30 kWh-Version Ladezeit

Re: 30 KW-Version Ladezeit

Beitragvon R4MP » Di 3. Okt 2017, 14:26

Das ist natürlich ärgerlich. Ich sehe derzeit oft Schnelllader, die wirklich regelmäßig gewartet werden bzw. man merkt die sind neu beklebt oder sauber.

Zum Komfort der Standheizung: Wenn am Ladegerät kannst die Standheizung programmieren und genießt morgens beim Einsteigen ein freies und warmes Auto im Herbst :)
Benutzeravatar
R4MP
 
Beiträge: 121
Registriert: Fr 18. Aug 2017, 15:37
Wohnort: Dortmund

Anzeige

Re: 30 KW-Version Ladezeit

Beitragvon Kim » Di 3. Okt 2017, 18:30

R4MP hat geschrieben:
Daher würde ich aus Erfahrung immer versuchen, den größten Teil der Ladung per Schnelllader zu bekommen und zu Hause nur noch den "Rest" zu laden bzw. den Komfort der Standheizung zu nutzen :)

Nee, wer einen Ziegel mit 45 kW hat, der braucht keinen vergleichsweise langsamen Schnellader.
Brunyev hat geschrieben:
...mit dem Ziegel um die 45 kW.
Und neu dazu: i3 (60Ah) Rex ab 24.11.2017
Outlander PHEV seit 19.02.2015 / 56.000km bei 11gr CO2/km mit Bild
Fluence Z.E. von 03.2012 bis 03.2015
Renault = Nur eine schlechte Erfahrung mehr im Leben
Benutzeravatar
Kim
 
Beiträge: 1671
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 02:29
Wohnort: Kanton Zürich

Re: 30 KW-Version Ladezeit

Beitragvon R4MP » Di 3. Okt 2017, 20:43

?? Sorry aber nur über CHAdeMO sind 45kW machbar. Daher verstehe ich die Aussage nicht. Und die Schnelllader schaffen doch meist locker 50kW.

Davon ab nutze ich gerne die kostenlosen Möglichkeiten :)
Benutzeravatar
R4MP
 
Beiträge: 121
Registriert: Fr 18. Aug 2017, 15:37
Wohnort: Dortmund

Re: 30 kWh-Version Ladezeit

Beitragvon hk12 » Mi 4. Okt 2017, 08:01

Brunyev hat geschrieben:
Das Ganze dauerte so um die 20 h und verbrauchte mit dem Ziegel um die 45 kW.

Nur mal so,

Brunyev hat hier nicht gemeint das er einen Ziegel hat, mit dem 45kw Schnellladung möglich ist, sondern das er in 20Std um die 45kwh nachgeladen hat.
Tücken der Einheiten... .

Horst
hk12
 
Beiträge: 147
Registriert: Mo 3. Apr 2017, 14:21

Re: 30 KW-Version Ladezeit

Beitragvon Blue shadow » Mi 4. Okt 2017, 08:15

Mehr als 15 kwh verlust....hat er den strom verheizt?

Ich hatte mal 17 kwh in den akku gefüllt und den wagen temperiert...säule lieferte 20 kwh über 5 h beim leaf
ExKonsul leaf blau winterpack ca 34.000 km Spannung und Spass mit Akku und Golfball punktierter Oberfläche zur cw reduzierung....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 40 kwh in 24 monaten
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 2485
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Re: 30 KW-Version Ladezeit

Beitragvon Jens.P » Fr 6. Okt 2017, 07:53

Mr Bo hat geschrieben:
Der Ladevorgang ging dann dank CHAdeMo recht flott voran. Von 2% auf 70% in knapp 30min, auf 94% in 48min.
In 48min also 29,08KW/h gezogen, der Rest auf 100% erfolgt an der heimischen Steckdose (230V)
Bild

Blutdruck und Puls wieder im Normbereich :lol:


Wäre schön, wenn die Bilder direkt hochgeladen werden, ständig wird Werbung eingeblendet. Danke
Benutzeravatar
Jens.P
 
Beiträge: 156
Registriert: Fr 15. Sep 2017, 18:52

Re: 30 KW-Version Ladezeit

Beitragvon Mr Bo » Do 12. Okt 2017, 13:04

Sorry, das mit der Werbung sehe ich gar nicht, vermutlich weil ich dort registriert bin.

Ich habe gestern mal die Ladedauer an meiner bevorzugten Schnelllade Säule dokumentiert.
Auffallend ist, das ab 84% der Ladevorgang deutlich langsamer von statten geht, bis dahin aber recht gleichmäßig in der Ladezeit.
Bei 68% sprang der AkkuLüfter im Kofferraum an, bei 76% wurde er deutlich lauter.

Von 20% auf 84% dauerte 29min
von 84% auf 94% dauerte 12min
Dateianhänge
LadeTabelle.jpg
Benutzeravatar
Mr Bo
 
Beiträge: 38
Registriert: Mo 18. Sep 2017, 16:39
Wohnort: 49429 Visbek

Re: 30 KW-Version Ladezeit

Beitragvon Jens.P » Fr 13. Okt 2017, 19:29

Der Lüfter startet bei meinem bei 30°C Batterietemperatur.

Ich muss das Nachladen wahrscheinlich noch einmal testen. Alle Schreiben von maximal 15min und bei mir waren es 25min.
Benutzeravatar
Jens.P
 
Beiträge: 156
Registriert: Fr 15. Sep 2017, 18:52

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Kia Soul EV

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste