Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon skipper » Do 14. Jun 2018, 18:13

Blue shadow hat geschrieben:
Was werde ich im trendpaket am meisten vermissen?


keine:
-Voll-LED-Scheinwerfer
-Wärmedämmende Frontscheibe
-Wärmepumpe
gegenüber Premium auch kein:
-Stauassistent (Spurhalteassistent und adaptiver Tempomat von 0 km/h bis 150 km/h)

ABER Trend muss es erst mal geben ...
Model 3 reserviert: 31.03.16 in Frankfurt/Hanauer
Kona reserviert ("Für Vaddern"): 03.09.17
Auch in der DC-Ladewüste (RWE) unterwegs & MUSS über Nacht 60kWh laden :cry:
Bild
http://www.tes3.de
Benutzeravatar
skipper
 
Beiträge: 553
Registriert: Mo 31. Okt 2016, 13:38

Anzeige

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon Blue shadow » Do 14. Jun 2018, 18:18

Das wäre ja nicht schlimm...hauptsache akkukühler

Warum sollte ich mir ein vorführer in den laden stellen — bei lieferzeiten von X jahren?
ExKonsul leaf blau winterpack ca 39000 km Spannung und Spass mit Akku und Golfball punktierter Oberfläche zur cw reduzierung....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 60 kwh in 24 monaten....waiting for ewölfchen
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 4823
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 10:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon Nur_noch_elektrisch » Do 14. Jun 2018, 18:41

Die Nichtreservierer bezahlen für 64kWh mit voller Hütte in Galactic Grey inkl. Fracht und MwSt. bei Sangl zur Abholung in Landsberg am Lech nach Abzug von allen Rabatten und der Bafa insgesamt 39.600,— €
Metallic +550
Glasschiebedach +550
Dach in anderer Farbe +550 (noch nicht lieferbar, Sangl empfiehlt Folierung für 500)
Ioniq Electric Style Blazing Yellow („Herz aus Gold“) seit 26.5.2018 :)
Kona Electric 64 kWh reserviert
Kia Niro 64 kWh reserviert
Tesla Model 3 reserviert - aber leider viel zu spät - bin wahrscheinlich hinten dran (Ende 2019/Anfang 2020 ?)
Benutzeravatar
Nur_noch_elektrisch
 
Beiträge: 159
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 14:18
Wohnort: NW von Köln, W von Düsseldorf, SO von Mönchengladbach

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon skipper » Do 14. Jun 2018, 18:44

41.600 - 2000 = 39.600 stimmt ;-)
Model 3 reserviert: 31.03.16 in Frankfurt/Hanauer
Kona reserviert ("Für Vaddern"): 03.09.17
Auch in der DC-Ladewüste (RWE) unterwegs & MUSS über Nacht 60kWh laden :cry:
Bild
http://www.tes3.de
Benutzeravatar
skipper
 
Beiträge: 553
Registriert: Mo 31. Okt 2016, 13:38

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon Nur_noch_elektrisch » Do 14. Jun 2018, 18:46

Wobei das mit der Bafa unter Umständen eng werden könnte, wenn die nicht verlängert wird!
Ioniq Electric Style Blazing Yellow („Herz aus Gold“) seit 26.5.2018 :)
Kona Electric 64 kWh reserviert
Kia Niro 64 kWh reserviert
Tesla Model 3 reserviert - aber leider viel zu spät - bin wahrscheinlich hinten dran (Ende 2019/Anfang 2020 ?)
Benutzeravatar
Nur_noch_elektrisch
 
Beiträge: 159
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 14:18
Wohnort: NW von Köln, W von Düsseldorf, SO von Mönchengladbach

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon Schwani » Do 14. Jun 2018, 18:50

39.600 - 1.000 Anzahlung - 19% MwSt = 32.277,31€ (Firmenwagen) ;)
26kWp PV im Eigenverbrauch
Outlander PHEV 06/17, e-load up! 02/18, Kona reserviert - Sangl Nr. 20
Schwani
 
Beiträge: 1056
Registriert: Sa 15. Apr 2017, 14:55

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon Nur_noch_elektrisch » Do 14. Jun 2018, 18:55

Schwani hat geschrieben:
39.600 - 1.000 Anzahlung - 19% MwSt = 32.277,31€ (Firmenwagen) ;)

1 % vom Brutto-Listenpreis ist aber scheisse viel für die Kiste. Hoffentlich ändert Berlin das noch auf 0,5 %.

Das reicht dann bei 1% von 346,- bis 458,- Euro zu versteuerndes Einkommen jeden Monat.
Zuletzt geändert von Nur_noch_elektrisch am Do 14. Jun 2018, 19:00, insgesamt 1-mal geändert.
Ioniq Electric Style Blazing Yellow („Herz aus Gold“) seit 26.5.2018 :)
Kona Electric 64 kWh reserviert
Kia Niro 64 kWh reserviert
Tesla Model 3 reserviert - aber leider viel zu spät - bin wahrscheinlich hinten dran (Ende 2019/Anfang 2020 ?)
Benutzeravatar
Nur_noch_elektrisch
 
Beiträge: 159
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 14:18
Wohnort: NW von Köln, W von Düsseldorf, SO von Mönchengladbach

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon Segeberger » Do 14. Jun 2018, 18:57

Nur_noch_elektrisch hat geschrieben:
Wobei das mit der Bafa unter Umständen eng werden könnte, wenn die nicht verlängert wird!

Dann wären theoretisch auch die 2000€ Herstelleranteil weg es sei denn
a Der Hersteller senkt den Preis
b Der Händler gewährt weitere 2000€ Nachlass

Also bestellen mit Risiko das bei auslaufen der Förderung am Ende evtl 4000€ mehr auf der Rechnung stehen
Ioniq Style Phoenix-Orange , bestellt am 07.01.17 in Hamburg AH Bopp+Siems, auf der Straße seit dem 27.06.17 :D
Kona Elektro Trend 64kWh Acid Yellow bestellt am 18.06.17 in Hamburg AH Bopp+Siems
Segeberger
 
Beiträge: 553
Registriert: Fr 16. Dez 2016, 20:53

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon 300bar » Do 14. Jun 2018, 19:02

Schwani hat geschrieben:
39.600 - 1.000 Anzahlung - 19% MwSt = 32.277,31€ (Firmenwagen) ;)

Hmm, mein Leaf lag netto bei 24.000 EUR. Knapp 10.000 EUR mehr ist schon ein Wort.
Gruß Reinhard
------------------------
Kia Soul EV seit April 2015
Nissan Leaf 2. Zero Edtion seit Juni 2018
Benutzeravatar
300bar
 
Beiträge: 1142
Registriert: Mi 25. Mär 2015, 09:35
Wohnort: Gundelfingen

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon Schwani » Do 14. Jun 2018, 19:03

@Nur—noch—elektrisch

Ich bin doch nicht verrückt!
Da ich überwiegend geschäftlich fahre, führe ich ein Fahrtenbuch.

Außerdem ist der zu versteuernde Privatanteil nicht so hoch. Du kannst - hmm, lass mich nicht lügen - entweder 450 oder 400€ pro kW Akkuleistung vom Bruttolistenpreis abziehen!
Das sind beim großen Akku entweder 25.600 oder 28.800€
Es hat bei 500€ angefangen und wird jedes Jahr 50€ weniger. Ich weiß nur gerade nicht, wo wir 2018 dran sind. Aber aus diesem Grund hätte ich natürlich das Fahrzeug gerne noch dieses Jahr - sonst muss ich 3.200€ mehr ‚versteuern‘.

Es gilt das Jahr der Anschaffung
Zuletzt geändert von Schwani am Do 14. Jun 2018, 19:07, insgesamt 2-mal geändert.
26kWp PV im Eigenverbrauch
Outlander PHEV 06/17, e-load up! 02/18, Kona reserviert - Sangl Nr. 20
Schwani
 
Beiträge: 1056
Registriert: Sa 15. Apr 2017, 14:55

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Hyundai Kona

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: bigblue41 und 7 Gäste