"Günstige" KIA Soul EVs aus ITALY - wo ist der Haken?

Re: "Günstige" KIA Soul EVs aus ITALY - wo ist der Hacken?

Beitragvon 300bar » Mo 14. Dez 2015, 23:30

midimal hat geschrieben:
Ohne Chademo? Kann ich mir nicht vorstellen?

Ist der Anzeige nixht zu entnehmen. Aber es gibt tatsächlich den Soul ohne Chademo.
Ein anderer Forist aus AT hat erst kürzlich einen erworben.
Wie gesagt länderspezifisch unterschiedliche Ausstattung.
Gruß Reinhard
------------------------
Kia Soul EV seit April 2015
Benutzeravatar
300bar
 
Beiträge: 789
Registriert: Mi 25. Mär 2015, 08:35
Wohnort: Gundelfingen

Anzeige

Re: "Günstige" KIA Soul EVs aus ITALY - wo ist der Hacken?

Beitragvon wasserkocher » Mo 14. Dez 2015, 23:43

Soul EV hat geschrieben:
Auch ohne Leder :o :o Die :o sehen aus wie das avatar von midimal


Wieso avatar? Ist er das nicht selbst? :o
ZOE Q210 seit 28.05.2013. R240 seit 22.07.2016. Model 3 reserviert. EcoUp (CNG) seit 31.08.2017.
wasserkocher
 
Beiträge: 857
Registriert: Sa 5. Jan 2013, 11:36
Wohnort: Oberfranken

Re: "Günstige" KIA Soul EVs aus ITALY - wo ist der Hacken?

Beitragvon ^tom^ » Mo 14. Dez 2015, 23:45

Das kann man in der Schweiz (und auch in Oestereich) auch ohne haben.....ja ohne Chademo und kann man auch aktuell ab Lager kaufen...irgend einer findet sich vielleicht so etwas zu kaufen. Spätestens beim Wiederverkauf sehe ich grössere Probleme auf einem zukommen.
Wer tankt nicht schon gerne auf 84% in 20 Minuten!
--
Ab Jan.2016 BMW i3 BEV WP, AC+, DC. I001-15-11-504, dato 13'000km
Ab Juli 2015 KIA Soul EV, Sitzbelüftung, Chademo, dato 33'000km
Bis Juli 2015 i-MiEV 13'500km
2015 1. Verbrenner verkauft (für den KIA)
2016 2. Verbrenner verkauft (für den BMW)
Benutzeravatar
^tom^
 
Beiträge: 1210
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 18:20
Wohnort: Nordwest-Schweiz

Re: "Günstige" KIA Soul EVs aus ITALY - wo ist der Hacken?

Beitragvon midimal » Di 15. Dez 2015, 00:31

wasserkocher hat geschrieben:
Soul EV hat geschrieben:
Auch ohne Leder :o :o Die :o sehen aus wie das avatar von midimal


Wieso avatar? Ist er das nicht selbst? :o


Du hast mich :)
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5922
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: "Günstige" KIA Soul EVs aus ITALY - wo ist der Haken?

Beitragvon xado1 » Di 15. Dez 2015, 00:55

ohne lenkrad und sitze kein problem.
aber ohne chademo geht gar nicht
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Dieselfrei,d.h. frei ,weil ich wieder einen Diesel fahre
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 4012
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: nähe Wien,Österreich

Re: "Günstige" KIA Soul EVs aus ITALY - wo ist der Haken?

Beitragvon Soul EV » Di 15. Dez 2015, 17:30

xado1 hat geschrieben:
ohne lenkrad und sitze kein problem.
aber ohne chademo geht gar nicht



Auto ohne Lenkrad und Sitze ist wohl ein Problem. :lol: :lol: Fahren kann man aber auch ohne Cheademo. ;)
Gruss Joe

20.09.2009 bis 02.07.2015 Zebra Twingo
23.03.2012 bis 03.02.2015 Opel Ampera
10.09.2013 I-Miev 1
23.04.2015 Soul EV
10.07.2015 I-Miev 2
Benutzeravatar
Soul EV
 
Beiträge: 359
Registriert: Di 20. Jan 2015, 22:49

Re: "Günstige" KIA Soul EVs aus ITALY - wo ist der Haken?

Beitragvon ^tom^ » Di 15. Dez 2015, 20:45

Soul EV hat geschrieben:

Auto ohne Lenkrad und Sitze ist wohl ein Problem. :lol: :lol: Fahren kann man aber auch ohne Cheademo. ;)


Fahren schon, aber laden?

Können wir uns wie folgt einigen(?):
- Fahren mit Lenkrad und Sitze
- Laden mit Chademo
und ein KIA sollte es sein, denn der lädt so schnell wie kein anderer aus seiner Klasse!
(es gibt nur zwei Klassen.....Tesla und der Rest....)
--
Ab Jan.2016 BMW i3 BEV WP, AC+, DC. I001-15-11-504, dato 13'000km
Ab Juli 2015 KIA Soul EV, Sitzbelüftung, Chademo, dato 33'000km
Bis Juli 2015 i-MiEV 13'500km
2015 1. Verbrenner verkauft (für den KIA)
2016 2. Verbrenner verkauft (für den BMW)
Benutzeravatar
^tom^
 
Beiträge: 1210
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 18:20
Wohnort: Nordwest-Schweiz

Re: "Günstige" KIA Soul EVs aus ITALY - wo ist der Haken?

Beitragvon Desperado » Do 17. Dez 2015, 08:44

in Spanien gibt es den Soul Ev für 19.106 € http://www.kia.com/es/modelos/soul-ev/configurador/
Desperado
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 17. Dez 2015, 08:42

Re: "Günstige" KIA Soul EVs aus ITALY - wo ist der Haken?

Beitragvon harlem24 » Do 17. Dez 2015, 09:31

Klar, wenn man die 16k€ Förderung runterrechnet...;)
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 2851
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Re: "Günstige" KIA Soul EVs aus ITALY - wo ist der Haken?

Beitragvon midimal » Do 17. Dez 2015, 09:41

Also bei einem der preiswerten KIA-Souls ist laut Foto Chademo auf jeden Fall dabei. Die Stoffsitze wirken irgenwie sehr billig
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5922
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Kia Soul EV

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste