100kw Lader

Re: 100kw Lader

Beitragvon E_souli » So 22. Feb 2015, 18:43

hab ich vor - Mitte März werde ich dort sein, weil ich eh nach Frankfurt muss
Zuletzt geändert von TeeKay am So 22. Feb 2015, 19:28, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bitte keine Quotes, von Quotes, von Quotes
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 09:01

Anzeige

Re: 100kw Lader

Beitragvon TeeKay » So 22. Feb 2015, 19:26

Die Säulen standen bereits einmal im Verzeichnis. Kia lehnte aber damals jedwede Nutzung durch externe Nutzer ab, die Säulen seien nur für ihre Vorführer/eigene Fahrzeuge gedacht und stehen auch auf einem abgeschrankten Firmenparkplatz.

Der Standort wäre an und für sich relativ gut, da er direkt an einer der Haupteinfallstraßen Frankfurts liegt.

Dass da wirklich 100kW aus einem Anschluss kommen, bezweifle ich aber immer noch. :)
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10833
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: 100kw Lader

Beitragvon ^tom^ » So 22. Feb 2015, 19:38

TeeKay hat geschrieben:
, die Säulen seien nur für ihre Vorführer/eigene Fahrzeuge gedacht und stehen auch auf einem abgeschrankten Firmenparkplatz.



Ich bin sprachlos!
--
Ab Jan.2016 BMW i3 BEV WP, AC+, DC. I001-15-11-504, dato 13'000km
Ab Juli 2015 KIA Soul EV, Sitzbelüftung, Chademo, dato 33'000km
Bis Juli 2015 i-MiEV 13'500km
2015 1. Verbrenner verkauft (für den KIA)
2016 2. Verbrenner verkauft (für den BMW)
Benutzeravatar
^tom^
 
Beiträge: 1210
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 18:20
Wohnort: Nordwest-Schweiz

Re: 100kw Lader

Beitragvon E_souli » So 22. Feb 2015, 19:43

Mir wurde was anderes am Tel gesagt, ich geh der Sache nochmal nach.
bin im März eh in Frankfurt, vorher werden ich am Tel nerven
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 09:01

Re: 100kw Lader

Beitragvon midimal » So 22. Feb 2015, 20:50

i3_er hat geschrieben:
vorher werden ich am Tel nerven


Ich würde das mit dem Nerven LASSEN! :o
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5922
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: 100kw Lader

Beitragvon fabbec » So 22. Feb 2015, 20:57

Darf da nicht mal ein privater Soul laden?

An der Säule würde sogar der Tesla Chademo Adapter sin machen
mit eAuto rund um die Welt https://www.nomiev.com/80edays/blog/ oder fb /NoMiEVmobility/
Tesla 1000EUR Rabat Referral link: http://ts.la/detlef8569
fabbec
 
Beiträge: 1118
Registriert: So 16. Feb 2014, 14:04

Re: 100kw Lader

Beitragvon ^tom^ » So 22. Feb 2015, 21:07

fabbec hat geschrieben:
Darf da nicht mal ein privater Soul laden?

An der Säule würde sogar der Tesla Chademo Adapter sin machen

Tesla soll mal dahin gehen wo es SuperCharger gibt. Wir haben an den Tesla Säulen auch nichts verloren.
Aber der Tag kommt ja vielleicht noch wo ein Tesla 4 Stunden die Chademo Säule besetzt!
--
Ab Jan.2016 BMW i3 BEV WP, AC+, DC. I001-15-11-504, dato 13'000km
Ab Juli 2015 KIA Soul EV, Sitzbelüftung, Chademo, dato 33'000km
Bis Juli 2015 i-MiEV 13'500km
2015 1. Verbrenner verkauft (für den KIA)
2016 2. Verbrenner verkauft (für den BMW)
Benutzeravatar
^tom^
 
Beiträge: 1210
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 18:20
Wohnort: Nordwest-Schweiz

Re: 100kw Lader

Beitragvon midimal » So 22. Feb 2015, 21:17

^tom^ hat geschrieben:
fabbec hat geschrieben:
Darf da nicht mal ein privater Soul laden?

An der Säule würde sogar der Tesla Chademo Adapter sin machen

Tesla soll mal dahin gehen wo es SuperCharger gibt. Wir haben an den Tesla Säulen auch nichts verloren.
Aber der Tag kommt ja vielleicht noch wo ein Tesla 4 Stunden die Chademo Säule besetzt!


Der Tesla Chademo Adapter ist ja auf dem Markt (Björn aus Norwegen ist bereits am Testen!!!)
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5922
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: 100kw Lader

Beitragvon fabbec » So 22. Feb 2015, 21:26

Nicht nur er ;-)

Der Kosten Nutzen Faktor ist nicht gut - meine Meinung kostet zu viel (einzelne Ladung und der Adapter selbst)

@^tom^ 100kw = ca 50min voll so ein 85kw Accu
mit eAuto rund um die Welt https://www.nomiev.com/80edays/blog/ oder fb /NoMiEVmobility/
Tesla 1000EUR Rabat Referral link: http://ts.la/detlef8569
fabbec
 
Beiträge: 1118
Registriert: So 16. Feb 2014, 14:04

Re: 100kw Lader

Beitragvon midimal » So 22. Feb 2015, 21:28

fabbec hat geschrieben:
Nicht nur er ;-)

Der Kosten Nutzen Faktor ist nicht gut - meine Meinung kostet zu viel (einzelne Ladung und der Adapter selbst)

@^tom^ 100kw = ca 50min voll so ein 85kw Accu


Wer noch? :roll:
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5922
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Kia Soul EV

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste