ob er in den Soul einen neuen Lade einbauen kann, kam ein noch nicht. Nicht die Hardware ist dabei das Problem, sondern die saubere Softwareanbindung. Und mal testen kann da auch schnell zum Schaden führen. Außerdem gibt es von den Herstellern der Wagen keine Infos, denn die möchten ihr Wissen lieber für sich behalten. Da ist also erst einmal Daten auslesen und auswerten angesagt. Also von der technischen Umsetzung her ist es nicht schwierig, man muss nur wissen, wie es geht. Ein Soul mit Chademo und Typ 2 22 KW Lader, das wäre doch der Hit. :) auf der anderen Seite kommen sicherlich auch bald günstigere Chademolader für die Kraftstromdose auf den Markt. Wenn so ein Teil in den Kofferraum passt und bezahlbar ist, auch nett.
Kommt bei Dir auch schon Strom vom Dach? :) https://www.youtube.com/watch?v=bBPRBxziQOI
Benutzeravatar
Jan
 
Beiträge: 1928
Registriert: Di 3. Jun 2014, 06:56

Re: Typ 1 auf Typ 2 mit 3 Phasen ?

Beitragvon 300bar » So 24. Mai 2015, 08:03

Jan hat geschrieben:
..auf der anderen Seite kommen sicherlich auch bald günstigere Chademolader für die Kraftstromdose auf den Markt. Wenn so ein Teil in den Kofferraum passt und bezahlbar ist, auch nett.

Ist das Wunschdenken/Gerücht oder weisst Du etwas konkretes?
Gruß Reinhard
------------------------
Kia Soul EV seit April 2015
Benutzeravatar
300bar
 
Beiträge: 789
Registriert: Mi 25. Mär 2015, 08:35
Wohnort: Gundelfingen

Re: Typ 1 auf Typ 2 mit 3 Phasen ?

Beitragvon Soul EV » So 24. Mai 2015, 09:28

Das gibt es schon. Ist momentan noch teuer, aber möglich. Ich lade an jeder 32A Drehstromdose mit 22 KW. Ach an Typ 2 22 KW. Geht auch an 16A Drehstrom und sogar an Typ 25 und 15 Steckdosen. Natürlich mit reduzierter Leistung. Aber immerhin an T15 mit ca. 7KW/h
Gruss Joe

20.09.2009 bis 02.07.2015 Zebra Twingo
23.03.2012 bis 03.02.2015 Opel Ampera
10.09.2013 I-Miev 1
23.04.2015 Soul EV
10.07.2015 I-Miev 2
Benutzeravatar
Soul EV
 
Beiträge: 359
Registriert: Di 20. Jan 2015, 22:49

Re: Typ 1 auf Typ 2 mit 3 Phasen ?

Beitragvon 300bar » So 24. Mai 2015, 10:09

Hallo Soul EV,
das es mobile Chademo lader gibt ist schon klar.
Die Frage bezog sich auf die Aussage "...auch bald günstgere Chademolader..."
Gruß Reinhard
------------------------
Kia Soul EV seit April 2015
Benutzeravatar
300bar
 
Beiträge: 789
Registriert: Mi 25. Mär 2015, 08:35
Wohnort: Gundelfingen

Re: Typ 1 auf Typ 2 mit 3 Phasen ?

Beitragvon Soul EV » So 24. Mai 2015, 10:29

Siche gibt es günstigere. Aber erfüllen die den Standart. Garantie, u.s.w. ??? Ich würde nie ein Teil aus China oder USA verwenden. Es steht zu viel auf dem Spiel. Was mache ich wenn mir das Fahrzeug abraucht, die Batterie hopps geht? Dann ist die Garantie eh flöten. Dann lieber zu Firmen wie DesignWerk oder Kreigel gehen und den Preis bezahlen und ruhig schlafen.
Gruss Joe

20.09.2009 bis 02.07.2015 Zebra Twingo
23.03.2012 bis 03.02.2015 Opel Ampera
10.09.2013 I-Miev 1
23.04.2015 Soul EV
10.07.2015 I-Miev 2
Benutzeravatar
Soul EV
 
Beiträge: 359
Registriert: Di 20. Jan 2015, 22:49

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Kia Soul EV

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste