Der erste Eindruck zum Jaguar iPace

Der erste Eindruck zum Jaguar iPace

Beitragvon emobicon » Sa 7. Jul 2018, 20:28

Leise, ohne grosse Aufregung, hat Jaguar mit viel Präzision an dem „iPace“ Konzept gearbeitet. Nun ist das Elektroauto fertig und steht bei den Händlern. Wir haben uns die „elektrische Katze“ mal angesehen…

https://emobicon.de/jaguar-ipace-der-erste-eindruck/
emobicon
 

Anzeige

Re: Der erste Eindruck zum Jaguar iPace

Beitragvon cpeter » Sa 7. Jul 2018, 21:23

Danke für den Bericht. Zwei kleine Bitten dazu:
• Es gibt schon den folgenden Thread, warum einen neuen anfangen und dann auch noch unter „Allgemeine Themen“?
https://www.goingelectric.de/forum/serienfahrzeuge/jaguar-i-peace-t30467.html
Bitte die existierenden Diskussionen verwenden.

• Jaguar schreibt das Fahrzeug entweder „I PACE“ oder „I-PACE“, bitte nicht mit kleinem i und ohne Abstand schreiben.
Seit 01/2017 Nissan Leaf Tekna 30 kWh mit 6,6 kW AC Lader
cpeter
 
Beiträge: 1494
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 10:08

Re: Der erste Eindruck zum Jaguar iPace

Beitragvon Nichtraucher » Sa 7. Jul 2018, 22:22

Ich will ja nicht meckern, aber der Bericht ist sehr allgememein gehalten. Liest sich nicht so, als ob ihr das Auto selbst in der Hand hattet und gefahren seid. Das was im Bericht steht hätte ich auch aus dem Prospekt odér der Pressemappe abschreiben können.
Botschafter (Japan) Leaf Pearl Weiß mit Winter und Solar
Sion bestellt
Nichtraucher
 
Beiträge: 1081
Registriert: Do 15. Aug 2013, 05:27
Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)

Re: Der erste Eindruck zum Jaguar iPace

Beitragvon emobicon » Sa 7. Jul 2018, 22:51

Nichtraucher hat geschrieben:
Ich will ja nicht meckern, aber der Bericht ist sehr allgememein gehalten. Liest sich nicht so, als ob ihr das Auto selbst in der Hand hattet und gefahren seid. Das was im Bericht steht hätte ich auch aus dem Prospekt odér der Pressemappe abschreiben können.


Hast du gelesen ? Dann steht zum FAHREN was drin und auch das wir ihn "in der Hand" hatten.
In einer PROBEFAHRT lässt sich sicher manches klären, testen und herausfinden. Richtig. Aber meist nicht alles. Deswegen gehen wir einen anderen Weg. Mal wieder. Gut so. Ein bisschen Geduld. Auch das steht in unserem BLOG Beitrag
emobicon
 

Re: Der erste Eindruck zum Jaguar iPace

Beitragvon iOnier » Sa 7. Jul 2018, 23:07

Bitte noch bei der Ladeleistung die falschen "kWh" durch korrekte "kW" ersetzen. Danke.
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015
Benutzeravatar
iOnier
 
Beiträge: 3598
Registriert: Mi 23. Dez 2015, 00:53


Zurück zu Jaguar I-PACE

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast