Pannendreieck/Verbandszeug

Pannendreieck/Verbandszeug

Beitragvon tullnerbacher » Sa 3. Mär 2018, 10:34

Hallo,

Hab jetzt oben genanntes nicht in meinem neuen Auto ebtdeckt - ist das irgendwo versteckt? Oder ist es einfach nicht vorhanden wenn es nicht im Kofferaum in der wanne ist?

Lg
tullnerbacher
 
Beiträge: 22
Registriert: Do 9. Feb 2017, 10:20

Anzeige

Re: Pannendreieck/Verbandszeug

Beitragvon Helfried » Sa 3. Mär 2018, 11:30

Ich denke, die waren zu geizig bzw. hat jedes Land andere Vorstellungen vom Verbandszeug.
Ich suche auch schon seit 10 Monaten danach und kann es nicht finden (im Hyundai). ;)

Komisch, im neuen Motorrad vor 20 Jahren war noch eins drinnen.
Helfried
 
Beiträge: 7138
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Re: Pannendreieck/Verbandszeug

Beitragvon Smartpanel » Sa 3. Mär 2018, 13:19

Bei mir lag es in der Wanne, allerdings in Verpackung vom Autohaus.
War wohl deren Beigabe. *Danke an dieser Stelle !

Schau mal unter der Wanne, also beim Wagenheber und Batterielüfter, vielleicht ist da etwas.
Im Handbuch steht aber nichts hierzu.
Zuletzt geändert von Smartpanel am Mo 5. Mär 2018, 21:44, insgesamt 1-mal geändert.
Diesel Weg wird kein leichter sein ...
Kia Soul EV - 27kWh - EZ 07/16 - 42tkm - Tagesreichweite 800km, mit Kundenbesuch, bei herbstlichen Temperaturen
PV-Tankstelle 10kWp - jedes 285Wp Panel ermöglicht 45.000km Fahrt - CO2-arm zu 2ct/km Energiekosten
Benutzeravatar
Smartpanel
 
Beiträge: 464
Registriert: Sa 16. Jan 2016, 17:26
Wohnort: D-82...

Re: Pannendreieck/Verbandszeug

Beitragvon tullnerbacher » Sa 3. Mär 2018, 15:11

Nachdem auch unter der Wanne nichts zu finden war hab ich mir jetzt einfach eins gekauft bei der Tankstelle... komisches gefühl mit dem elektroauto bei der tankstelle :-)
tullnerbacher
 
Beiträge: 22
Registriert: Do 9. Feb 2017, 10:20

Re: Pannendreieck/Verbandszeug

Beitragvon Woodstock » So 4. Mär 2018, 21:20

Natürlich fährt man mit dem Elektroauto zur Tankstelle oder wo kontrollierst / änderst du den Reifendruck? Dann gibt es da noch die Waschanlage, Staubsauger und wenn man mal zur Unzeit (zu Fuß) Bier braucht, dann kann die Tanke auch das leisten.

Bei mir war das Verbandszeug / Warndreieck explizit eine Dreingabe des Autohauses. Unter der Wanne habe ich allerdings noch gar nicht geguckt... Warnwesten hatte ich mir (vor dem Autokauf) zusätzlich noch besorgt.
Woodstock
 
Beiträge: 126
Registriert: Do 23. Feb 2017, 22:38


Zurück zu Kia Soul EV

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast