Ich staune

Re: Ich staune

Beitragvon Stromer in spe » Mo 20. Apr 2015, 06:40

E_souli hat geschrieben:
Was issen, wenn ich innerhalb von 3 Jahren, der unbegrenzten Kilometer, die 150000 km knacke ?
:D


Kann ich dir genau sagen, nach den 3 Jahren machen die in der Werkstatt dann "High five" wenn du auf den Hof rollst. Dann bist du zum zahlenden Kunden aufgestiegen und hast deren volle Aufmerksamkeit. :mrgreen:
Stromer in spe
 
Beiträge: 21
Registriert: Mo 2. Mär 2015, 07:15

Anzeige

Re: Ich staune

Beitragvon tubi » Fr 24. Apr 2015, 13:26

Ich kann verstehen, wenn man gerne mit einem EV den Kilometerrekord knacken will...

Ich bin heute den Soul EV gefahren, hatte aber leider nur 39 Restkilometer auf dem Tacho und das Auto mußte noch zum Chef vom Autohaus zurück gefahren werden. :?

Naja ich habe ja schon viel hier im Forum gelernt : Klimaanlage und Radio aus + ECO Taste ein und dann hatte ich nach ca. 7km immer noch 39 nach entsprechend segelnder Fahrweise.
Leute, es ist ein Genuß, die Ruhe, kein Schalten, kein Stinke-Motor an der Ampel ausschalten und wieder starten, kein Auskuppeln beim Rollen, kein Bremsen...einfach Fahren und genießen...ich habe so viel Stress im Stinker und dazu noch ein schlechtes Gewissen.

Ich habe mich während der Fahrt gefragt, wie man ein Stinke-Auto normal finden kann mit den ganzen vorsinnflutlichen Gemache in so einem Ding. Es ist im Vergleich wie ein Morseapparat und ein Smartphone...

Was mir definitiv fehlt sind ein paar Kilometer Aktionsradius mehr für ein 32000 EUR Auto. Also wird mein Stinker so lange vor sich hin stinken, bis Tesla Model 3 & Co. mit über 200 Meilen am Start sind oder mein Stinker das zeitliche segnet.
Der KIA Soul EV ist derzeit meine Notlösung Nr. 1 !
tubi
 
Beiträge: 496
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 15:40
Wohnort: Bad-Nauheim

Re: Ich staune

Beitragvon e-lectrified » Fr 24. Apr 2015, 17:16

Also das mit dem "Radio aus" hat dir garantiert keiner aus dem Forum hier beigebracht, denn das ist Blödsinn! Das Radio verbraut so wenig, dass es im Vergleich zu sonstigen Verbrauchern geradezu lächerlich ist! Merke: Wenn du in der Situation bist, dass du sogar dein Radio ausschalten musst, damit du noch mehr Strom einsparen kannst, dann hast du nicht gut geplant und wirst wohl stehen bleiben...
e-lectrified
 

Re: Ich staune

Beitragvon Jan » Fr 24. Apr 2015, 20:26

Ach Tubi, zu schade. Das war echt viel zu wenig Zeit und Kilometer, die Dir da zur Verfügung standen. War nicht wenigstens ein Chademo in der Nähe? Na ja, vielleicht ergibt sich ja noch einmal die Möglichkeit.

Der Jan
Kommt bei Dir auch schon Strom vom Dach? :) https://www.youtube.com/watch?v=bBPRBxziQOI
Benutzeravatar
Jan
 
Beiträge: 1926
Registriert: Di 3. Jun 2014, 06:56

Re: Ich staune

Beitragvon tubi » Sa 25. Apr 2015, 06:18

naja, es war auch irgendein schrecklicher Radiosender eingestellt, da war mir jedes gesparte Watt und die Ruhe ganz recht ;) "Radio aus" habe ich mal irgendwo gelesen...ich habe ja bei der ersten Probefahrt im Soul EV Reichweitenangst vom Verkäufer suggeriert bekommen...ein Auto mit 39km Rest km...gleich der richtige Einstieg.

Während den 20min Fahrt habe ich einen ganz guten Eindruck bekommen und ich konnte mich ganz allein aufs Auto konzentrieren.
Bei meiner Fahrt mit Tesla Model S und Renault Zoe war ich nicht allein...das ist einfach anders. Mit dem Tesla bin ich auch in Frankfurt gefahren und ich mußte mich stark auf den Verkehr konzentrieren.
Im Soul EV bin ich meine Haus- und Heimstrecken gefahren, das ist ein großer Unterschied.

An das Nachladen habe ich überhaupt nicht gedacht, und ich weiß nicht wo und ob hier Ladesäulen sind.

Nun ist Nissan Leaf dran...
tubi
 
Beiträge: 496
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 15:40
Wohnort: Bad-Nauheim

Mir iss fad

Beitragvon E_souli » Di 28. Apr 2015, 08:35

Nachdem ich ja scheinbar nur unterwegs bin - meinen ja immer die anderen, hab ich nach Meckern daheim nun 2 Tage KEIN Souli gefahren - keinen cm, nix, gar nix

Was eine Verschwendung !

Heute werd ich auch noch aushalten, aber morgen MUSS ich, weil ich Termin in Köln und Düsseldorf hab :mrgreen: :twisted: :D

Bis dato ist`s fad, öde, doof und es macht keinen Spass :cry:
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 09:01

Re: Ich staune

Beitragvon E_souli » Di 28. Apr 2015, 08:36

Jan hat geschrieben:
Ach Tubi, zu schade. Das war echt viel zu wenig Zeit und Kilometer, die Dir da zur Verfügung standen. War nicht wenigstens ein Chademo in der Nähe? Na ja, vielleicht ergibt sich ja noch einmal die Möglichkeit.

Der Jan


Einfach nochmal fragen oder nächsten Händler nehmen. Tat ich im Feb. auch ! :lol:
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 09:01

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Kia Soul EV

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste