Spiegelung in der Windschutzscheibe

Re: Spiegelung in der Windschutzscheibe

Beitragvon Digitaldrucker » Di 13. Feb 2018, 00:27

Wäller hat geschrieben:
Ich hatte mir jetzt so eine Sprühfolie gekauft, um die häßlichen weißen Felgen in Rot zu ändern.
Wenn ich das richtig gelesen habe, dann sind solche Sprühfolien auch für das Cockpit geeignet.
Hat das schon mal jemand versucht?

Falls Du klassische Sprühfolie aka PlastiDip/Dip meinst... habe da ein klein wenig Erfahrung mit...
Das Zeug besteht im Grunde zu 90% (vielleicht etwas übertrieben, aber die Tendenz ist klar) aus "Verdünner".
Damit im Cockpit sprühen hast Du vielleicht für immer "Freude" dran. Gut, die Verdünnung verflüchtigt sich ja daraus, dennoch wäre mir alles andere als Wohl dabei.

Dazu kommt, dass das Zeug fein nebelt. Wie Lack fliegt das wirklich sonst wo hin... ALLES, was nicht besprüht werden soll, müsste man abdecken und abkleben - und zwar penibel und übertrieben großflächig. Ich würde quasi das gesamte Auto außen einwickeln, wenn ich innen was sprühen will... Türen Sitze.. einfach ALLES natürlich auch... irre...

Klar, komplettes Cockpit ausbauen ist die Alternative. Macht den "günstigen Preis" des Materials im DIY-Verfahren natürlich wieder vollends zu Nichte, wenn man das nicht selber kann.

Das Material selbst wird ja in mehreren Schichten langsam zur Deckung bringend aufgesprüht mit 10-15 Minuten Ablüftzeit zwischen den Schichten. Mit einer dünnen Tragschicht beginnen, dann langsam sättigender werden.
Die Untergründe müssen natürlich sauber und fettfrei gemacht werden...

Ob ich innen diesen vielleicht über längere Zeit ausgasenden Dip großflächig haben wollen würde - ich sage mal ganz klar NEIN und würde dazu raten, die Finger davon zu lassen.
Außen für Felgen, Embleme, meinetwegen auch das ganze Auto, wenn man es kann, gerne. Werde im Sommer selbst meine Winterfelgen von schwarz glänzend auf schwarz matt umsprühen - die kalte Jahreszeit kam mal wieder zu schnell... :lol:

Just my 2 Cents...
Im KIA Soul EV seit 13.08.15 unter StromAktuell: 56.690 km • 23.06.17: M3 Reservation Holder • seit 29.11.18 verbrennerfreier Haushalt • Kona 64 kWh Premium ab 08.12.18 :thumb:
Benutzeravatar
Digitaldrucker
 
Beiträge: 547
Registriert: Sa 23. Mai 2015, 17:07
Wohnort: Einbeck

Anzeige

Re: Spiegelung in der Windschutzscheibe

Beitragvon ChrisPi » Di 13. Feb 2018, 05:47

Dieser Thread ist mal ein Paradebeispiel für: wer Probleme sucht wird auch welche finden....
Plastidip am Cockpit ist nur beim Opel Manta erlaubt,genauso wie pinke Felgendeckel :lol:
Ich hoffe Kia verschwendet keine Zeit auf solche hausgemachten Probleme einzugehen!
Kia Soul 2018
Benutzeravatar
ChrisPi
 
Beiträge: 145
Registriert: Do 3. Aug 2017, 19:33

Re: Spiegelung in der Windschutzscheibe

Beitragvon Wäller » Di 13. Feb 2018, 10:53

Digitaldrucker hat geschrieben:
Ob ich innen diesen vielleicht über längere Zeit ausgasenden Dip großflächig haben wollen würde - ich sage mal ganz klar NEIN und würde dazu raten, die Finger davon zu lassen.


War ja nur so eine Idee, weil ich auf der HP von irgend einem Hersteller Bilder davon gesehen hatte.
Da der bei einem Spray zwangsläufig erf. Abklebeaufwand ohnehin nicht so mein Ding ist, hätte ich es nicht wirklich versucht.
Aber es soll ja Leute geben, die als Hobby ganze Autos komplett auseinanderbauen und restaurieren. Für die wäre das evtl. was.
2018er Kia Soul eV - play + Komfortpaket - Rotkäppchen
Benutzeravatar
Wäller
 
Beiträge: 239
Registriert: Fr 5. Mai 2017, 13:50
Wohnort: Westerwald

Re: Spiegelung in der Windschutzscheibe

Beitragvon Jens.P » Di 13. Feb 2018, 17:50

Wäller hat geschrieben:
Aber es soll ja Leute geben, die als Hobby ganze Autos komplett auseinanderbauen und restaurieren. Für die wäre das evtl. was.


Ich habe so ein komisches Hobby ;)

Dann würde ich aber die Innenausstattung eines Verbrenner Souls verbauen.
Benutzeravatar
Jens.P
 
Beiträge: 908
Registriert: Fr 15. Sep 2017, 18:52

Re: Spiegelung in der Windschutzscheibe

Beitragvon Soul44 » Di 20. Feb 2018, 20:42

Die Spiegelungen finde ich auch als sehr störend, und ich habe vorher nicht hier davon erfahren sondern es ist mir selbst sofort aufgefallen. Aber man muss sagen, die Stärke ist stark von der eingestellten Höhe des Sitzes abhängig, höher oder tiefer und sie sind schon fast weg....
Soul44
 
Beiträge: 16
Registriert: Di 20. Feb 2018, 05:17

Re: Spiegelung in der Windschutzscheibe

Beitragvon swissembedded » Di 8. Mai 2018, 19:03

Also ich habe mich mittlerweile dran gewöhnt.
swissembedded
 
Beiträge: 48
Registriert: So 29. Okt 2017, 09:54

Re: Spiegelung in der Windschutzscheibe

Beitragvon 300bar » Di 8. Mai 2018, 20:05

Lustig ist, dass ich es nur dann sehe, wenn wieder darüber gesprochen/geschrieben wird.
Ist wohl schon wieder ein Jahr her.
Dann konzentriere ich mich um die Spiegelung zu sehen.
Morgen sehe ich es bestimmt wieder. :-) Ist aber schnell wieder weg.
Gruß Reinhard
------------------------
Kia Soul EV seit April 2015
Nissan Leaf 2. Zero Edtion seit Juni 2018
Benutzeravatar
300bar
 
Beiträge: 1183
Registriert: Mi 25. Mär 2015, 08:35
Wohnort: Gundelfingen

Re: Spiegelung in der Windschutzscheibe

Beitragvon swissembedded » Mo 14. Mai 2018, 06:08

Kia sollte die Fahrzeuge auch in Schwarz anbieten wie bei den Benzinern. Habe am Samstag fast einen Fussgänger aufgeladen. Entlang von Häusern gefahren und es hat unangenehm hell dunkel durch die einzelnen Häuser geflackert. Das Auge hat dann jeweils wieder ein paar Millisekunden bis es sich auf die neuen Lichtverhältnisse eingestellt hat und sieht was Strasse und was Armaturenbrett ist. Gehe am Donnerstag eh zum Optiker, werde mal wegen Pol Gläsern fragen.
swissembedded
 
Beiträge: 48
Registriert: So 29. Okt 2017, 09:54

Re: Spiegelung in der Windschutzscheibe

Beitragvon Jens.P » Mo 14. Mai 2018, 06:45

swissembedded hat geschrieben:
Gehe am Donnerstag eh zum Optiker, werde mal wegen Pol Gläsern fragen.


Die Ändern daran nichts.

Spiegelung ja, aber mein Focus ist vor dem Auto. Aber ich habe die Heizdrähte in meinem Focus ja auch nie gesehen...
Benutzeravatar
Jens.P
 
Beiträge: 908
Registriert: Fr 15. Sep 2017, 18:52

Re: Spiegelung in der Windschutzscheibe

Beitragvon Gaggl » Mo 14. Mai 2018, 15:18

Ist auch so ein psycho-neurologisches Problem. Wenn ich an meinen Tinnitus denke, dann pfeift es.
Wenn ich beim imkern nicht an den Schleier denke so sehe ich ohne Probleme.
Das Gehirn ist sehr oft autonom, wie das Beispiel jetzt auf keinen Fall an einen rosa Elefanten denken.
Und was passiert ? Der rosa Elefant ist präsent.
Grüße.....
Gaggl
 
Beiträge: 150
Registriert: Di 27. Jun 2017, 09:56

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Kia Soul EV

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast