KIA Soul EV aus Lagerbestand

Re: KIA Soul EV aus Lagerbestand

Beitragvon Jogi » Mo 12. Dez 2016, 19:59

Glaubst Du, da kommt jemand vom BAFA und kontrolliert den Tacho?
Wenn früher alles besser war,
hätte man's ja auch so lassen können.
Jogi
 
Beiträge: 3166
Registriert: Di 3. Apr 2012, 18:22

Anzeige

Re: KIA Soul EV aus Lagerbestand

Beitragvon Volt » Mo 12. Dez 2016, 20:04

Glaubst du es gibt eine Rechnung mit Angabe unter 100 km?
Stefan
These:
Beim laden sind alle E-Autos gleich zu behandeln.
Bei Destination Ladesäulen (bis 22KW) wird solange gestanden wie der Fahrer es für Richtig erachtet,
bzw. halt maximal solange wie beschildert. Oh, schon voll? egal. Ladescheibe ist Sinnvoll.
Benutzeravatar
Volt
 
Beiträge: 393
Registriert: Do 11. Jun 2015, 11:56

Re: KIA Soul EV aus Lagerbestand

Beitragvon Jogi » Mo 12. Dez 2016, 20:07

Meines Wissens sind die Kriterien für einen Neuwagen:
Noch nie zugelassen,
nicht älter als ein (zwei?) Jahr(e) ab Produktionsdatum.
Wenn früher alles besser war,
hätte man's ja auch so lassen können.
Jogi
 
Beiträge: 3166
Registriert: Di 3. Apr 2012, 18:22

Re: KIA Soul EV aus Lagerbestand

Beitragvon Volt » Mo 12. Dez 2016, 20:15

Dann scheint dein Wissen falsch.
Stefan
These:
Beim laden sind alle E-Autos gleich zu behandeln.
Bei Destination Ladesäulen (bis 22KW) wird solange gestanden wie der Fahrer es für Richtig erachtet,
bzw. halt maximal solange wie beschildert. Oh, schon voll? egal. Ladescheibe ist Sinnvoll.
Benutzeravatar
Volt
 
Beiträge: 393
Registriert: Do 11. Jun 2015, 11:56

Re: KIA Soul EV aus Lagerbestand

Beitragvon Jogi » Mo 12. Dez 2016, 20:31

Kann sein.
Ich werde mich da nicht herumstreiten.

Wer's genau wissen und ggf den Amtsschimmel aufscheuchen will, fragt am besten schriftlich beim BAFA nach... :twisted:
Wenn früher alles besser war,
hätte man's ja auch so lassen können.
Jogi
 
Beiträge: 3166
Registriert: Di 3. Apr 2012, 18:22

Re: KIA Soul EV aus Lagerbestand

Beitragvon chicco » Mo 12. Dez 2016, 21:50

Habe hier mal die Bafa-Richtlinien verlinkt:
http://www.bmwi.de/BMWi/Redaktion/PDF/B ... b=true.pdf
Demnach ist unter Ziffer 3.3 als Neuwagen definiert, dass er zum ersten Mal zugelassen wird. Das Produktionsdatum oder die km spielen also keine Rolle und müssen auch nicht nachgewiesen werden.

Ich habe da keine Bedenken.
Grüße
chicco
Bin jetzt auch elektrisch mobil :geek: :
- KIA Soul EV Play-Komfort, blau-weiß, EZ 01/2017
- E-Bike Cone Pali-MTB-FS-90 (Fully Mountainbike), seit 04/2015
Benutzeravatar
chicco
 
Beiträge: 25
Registriert: Do 1. Dez 2016, 15:23
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: KIA Soul EV aus Lagerbestand

Beitragvon Gambiter » Di 13. Dez 2016, 07:39

chicco hat eindeutig recht!

Vielleicht sollte Stefan einfach in seinem Forum schreiben und nicht hier die Leute verunsichern!
Benutzeravatar
Gambiter
 
Beiträge: 301
Registriert: Fr 22. Mai 2015, 07:28
Wohnort: Baden Württemberg

Re: KIA Soul EV aus Lagerbestand

Beitragvon Volt » Di 13. Dez 2016, 09:00

ich behaupte nicht, dass der wagen nicht förderfähig ist.
aber er ist im sinne der rechtssprechung kein neuwagen.
demnach möchte ich nicht ausschliessen, dass keine förderung gewährt wird.
würde ich den wagen kaufen wollen und bräuchte die förderung, so würde ich den händler festnageln.
der will verkaufen, meint bestimmt der wagen ist förderfähig,
demnach kann er mir das ja schriftlich bestätigen, oder?
stefan
These:
Beim laden sind alle E-Autos gleich zu behandeln.
Bei Destination Ladesäulen (bis 22KW) wird solange gestanden wie der Fahrer es für Richtig erachtet,
bzw. halt maximal solange wie beschildert. Oh, schon voll? egal. Ladescheibe ist Sinnvoll.
Benutzeravatar
Volt
 
Beiträge: 393
Registriert: Do 11. Jun 2015, 11:56

Re: KIA Soul EV aus Lagerbestand

Beitragvon Gambiter » Di 13. Dez 2016, 09:11

Es interessiert ja auch niemand ob das Fahrzeug ein Neufahrzeug im Sinne der Rechtssprechung ist!

Die BAFA hat genau definiert welche Voraussetzungen ein Fahrzeug erfüllen muss um förderwürdig zu sein!

Diese Voraussetzungen sind hier gegeben!
Benutzeravatar
Gambiter
 
Beiträge: 301
Registriert: Fr 22. Mai 2015, 07:28
Wohnort: Baden Württemberg

Re: KIA Soul EV aus Lagerbestand

Beitragvon AndiH » Di 13. Dez 2016, 09:33

Für alle staatlichen Themen gilt die EZ als Merkmal für "Neuwagen", bei Versicherungen ist es etwas anderst, dort spielen auch tatsächliches Alter und Abnutzung (Kilometerleistung) eine Rolle.

Gruß

Andi
Seit 02/2016 über 1.200 Liter Diesel NICHT verbrannt...
AndiH
 
Beiträge: 1150
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 21:49

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Kia Soul EV

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste