Klimaanlage

Klimaanlage

Beitragvon PeWe » Mo 29. Jun 2015, 21:14

So, ich habe den Kia jetzt einen Monat und habe die ersten 3.000 Kilometer abgespult. Ich bin bestens zufrieden, habe nur ein Problem: die Klimaanlage kühlt nicht. Daher die Frage an euch: wie kalt wird die Luft aus den Düsen, wenn ihr AC auf z.B. 16 Grad stellt? Ich stelle keinen Unterschied zwischen AC an oder aus fest, auch nicht bei ECO Off. Da müsste doch was kommen, oder? Auch im Energiedisplay stehen 0 kW, nur bei Heizung geht die Anzeige für AC hoch. Klima kaputt?

Viele Grüße
Peter
Benutzeravatar
PeWe
 
Beiträge: 45
Registriert: So 31. Mai 2015, 12:47

Anzeige

Re: Klimaanlage

Beitragvon dehell » Mo 29. Jun 2015, 22:34

Hi,
die Klimaanlage arbeitet unabhängig vom ECO-Modus. Die Luft wird richtig kalt, wie man es auch sonst kennt.
Grüße
Friedhelm
Soulitär unterwegs seit Juni 2015
Benutzeravatar
dehell
 
Beiträge: 69
Registriert: Mo 15. Dez 2014, 12:48
Wohnort: Bocholt

Re: Klimaanlage

Beitragvon 300bar » Mo 29. Jun 2015, 22:53

Ja, Ac drücken muss reichen.
Selbst wenn Du 23 Grad eingibst muss kühle Luft kommen.
Da gibt es keinen weiteren Trick...
Ich gehe mal davon aus, das die LED bei AC auch leuchtet.
Gruß Reinhard
------------------------
Kia Soul EV seit April 2015
Benutzeravatar
300bar
 
Beiträge: 789
Registriert: Mi 25. Mär 2015, 08:35
Wohnort: Gundelfingen

Re: Klimaanlage

Beitragvon PeWe » Di 30. Jun 2015, 04:38

Danke für die Rückmeldung. Ja, LED leuchtet. Dann muss ich heute wohl früh Feierabend machen und mal zum Händler fahren.
Benutzeravatar
PeWe
 
Beiträge: 45
Registriert: So 31. Mai 2015, 12:47

Re: Klimaanlage

Beitragvon PeWe » Fr 10. Jul 2015, 06:24

Nachtrag zur Klimaanlage: Es fehlte das Kältemittel. Ist wohl ab Werk gar nicht erst aufgefüllt worden. Mein Händler musste es erst bestellen, daher hat es ein paar Tage gedauert, gestern wurde es aber eingefüllt und jetzt ist alles in Ordnung. Morgen soll es ja wieder warm werden...

Der Händler hat mir für den Tag gestern einen Leihwagen zur Verfügung gestellt. Leider einen Verbrenner, da der EV verliehen war. Aber ich weiß ja auch, wie der EV fährt so so wurde vielleicht ein zukünftiger EV-Fahrer vom Virus infiziert. Ich habe an dem Tag zumindest festgestellt, dass der EV der bessere Soul ist. Obwohl ich mein Fahrpedal eigentlich immer streichel, um möglichst effizient zu fahren, ist der EV dennoch immer noch wesentlich schneller als der 1.6 Benziner. Ich hatten an der Ampel immer das Gefühl, ich müsste aussteigen und schieben. Gut war allerdings die Infinity-Anlage, die es für den EV ja nicht gibt. Und die Farbe mit der Beklebung war klasse. So hätte ich meinen EV auch genommen.

Da ich kein Bild hochladen kann, hier der Link zum Bild mit der Beklebung des Ersatzfahrzeugs:
https://plus.google.com/+PeterW%C3%BCstnienhaus/posts/5tJse4Dw9T9

Grüße
Peter
Benutzeravatar
PeWe
 
Beiträge: 45
Registriert: So 31. Mai 2015, 12:47


Zurück zu Kia Soul EV

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Andi30, Herb-Schlumpf, mcb und 6 Gäste