Ladeverhalten + "Wo sind die Elektronen hin"?

Re: Ladeverhalten + "Wo sind die Elektronen hin"?

Beitragvon Digitaldrucker » Di 23. Feb 2016, 21:37

Jo... aber das grade is schon bisschen krass. SOWAS habe ich in den 6 Monaten und über 10.000 km nicht einmal erlebt...

Heute ist schon der ganze Nachmittag bei draufgegangen, habe von 12:45 bis 17:00 Uhr mit nix anderem als Laden beschäftigt und dabei im Auto gesessen... ich will das jetzt schon ganz gern "wissen"... damit ich morgen zur Not nen Termin arrangieren und tagsüber mal wieder was arbeiten kann... ;)

Gestern hat er die nach dem SOC-Abfall anstehenden und durch Fahren weiter auf 62%/77 km bis heute Mittag gehalten. Da ist also nix weiter passiert. GAR NIX... auf den Punkt genauso geblieben...

Werde gleich mal los, dann sehe ich es...
KIA Soul EV bestellt 15.06.15, produziert 18.06., 30.07. in D, seit 13.08.15 unter Strom - "Sag mal wo kommst Du denn her?" - "Aus Korea, bitte sehr!" :lol: Aktuell: 40.070 km; 23.06.17: Reservation Holder ;); Kona :thumb:
Benutzeravatar
Digitaldrucker
 
Beiträge: 473
Registriert: Sa 23. Mai 2015, 17:07
Wohnort: Einbeck

Anzeige

Re: Ladeverhalten + "Wo sind die Elektronen hin"?

Beitragvon Soul EV » Di 23. Feb 2016, 21:45

Digitaldrucker hat geschrieben:

Gestern hat er die nach dem SOC-Abfall anstehenden und durch Fahren weiter auf 62%/77 km bis heute Mittag gehalten. Da ist also nix weiter passiert. GAR NIX... auf den Punkt genauso geblieben...



Der Soc hat sich gestern nicht geändert???? immer auf 62% geblieben?? Und nach dem laden auch??
Gruss Joe

20.09.2009 bis 02.07.2015 Zebra Twingo
23.03.2012 bis 03.02.2015 Opel Ampera
10.09.2013 I-Miev 1
23.04.2015 Soul EV
10.07.2015 I-Miev 2
Benutzeravatar
Soul EV
 
Beiträge: 359
Registriert: Di 20. Jan 2015, 22:49

Re: Ladeverhalten + "Wo sind die Elektronen hin"?

Beitragvon Soul EV » Di 23. Feb 2016, 21:48

Was machen deine Ladebalken?? die weissen und roten?
Gruss Joe

20.09.2009 bis 02.07.2015 Zebra Twingo
23.03.2012 bis 03.02.2015 Opel Ampera
10.09.2013 I-Miev 1
23.04.2015 Soul EV
10.07.2015 I-Miev 2
Benutzeravatar
Soul EV
 
Beiträge: 359
Registriert: Di 20. Jan 2015, 22:49

Re: Ladeverhalten + "Wo sind die Elektronen hin"?

Beitragvon Digitaldrucker » Di 23. Feb 2016, 21:49

Nein Joe... bitte den ganzen Faden lesen...

Nachdem ich von Samstagabend (nach 83%-Ladung abgestellt) , Sonntag nicht gefahren, bis Montagabend - also 48 Stunden - einen üblen SOC-Abfall von 21%/30 km hatte, hat er sich dann von Montagabend bis heute Mittag NICHT weiter (absinkend) verändert.
KIA Soul EV bestellt 15.06.15, produziert 18.06., 30.07. in D, seit 13.08.15 unter Strom - "Sag mal wo kommst Du denn her?" - "Aus Korea, bitte sehr!" :lol: Aktuell: 40.070 km; 23.06.17: Reservation Holder ;); Kona :thumb:
Benutzeravatar
Digitaldrucker
 
Beiträge: 473
Registriert: Sa 23. Mai 2015, 17:07
Wohnort: Einbeck

Re: Ladeverhalten + "Wo sind die Elektronen hin"?

Beitragvon Digitaldrucker » Di 23. Feb 2016, 21:50

Soul EV hat geschrieben:
Was machen deine Ladebalken?? die weissen und roten?

Alle "normal" da - passend zum SOC-Stand...
Als es also plötzlich über 28 Stunden Standzeit 21% weniger waren, passte auch die Anzeige der Balken dazu... quasi "normal"... :?
KIA Soul EV bestellt 15.06.15, produziert 18.06., 30.07. in D, seit 13.08.15 unter Strom - "Sag mal wo kommst Du denn her?" - "Aus Korea, bitte sehr!" :lol: Aktuell: 40.070 km; 23.06.17: Reservation Holder ;); Kona :thumb:
Benutzeravatar
Digitaldrucker
 
Beiträge: 473
Registriert: Sa 23. Mai 2015, 17:07
Wohnort: Einbeck

Re: Ladeverhalten + "Wo sind die Elektronen hin"?

Beitragvon Soul EV » Di 23. Feb 2016, 21:57

Digitaldrucker hat geschrieben:
Nein Joe... bitte den ganzen Faden lesen...

Nachdem ich von Samstagabend (nach 83%-Ladung abgestellt) , Sonntag nicht gefahren, bis Montagabend - also 48 Stunden - einen üblen SOC-Abfall von 21%/30 km hatte, hat er sich dann von Montagabend bis heute Mittag NICHT weiter (absinkend) verändert.


Aha. Ich dachte das er trotz fahren immer gleich geblieben ist.

Geh zum Händler. Der kann das BMS und viele andere Sachen auslesen und Dir sagen was los ist.
Gruss Joe

20.09.2009 bis 02.07.2015 Zebra Twingo
23.03.2012 bis 03.02.2015 Opel Ampera
10.09.2013 I-Miev 1
23.04.2015 Soul EV
10.07.2015 I-Miev 2
Benutzeravatar
Soul EV
 
Beiträge: 359
Registriert: Di 20. Jan 2015, 22:49

Re: Ladeverhalten + "Wo sind die Elektronen hin"?

Beitragvon ^tom^ » Di 23. Feb 2016, 22:02

Ist da keiner in deiner Nähe der das OVMS hat?
Damit wäre der Fall sofort viel klarer.....ich Frage nun nicht, warum Du dies noch nicht hast! Vermutlich längst bestellt.....
--
Ab Jan.2016 BMW i3 BEV WP, AC+, DC. I001-15-11-504, dato 13'000km
Ab Juli 2015 KIA Soul EV, Sitzbelüftung, Chademo, dato 33'000km
Bis Juli 2015 i-MiEV 13'500km
2015 1. Verbrenner verkauft (für den KIA)
2016 2. Verbrenner verkauft (für den BMW)
Benutzeravatar
^tom^
 
Beiträge: 1210
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 18:20
Wohnort: Nordwest-Schweiz

Re: Ladeverhalten + "Wo sind die Elektronen hin"?

Beitragvon ^tom^ » Di 23. Feb 2016, 22:05

E_Soul hat geschrieben:
@Digitaldrucker: Danke für die Info, ich habe auch diese Eintragungen gelesen, doch sind sie ein spanisches Dorf für mich. Ich bin ein einfacher App User und dachte ihr arbeitet an sowas. Daß man dafür irgenwelche Kabel und sonstige Hardware verlegen muß hab ich nicht bedacht. Also im Endeffekt für mich reinen User nicht wirklich geeignet.

LG


Man/n will oder will nicht. Einen Stecker am OBD einstecken, je eines GPS/GSM Stecker anschliessen und vier Kommandos per SMS absetzen. Dafür siehst Du etliches was sonst halt nicht zu sehen ist und dies auch aus der Ferne.
--
Ab Jan.2016 BMW i3 BEV WP, AC+, DC. I001-15-11-504, dato 13'000km
Ab Juli 2015 KIA Soul EV, Sitzbelüftung, Chademo, dato 33'000km
Bis Juli 2015 i-MiEV 13'500km
2015 1. Verbrenner verkauft (für den KIA)
2016 2. Verbrenner verkauft (für den BMW)
Benutzeravatar
^tom^
 
Beiträge: 1210
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 18:20
Wohnort: Nordwest-Schweiz

Re: Ladeverhalten + "Wo sind die Elektronen hin"?

Beitragvon E_Soul » Di 23. Feb 2016, 22:17

Hi Tom,

kannst Du vielleicht eine genaue Bezugsquelle der Bestandteile, den Einbau und die Inbetriebnahme Step by Step beschreiben?
Evtl. mit Fotos?

Danke und LG
E_Soul
 
Beiträge: 79
Registriert: Mo 18. Jan 2016, 15:53

Re: Ladeverhalten + "Wo sind die Elektronen hin"?

Beitragvon Digitaldrucker » Di 23. Feb 2016, 22:57

E_Soul hat geschrieben:
Hi Tom,

kannst Du vielleicht eine genaue Bezugsquelle der Bestandteile, den Einbau und die Inbetriebnahme Step by Step beschreiben?
Evtl. mit Fotos?

Danke und LG

Wie ich schon schrieb ist GENAU DAS alles in der Dokumentation, die im Hintergrund von fleissigen Händen erstellt wird, enthalten.

Aus genau den Gründen, dass ich mir das zwar schon zutraue, aber ebenfalls nicht genau weiß was, wann, warum, woher.. freue ich mich auch auf die Dokumentation, in der alles haarklein beschrieben und erklärt wird.. mit Bildern..

@ Tom:
Zwar hab ich sie nun gestern Nacht schon mal weitestgehend überflogen, bestellt habe ich aber noch nix.. kommt aber..
Mir schon schmerzlich klar, dass das jetzt durchaus weiterhelfen könnte..

Und nein, in meiner Umgebung ist von sicher 50-80 km Umkreis nicht mal einer der nen Soul EV hat, ganz zu schweigen vom OVMS für das Auto.. :lol:


Aktueller Stand ist so, dass ich jetzt Autobahn nach Göttingen gefahren bin.. recht zügig.. Unterwegs mit nem E-Kollegen telefoniert, der dann ne gute Idee hatte: Er leiht mir seinen Typ 2 Buchse auf Typ 1 Stecker Adapter..
Lade hier grad an 50 kW noch mal nach, was einwandfrei klappt, dann 40 km zu ihm und 48 km nach Hause kann ich ihn dann schön über Nacht an das fest angeschlagene Typ 2 Kabel hängen.. und er kann schön von unter 20% auf 100% voll laden und balancieren..
KIA Soul EV bestellt 15.06.15, produziert 18.06., 30.07. in D, seit 13.08.15 unter Strom - "Sag mal wo kommst Du denn her?" - "Aus Korea, bitte sehr!" :lol: Aktuell: 40.070 km; 23.06.17: Reservation Holder ;); Kona :thumb:
Benutzeravatar
Digitaldrucker
 
Beiträge: 473
Registriert: Sa 23. Mai 2015, 17:07
Wohnort: Einbeck

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Kia Soul EV

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste