Hyundai KONA Elektro bestellt - Sammel-/Diskussionsthread

Re: Hyundai KONA Elektro bestellt - Sammel-/Diskussionsthrea

Beitragvon alter Schwede » Di 17. Jul 2018, 17:00

Da gibt es wohl einige Händler....die sofort bestellt haben.
alter Schwede
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 17. Jul 2018, 15:39

Anzeige

Re: Hyundai KONA Elektro bestellt - Sammel-/Diskussionsthrea

Beitragvon bm3 » Di 17. Jul 2018, 17:03

Da habt ihr natürlich recht, jetzt sind es schon mindestens zwei gewesen und es können auch noch ein paar mehr Händler gewesen sein die das richtig gut gemacht haben. Das Wort "sofort" ist aber auch noch dehnbar. In meinem Fall hatte ich halt zwei weitere Händler wo das nach meiner Meinung nicht so optimal lief und da gibt es bestimmt noch viele von der Sorte. Ich behaupte auch mal, für weit die meisten Hyundai-Händler sind die E-Fahrzeuge noch absolute Nebensache oder werden sogar ignoriert und die hängen sich bestimmt nicht mit so einem Engagement da rein.
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 7425
Registriert: Di 10. Apr 2012, 23:06

Re: Hyundai KONA Elektro bestellt - Sammel-/Diskussionsthrea

Beitragvon Twizyflu » Di 17. Jul 2018, 17:07

Man muss aber auch festhalten, dass das "Genörgle" und so nenn ich das jetzt ganz privat für mich mal, nicht von einem Händler ausging.
Die anderen starteten mit dem IONIQ gar nicht oder viel zu spät, was Neid erzeugte. Gut nun mit dem KONA - man siehts auch an den AT zu DE Preisen - sieht die Sache "gleicher" aus und das ist nur gut für UNS Kunden.
Es kann aber nicht sein, dass man dann so tut als hätte man das Rad erfunden, nur weil man jetzt auch draufkommt, dass man E-Autos nicht belächeln muss, sondern die aktiv und gerne gekauft werden und man damit sogar noch Profit macht.

Und das ist bei vielen Marken so.
Also freuen wir uns lieber über die Auswahl und dass nicht jeder, der das nicht möchte, für einen guten Preis nach Bayern fahren muss. Ganz einfach.
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop
NRGkick Sommeraktion auf alle Varianten! Spare mehr als 165 Euro!

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 21899
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Hyundai KONA Elektro bestellt - Sammel-/Diskussionsthrea

Beitragvon justmike » Di 17. Jul 2018, 17:10

Es ist schon erstaunlich, dass ein User, der andauernd für Sangl Werbung macht, anderen unterstellt sie stünden "hinter einer Fassade" und würden von einem anderen Händler entsandt sein.

Ich bin nur von dieser Sangl-Penetration genervt. Und einige andere hier auch. Das ist das Hyundai Kona Elektro-Forum. Und nicht das Oh-wie-schön-ist-Panam....äh...-Sangl-Forum.
https://www.youtube.com/watch?v=MRY_s2XYY5U
Hör einfach damit auf ständig wieder und wieder die gleiche Laier zu wiederholen. Ich werde das jetzt beobachten und jedes mal andere Hyundai Händler über den Klee loben. Damit hier mal ein bisschen Gleichgewicht rein kommt.

Ich habe übrigens über das AH Bopp+Siems in Hamburg bisher nur Gutes gehört. Die sind viel freundlicher und kompetenter als die beim AH Sangl. Der Kaffee ist besser, das Wetter ist besser, der Anschluss an Container-Schiffe ist besser etc. Ich würde jetzt sicherlich beim AH Bopp+Siems bestellen. Ein hoch auf das AH Bopp+Siems.

Wer hat noch nur Gutes vom Autohaus Bopp+Siems gehört? Bitte hier melden. :mrgreen:
justmike
 
Beiträge: 64
Registriert: Mi 14. Mär 2018, 18:38

Re: Hyundai KONA Elektro bestellt - Sammel-/Diskussionsthrea

Beitragvon bm3 » Di 17. Jul 2018, 17:14

Habe ich auch schon gehört, im Norden sind die einfach schneller und greifen die Ioniqs und Konas direkt schon wenn sie aus dem Schiff kommen ab. :D


:ironie:
:kap:
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 7425
Registriert: Di 10. Apr 2012, 23:06

Re: Hyundai KONA Elektro bestellt - Sammel-/Diskussionsthrea

Beitragvon Segeberger » Di 17. Jul 2018, 17:19

justmike hat geschrieben:

Wer hat noch nur Gutes vom Autohaus Bopp+Siems gehört? Bitte hier melden. :mrgreen:


Nicht nur gehört auch bei jedem Besuch selbst erlebt :D
Ioniq Style Phoenix-Orange , bestellt am 07.01.17 in Hamburg AH Bopp+Siems, auf der Straße seit dem 27.06.17 :D
Kona Elektro Trend 64kWh Acid Yellow bestellt am 18.06.18 in Hamburg AH Bopp+Siems
Segeberger
 
Beiträge: 588
Registriert: Fr 16. Dez 2016, 20:53

Re: Hyundai KONA Elektro bestellt - Sammel-/Diskussionsthrea

Beitragvon Gerald » Di 17. Jul 2018, 18:19

bm3 hat geschrieben:
Das Autohaus vor Ort hatte meine Emailadresse und wollte sofort bescheid geben sobald sie weitere Infos und die Bestellmöglichkeit haben, da habe ich bis heute nichts gehört


Ja, wie bei mir. Bin extra zum regionalen Hyundai-Händler und man versprach, sich so schnell wie möglich zu melden. Das ist jetzt Wochen her! Danke für Nichts! 8-)

Im übrigen empfinde ich die Duskussion gerade als bisschen Kindergartenniveau. ;)

Viele Grüße
Gerald
Opel Ampera
Hyundai Kona electric reserviert, Sangl #177
13kW Photovoltaik, Strombezug: EW Schönau
Vergangenheit: Stromos, Nissan Leaf, Twizy, Toyota Yaris Hybrid, Prius 2
Benutzeravatar
Gerald
 
Beiträge: 569
Registriert: Fr 29. Mär 2013, 11:12

Re: Hyundai KONA Elektro bestellt - Sammel-/Diskussionsthrea

Beitragvon Mo-Sonntagsfahrer » Di 17. Jul 2018, 21:16

As Gerald says.... Ich lese ja nur hin und wieder rein und dann ningel postings dazwischen bei denen meine Rollaugen durchdrehen.

Und dann alle 10 posts jemand wie ich der seinen Ärger über die Schwachmaten auskippt... Hach... Foren verändern sich halt auch nicht mehr... :D

Wo ist der picard double facepalm emoji wenn Mensch ihn benötigt? ;)
BMW i3 Yello Edition Pure - 94Ah
Hyundai Kona Electric Performance - Sangl pre-order 105
Unu Motors Roller
Mo-Sonntagsfahrer
 
Beiträge: 103
Registriert: Sa 16. Dez 2017, 09:23
Wohnort: Berlin

Re: Hyundai KONA Elektro bestellt - Sammel-/Diskussionsthrea

Beitragvon justmike » Di 17. Jul 2018, 21:30

bm3 hat geschrieben:
Habe ich auch schon gehört, im Norden sind die einfach schneller und greifen die Ioniqs und Konas direkt schon wenn sie aus dem Schiff kommen ab. :D


:ironie:
:kap:


Heute haben sie einen Kona EV über die Reling geworfen, weil er eine Beule hatte. Den hab ich direkt mitgenommen :lol:
justmike
 
Beiträge: 64
Registriert: Mi 14. Mär 2018, 18:38

Re: Hyundai KONA Elektro bestellt - Sammel-/Diskussionsthrea

Beitragvon Man-i3 » Di 17. Jul 2018, 22:03

Da haben sich ja zwei gefunden :roll:
i3 REx 60Ah seit 04/16, und noch'n paar Verbrenner
Fahrzeughersteller sind wie Heiratsschwindler :cry:
Wenn die GroKo so weiter macht ziehe ich nach Norwegen
Benutzeravatar
Man-i3
 
Beiträge: 675
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 09:22
Wohnort: Da wos schee is

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Hyundai Kona

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste