Plötzlicher "Verlust" an Reichweite nach Reset

Plötzlicher "Verlust" an Reichweite nach Reset

Beitragvon Hemmie » Fr 24. Feb 2017, 21:28

Hallo Zusammen,
wir haben unseren Soul ja erst diesen Montag frisch abgeholt und bei der Übergabe irgendwas an knapp 90% Akku gehabt. Die angezeigte Reichweite waren 165km.
Nach dem es die nächsten Tage immer im Rahmen war (140-150km bei unter 90% Akku) habe ich gestern abend einen Reset der Verbrauchsanzeige und gefahrenen Kilometer im Display gemacht. Das Ergebnis war, dass er heute morgen bei ca. 85% Ladekapazität eine Reichweite von 105km angezeigt hat :shock:
Nachdem wir den ganzen Tag mit dem guten rumgefahren sind wurde er heute abend bei ca. 3% Akku an Chademo bis 51% geladen = Reichweite war dann nur 51km (100% = 102km??)
Woher kommt dieser Reichweitenverlust?

Danke für Eure Tipps

Gruß Jan
Hemmie
 
Beiträge: 21
Registriert: Do 16. Feb 2017, 19:56

Anzeige

Re: Plötzlicher "Verlust" an Reichweite nach Reset

Beitragvon HubertB » Fr 24. Feb 2017, 21:52

Die Anzeige richtet sich nach dem Verbrauch. Daraus errechnet sie die Reichweitenprognose. Wenn Du sparsamer fährst wird es wieder mehr.

Zoe, Twizy, PV, CF Ladestation
Twizy seit 3/2015, Zoe Q210 12/2015-11/2017, Ioniq seit 12/2017
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 22kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2588
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 23:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Re: Plötzlicher "Verlust" an Reichweite nach Reset

Beitragvon Hemmie » Fr 24. Feb 2017, 21:56

Hallo Hubert,

HubertB hat geschrieben:
Die Anzeige richtet sich nach dem Verbrauch. Daraus errechnet sie die Reichweitenprognose. Wenn Du sparsamer fährst wird es wieder mehr.

Zoe, Twizy, PV, CF Ladestation


Den Reset hatte ich ja extra gemacht um unsere genügsame Fahrweise zu berücksichtigen (bei Abholung beim Händler lag der Durchschnitt bei 70kwh - denke der Transporteur hat die Kiste recht sportlich vom Hänger auf den Hof gefahren :lol: ).
Wir hatten nach dem Reset einen Durchschnitt von ca. 17,3kwh - daran kann es doch eigentlich nicht liegen?!
Hemmie
 
Beiträge: 21
Registriert: Do 16. Feb 2017, 19:56

Re: Plötzlicher "Verlust" an Reichweite nach Reset

Beitragvon Smartpanel » Fr 24. Feb 2017, 21:58

Hier noch mehr Details:
Die Reichweitenanzeige des Soul wird bestimmt von der Fahrweise der letzten 20 Einträge (nicht linear) sowie der Umgebungstemperatur.
17,3kWh/100km gem. Anzeige ist normal um diese Jahreszeit.

Zum Vergleich:
Bei mir wird aktuell bei um 0°C nach Vollladen immer ca. 145-150km angezeigt, .

Mein Soul stand gerade zwei Tage am Bahnhof.
Abgestellt am Mittwoch mit 99%, gestartet heute (Freitag) Nachmittag mit 99% (147km Reichweitenanzeige, 4°C)
Also von selber verliert der Soul nicht an SOC.

Dann 49km gefahren mit 99km Restreichweite, Verbrauchsanzeige 16kWh/100km für diese 49km.
Also 148km (49+99km) bzw. 168km Gesamtreichweite (27kWh Batteriekapazität./.16kWh)
Die Reichweitenanzeige ist also meist recht konservativ.
Diesel Weg wird kein leichter sein ...
Kia Soul EV - 27kWh - EZ 07/16 - 50tkm - Tagesreichweite 800km, mit Kundenbesuch, bei herbstlichen Temperaturen
PV-Tankstelle 10kWp - jedes 285Wp Panel ermöglicht 45.000km Fahrt - CO2-arm zu 2ct/km Energiekosten
Benutzeravatar
Smartpanel
 
Beiträge: 497
Registriert: Sa 16. Jan 2016, 17:26
Wohnort: D-82...

Re: Plötzlicher "Verlust" an Reichweite nach Reset

Beitragvon Hemmie » Fr 24. Feb 2017, 22:04

Danke Smartpanel,

Smartpanel hat geschrieben:
Hier noch mehr Details:
Die Reichweitenanzeige des Soul wird bestimmt von der Fahrweise der letzten 20 Einträge (nicht linear) sowie der Umgebungstemperatur.
17,3kWh/100km gem. Anzeige ist normal um diese Jahreszeit.


Mir gehts ja darum, das von heute auf morgen, also Übernacht die Reichweite um über 40km gesunken ist!
Das ist, was ich nicht verstehe, zumal wir ja auch in den Tagen davor (Mo-Do) immer sehr sinnig mit dem Auto gefahren sind und die Reichweite vor dem Reset immer bei 140 - 150 km lag.....
Hemmie
 
Beiträge: 21
Registriert: Do 16. Feb 2017, 19:56

Re: Plötzlicher "Verlust" an Reichweite nach Reset

Beitragvon Smartpanel » Fr 24. Feb 2017, 22:41

Stand der Soul bei der Abholung im Verkaufsraum mit "Sommertemperatur" ?

Das in Verbindung mit den bislang wenigen gefahrenen Strecken könnte die Schwankungen erklären.
Sollte sich einpendeln.

Wenn Du weiterhin ca. 17kWh/100km verbrauchst (bei der momentanen Temperatur um 0°C) sollten recht bald ca. 140km als Restreichweite angezeigt werden. *nach Vollladung

Real fährst du wie geschrieben dann ca. 150km.
Im Sommer mehr.
Diesel Weg wird kein leichter sein ...
Kia Soul EV - 27kWh - EZ 07/16 - 50tkm - Tagesreichweite 800km, mit Kundenbesuch, bei herbstlichen Temperaturen
PV-Tankstelle 10kWp - jedes 285Wp Panel ermöglicht 45.000km Fahrt - CO2-arm zu 2ct/km Energiekosten
Benutzeravatar
Smartpanel
 
Beiträge: 497
Registriert: Sa 16. Jan 2016, 17:26
Wohnort: D-82...

Re: Plötzlicher "Verlust" an Reichweite nach Reset

Beitragvon ^tom^ » Sa 25. Feb 2017, 00:50

Glückwunsch zum aktuell noch besten EV den es zu kaufen gibt.

Hemmie hat geschrieben:
Soul ja erst diesen Montag frisch abgeholt und bei der Übergabe irgendwas an knapp 90% Akku gehabt. Die angezeigte Reichweite waren 165km.


Kein Soul zeigt hierzulande um diese Jahreszeit normalerweise diese Werte an.
Also da ist nix falsch gelaufen und hast du gedacht einen besseren Akku erhalten zu haben als der rest der Welt die dieses Auto fährt!
Irrtum.....
130 Kilometer bis 150 sind aktuell etwa angesagt.
die 180 gibt es dann im Sommer wieder.
Garantiefall? NEIN
Bisher ca. 60'000km rein elektrisch

BMW i3 94Ah-REx LCI dato 5'000km

38m2 FlachK. (> 160'000kWh)
1.5kWp Solar (> 700kWh)

Juli 15 bis August 18 KIA Soul EV, 42'000km
Sept. 14 bis Juli 15 i-MiEV 13'500km

MICROLINO bestellt
Benutzeravatar
^tom^
 
Beiträge: 1830
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 19:20
Wohnort: Nordwest-Schweiz

Re: Plötzlicher "Verlust" an Reichweite nach Reset

Beitragvon Gambiter » Sa 25. Feb 2017, 14:35

Du schreibst nie von 100% Ladung!
Versuch doch, wenigstens am Anfang mit dem Notladegerät auf 100% zu laden!
Klimatisierung(Lüftung) auf OFF und dann die erwartete Reichweite abzulesen!
Benutzeravatar
Gambiter
 
Beiträge: 361
Registriert: Fr 22. Mai 2015, 08:28
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Plötzlicher "Verlust" an Reichweite nach Reset

Beitragvon Hemmie » So 26. Feb 2017, 07:28

Vielen Dank für Eure Kommentare.

Das es in der kalten Jahreszeit zu deutlich weniger Reichweite kommt ist mir schon bewusst. Mir ging es aber darum, dass der Wagen 4 Tage die fast gleiche Reichweite angezeigt hatte ( schon mit einer leichten Tendenz nach unten) und dann über Nacht nach dem ich abends den Kilometerstand & Verbrauchsreset gemacht habe, um volle 40 km gefallen ist?!

Den Akku habe ich für faire Vergleich immer relativ gleich aufgeladen. Gestern morgen waren es übrigens bei 100% 110 km Reichweite ohne und 100 mit Heizung.
Auto wird immer vorher aufgewärmt per Zeitschaltung. Wir wohnen in der Weinstraße, da war es die Woche relativ warm 6-10 Grad.


Vg Jan
Hemmie
 
Beiträge: 21
Registriert: Do 16. Feb 2017, 19:56

Re: Plötzlicher "Verlust" an Reichweite nach Reset

Beitragvon Gambiter » So 26. Feb 2017, 09:46

Ich hatte heute Früh 148km Reichweite.

Wie sieht es bei dir mit Winterreifen und Luftdruck aus?
Benutzeravatar
Gambiter
 
Beiträge: 361
Registriert: Fr 22. Mai 2015, 08:28
Wohnort: Baden Württemberg

Anzeige

Nächste

Zurück zu Kia Soul EV

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste