Batterieproblem?

Re: Batterieproblem?

Beitragvon Elko » Mo 29. Mai 2017, 11:48

e-rwin hat geschrieben:
Hallo Thomas,
das ist mir schon klar. Mich beunruhigt, das die 14,6 V ständig anstehen. Die Battetie müßte ja irgendwann mal voll sein und dann müßte die Ladespannung ja auf Erhaltingsladung abregeln.


Soweit ich weiß lädt der DC/DC-Wandler immer und hält die 14,6V wenn der Akku voll ist geht eh nichts mehr rein und der Ladestrom geht gegen 0A, die Spannung bleibt jedoch

elektrische Grüße
Thomas (Elko)
07.01.2012-11.10.2013 Tazzari Zero
13.10.2013-08.09.2016 Mitsubishi i-MiEV (105.000 km)
seit 27.08.2015 CityEL Bj: 1990
seit 09.09.2016 Kia Soul EV

http://www.elko-electric.at

"Wer braucht V6 oder V8 ?
Ich hab 360V DC!" :ugeek:
Benutzeravatar
Elko
 
Beiträge: 912
Registriert: Di 10. Sep 2013, 19:31
Wohnort: Berndorf

Anzeige

Re: Batterieproblem?

Beitragvon Helfried » Mo 29. Mai 2017, 12:05

14,6 Volt wäre schon etwas arg hoch als Dauererhaltespannung. Aber stimmt, der Strom kann trotzdem nahe Null Ampere sein.
Dennoch, man tut der 12V-Batterie nichts Gutes mit so einer Software.
Helfried
 
Beiträge: 5037
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: Batterieproblem?

Beitragvon Elko » Mo 29. Mai 2017, 12:31

Helfried hat geschrieben:
14,6 Volt wäre schon etwas arg hoch als Dauererhaltespannung. Aber stimmt, der Strom kann trotzdem nahe Null Ampere sein.
Dennoch, man tut der 12V-Batterie nichts Gutes mit so einer Software.


Bei meinem i-MiEV, und bei dem Mazda 3 meiner Freundin lagen die Spannungen bei 14-14,2V

elektrische Grüße
Thomas (Elko)
07.01.2012-11.10.2013 Tazzari Zero
13.10.2013-08.09.2016 Mitsubishi i-MiEV (105.000 km)
seit 27.08.2015 CityEL Bj: 1990
seit 09.09.2016 Kia Soul EV

http://www.elko-electric.at

"Wer braucht V6 oder V8 ?
Ich hab 360V DC!" :ugeek:
Benutzeravatar
Elko
 
Beiträge: 912
Registriert: Di 10. Sep 2013, 19:31
Wohnort: Berndorf

Re: Batterieproblem?

Beitragvon mcb » Mi 31. Mai 2017, 20:41

Manchmal lädt der Kia auch "nur" mit 13,1-13,2V. Ich hatte hier oder in einem anderen Thread dazu Bilder eingestellt.
cu Marco
Seit 29.09.2015 mit Kia Soul im Titangraumet. und allen Extras :mrgreen:
Bestellt 30.7.15, zugelassen 29.9.15 mit ne'm E
Verbrauch: 14,6-22,1 kWh/100km laut BC
Benutzeravatar
mcb
 
Beiträge: 252
Registriert: Di 10. Mär 2015, 21:12
Wohnort: 99439

Vorherige

Zurück zu Kia Soul EV

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste