Soul EV mit Anhängerkupplung?

Soul EV mit Anhängerkupplung?

Beitragvon Jan » Mi 1. Jul 2015, 18:12

Hier steht etwas von Anhängelast. Gibt es den Soul mit Anhängerkupplung? Ist doch Blödsinn, oder? der Rest bezieht sich ja auch auf den Verbrenner. Nur warum dann Ev?
Dateianhänge
image.jpg
Kommt bei Dir auch schon Strom vom Dach? :) https://www.youtube.com/watch?v=bBPRBxziQOI
Benutzeravatar
Jan
 
Beiträge: 1925
Registriert: Di 3. Jun 2014, 06:56

Anzeige

Re: Soul EV mit Anhängerkupplung?

Beitragvon Digitaldrucker » Mi 1. Jul 2015, 20:43

Hallo Jan!

Du fährst doch schon Soul EV - oder?

Woher kommt diese mystisch Zusammenstellung von Angaben?
Wenn diese sich nicht auf Modelle für den deutschen Markt beziehen - worauf ich wette - würde ich die schon mal gekonnt ignorieren.
Da stimmt ja alles in allem ziemlich wenig...

Laut der mir vorliegenden offiziellen KIA-Prospekte, die natürlich jeder über die KIA-Homepage in digitaler Form nachvollziehen kann, ist die "Anhängerlast: keine Anhängezugvorrichtung erlaubt".

Weiterhin ist das
"EG-Leergewicht**: 1.565 - 1.623 kg
** Das EG-Leergewicht berücksichtigt ein Fahrergewicht von 75 kg, eine 90%ige Füllung des Tanks sowie sämtliche erforderlichen Flüssigkeiten."

Wenn man jetzt noch genau wüßte, was die 90% Füllung der Batterie mit Elektronen wiegt, könnte man recht genau ausrechnen, was das Auto fahrbereit ohne Fahrer wiegt... :lol:

Wenngleich auch die Frage ist, woher die Spanne von 58 kg resultiert... nur aus dem Komfort-Paket?


Radstand stimmt ja noch, Verbrauch kommt mir mit 6,5 l/100 km auch seltsam vor für ein EV, 4,14 m hoch ist er natürlich auch nicht, eher lang...

Ich würde frei tippen, dass das irgendwo (aus dem Ausland) stümperhaft zusammengestellt ist, bei den ganzen Fehlern würde ich auf die Anhängelast nix geben. Mag beim Verbrenner stimmen, weiß ich nicht, aber für den EV jedenfalls nicht.
KIA Soul EV bestellt 15.06.15, produziert 18.06., 30.07. in D, seit 13.08.15 unter Strom - "Sag mal wo kommst Du denn her?" - "Aus Korea, bitte sehr!" :lol: Aktuell: 40.800 km; 23.06.17: Reservation Holder ;); Kona :thumb:
Benutzeravatar
Digitaldrucker
 
Beiträge: 474
Registriert: Sa 23. Mai 2015, 17:07
Wohnort: Einbeck

Re: Soul EV mit Anhängerkupplung?

Beitragvon E_souli » Mi 1. Jul 2015, 20:55

Soul ist nicht Soul EV
lies mal das FAQ, HAB ICH UNTER DEM FAQ Post als Anhang gesetzt
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 09:01

Re: Soul EV mit Anhängerkupplung?

Beitragvon Digitaldrucker » Mi 1. Jul 2015, 21:51

Dass "Soul" nicht "Soul EV" ist, ist allen klar, Stefan...

In dem Screenshot von Jan steht ja aber "Soul EV Executive Line"...

Finde ich jetzt auf Anhieb z.B. für die Niederlande... da heisst der so - wohl ausschließlich.

CHAdeMo ist da ausdrücklich bis 100 kW die Rede... 8-)

Neben dem ICCB ist dort auch ein Ladekabel AC Typ 1 - Typ 2 dabei, interessant...
Über Ledersitze finde ich nichts... aber mein holländisch ist auch nicht so gut... :lol:

Leergewicht ist fest mit 1.465 kg angegeben - und Angehängelast alles mit 0 kg...

Wo ist dein Screenshot nun her, Jan?
KIA Soul EV bestellt 15.06.15, produziert 18.06., 30.07. in D, seit 13.08.15 unter Strom - "Sag mal wo kommst Du denn her?" - "Aus Korea, bitte sehr!" :lol: Aktuell: 40.800 km; 23.06.17: Reservation Holder ;); Kona :thumb:
Benutzeravatar
Digitaldrucker
 
Beiträge: 474
Registriert: Sa 23. Mai 2015, 17:07
Wohnort: Einbeck

Re: Soul EV mit Anhängerkupplung?

Beitragvon E_souli » Mi 1. Jul 2015, 22:20

Ganz einfach, da hatte einer, der das Ding verkaufen will: KEINE AHNUNG
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 09:01

Re: Soul EV mit Anhängerkupplung?

Beitragvon Jan » Mi 1. Jul 2015, 23:37

Hier ist er zu sehen. ich dachte, es ist vielleicht der neue Hybrid.

http://www.marktplaats.nl/a/auto-s/kia/ ... -line.html
Kommt bei Dir auch schon Strom vom Dach? :) https://www.youtube.com/watch?v=bBPRBxziQOI
Benutzeravatar
Jan
 
Beiträge: 1925
Registriert: Di 3. Jun 2014, 06:56

Re: Soul EV mit Anhängerkupplung?

Beitragvon HubertB » Do 2. Jul 2015, 00:24

Digitaldrucker hat geschrieben:
CHAdeMo ist da ausdrücklich bis 100 kW die Rede... 8-)


Laut Prospekt nimmt er max. 64kW ab.
Zoe Zen / Twizy
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 11kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
PV 8,25 kWp / 10m² Solarthermie
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2112
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 22:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Re: Soul EV mit Anhängerkupplung?

Beitragvon E_souli » Do 2. Jul 2015, 07:31

Bei der Anhängerkupplung geht es im Wesentlichen darum das der Motor überlastet werden könnte. So steht's in der FAQ.
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 09:01

Re: Soul EV mit Anhängerkupplung?

Beitragvon Digitaldrucker » Do 2. Jul 2015, 11:39

HubertB hat geschrieben:
Digitaldrucker hat geschrieben:
CHAdeMo ist da ausdrücklich bis 100 kW die Rede... 8-)


Laut Prospekt nimmt er max. 64kW ab.


Laut DEUTSCHEM Prospekt, ja... liegt mir vor, weiß ich selbt...

Ich war undeutlich. Alle meine Ausführungen oben bezogen sich auf Angaben aus der niederländischen Preisliste - und damit eben genau auf den "Kia Soul EV Executive Line", von dem Jan hier begonnen hatte zu sprechen.

Siehe PDF-Datei hier:
prijzen-specs-kia-soul.pdf
(759.99 KiB) 61-mal heruntergeladen


Was für ein neuer Hybrid, Jan?
Es steht doch ganz klar "Soul EV" dabei... das ist nichts weiter als das Modell für die Niederlande, mit ein paar fehlerhaften Angaben.
Viel Wind um nichts... ;)
KIA Soul EV bestellt 15.06.15, produziert 18.06., 30.07. in D, seit 13.08.15 unter Strom - "Sag mal wo kommst Du denn her?" - "Aus Korea, bitte sehr!" :lol: Aktuell: 40.800 km; 23.06.17: Reservation Holder ;); Kona :thumb:
Benutzeravatar
Digitaldrucker
 
Beiträge: 474
Registriert: Sa 23. Mai 2015, 17:07
Wohnort: Einbeck

Re: Soul EV mit Anhängerkupplung?

Beitragvon Jan » Do 2. Jul 2015, 13:23

Ja, scheint so zu sein. Hier die Antwort von Kia.

vielen Dank für Ihr Interesse an Kia.

Bei dem Kia Soul EV handelt es sich um rein elektrisch betriebenes Modell (EV = Electric Vehicel).

Bei der Ausstattungslinie "Executive Line" handelt es sich um kein Angebot von Kia Motors Deutschland.

Über Angebote aus dem Ausland können wir Ihnen leider keine Auskunft geben.
Kommt bei Dir auch schon Strom vom Dach? :) https://www.youtube.com/watch?v=bBPRBxziQOI
Benutzeravatar
Jan
 
Beiträge: 1925
Registriert: Di 3. Jun 2014, 06:56

Anzeige

Nächste

Zurück zu Kia Soul EV

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste