Mein persönliches Fazit nach 2 Wochen Soul EV

Re: Mein persönliches Fazit nach 2 Wochen Soul EV

Beitragvon eMob4fun » Mo 18. Mai 2015, 15:15

Hmmm... Hab das Pfeiffen auf der leistesten Stufe übers iPad deutlich vernommen - bei der Probefahrt ist mir jedoch nichts aufgefallen...
Gruß Klaus…
Ioniq Elektro Premium in Blazing Yellow (Sangl-Nr. 287) -> Poduktionsdatum 28.7. -> Seit 4.10. nun in OÖ unterwegs :mrgreen:
eMob4fun
 
Beiträge: 181
Registriert: Di 23. Sep 2014, 23:02
Wohnort:

Anzeige

Re: Mein persönliches Fazit nach 2 Wochen Soul EV

Beitragvon Jan » Mo 18. Mai 2015, 19:55

Oder gibt es vielleicht Fahrzeuge die Pfeifen und welche ohne? Reifen? Da ist ein Soultreffen nötig, dann kann man schön vergleichen.
Kommt bei Dir auch schon Strom vom Dach? :) https://www.youtube.com/watch?v=bBPRBxziQOI
Benutzeravatar
Jan
 
Beiträge: 1926
Registriert: Di 3. Jun 2014, 06:56

Re: Mein persönliches Fazit nach 2 Wochen Soul EV

Beitragvon Sheriff » So 16. Aug 2015, 19:11

solar man hat geschrieben:
Das Pfeifen hat eine Frequenz zwischen 8kHz bis 10kHz schätze ich mal.

Na dann machen wir doch mal einen Hörtest. Die Soulfahrer, welche keinen von diesen Tönen hören kann, denen pfeift der Soul auch nichts vor ;)
https://www.youtube.com/watch?v=GexgBt_14IE
https://www.youtube.com/watch?v=WWlpJ3k_Ik0
https://www.youtube.com/watch?v=fcTnuAKE-nY

Hörfläche (Wikipedia):
470px-Hoerflaeche.jpg.png


Also ich bin den Soul EV jetzt schon über 4000 Km gefahren und habe nie ein Pfeifen wahrgenommen. auch meine Mitfahrer haben diesbezüglich nie etwas erwähnt. Allerdings auf dem heutigen Sonntags Ausflug hatte meine Frau ab ca. 80 Km/h ein Geräusch in den Ohren, welches wie ein kleines Düsentriebwerk tönen soll :o Da ich es nicht hören konnte, meinte sie dass ich wahrscheinlich mit 53 Jahren so hohe Töne nicht mehr wahrnehmen kann :roll: Allerdings muss ich hier erwähnen, dass meine Frau auch schon 51 auf dem Buckel hat :lol: Wie dem auch sei, alles in allem finde ich den Souli im Gegensatz zu meinem vorherigen i-MiEV wesentlich ruhiger im Innenraum. Liegt sicher an der besseren Isolierung der Karosserie, was zu weniger Windgeräuschen führt.
Übrigens, die youtube Pfeiftöne höre ich auch, ausser den 10kHz. Dieser scheint für mich zu hoch :?:
Was mir dazu noch in den Sinn kommt: Mein Nachbar hatte kürzlich so ein Marderschreckgerät aufgestellt, welches auch tagsüber losging sobald eine Katze daran vorbei huschte. Die Hersteller solcher Geräte behaupten ja immer, dass das menschliche Ohr diese Hochfrequenten Töne nicht hören kann. Mein Nachbar war einer der Wenigen in unserem Quartier welcher die nerv tötenden Töne nicht hören konnte, aber aufgrund zahlreicher Reklamationen das Gerät wieder entfernen musste.
seit August 2013 i-MiEV (Mod. 2013) 20`000 Km
seit 26.03.2015 Kia Soul EV Style
Benutzeravatar
Sheriff
 
Beiträge: 16
Registriert: Fr 11. Apr 2014, 11:49
Wohnort: CH-5430 Wettingen

Vorherige

Zurück zu Kia Soul EV

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste