KIA Soul EV, 2016 das beste EV auf dem Markt

Re: KIA Soul EV, 2016 das beste EV auf dem Markt

Beitragvon E_Soul » Mo 22. Feb 2016, 13:23

Ich denke hier scheiden sich die Geister wie dies ebenfalls bei allen anderen Fahrzeugen der Fall ist. Es hängt vom jeweiligen Einsatzzweck ab und so denke ich, daß ein günstig zu bekommender Zoe für eine Hausfrau, die über geringe finanzielle Mittel verfügt und nur kurze Strecken fährt eine ausgesprochen gute Wahl ist. Für Studenten die in Wien zur Uni fahren und Abends in die Innenstadt wird es ein Renault Twizzy ebenfalls tun. Ein Geschäftsführer eines Konzerns, der als Naturalbonus ein entsprechendes Firmenauto zur Verfügung gestellt bekommt und weitere Strecken bewältigen muss, wird wahrscheinlich eher zum Tesla greifen. Und wie hier schon so oft betont wurde, ist der Kia Soul eben derzeit das E-Auto mit dem besten Preis/Leistungsverhältnis für den Alltagsgebrauch. Ich persönlich würde keine 80t für ein Auto ausgeben, egal für welches und finde auch als Selbständiger mein absolutes Auslangen mit dem Soul, da ich ein Fahrzeug nur zur Fortbewegung benötige und es für mich weder ein Prestigeobjekt ist noch ein Faktor für Lebensqualität! Tesla hat sicher einen Schub in die Elektromobilität gebracht und andere Hersteller gezwungen zu reagieren, doch eine breite Anwendung ist durch diese Marke und den damit verbundenen Anschaffungspreis nicht möglich. So gesehen sind die im Mittelklassesegment angesiedelten Modelle für die Breitenwirkung wesentlich effektiver und wichtiger.
E_Soul
 
Beiträge: 79
Registriert: Mo 18. Jan 2016, 15:53

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Kia Soul EV

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: ToyToyToy und 4 Gäste