Ostfildern bei Stgt nach Bonn Ladepunkte

Ostfildern bei Stgt nach Bonn Ladepunkte

Beitragvon AmperaEoderZoe » Mi 12. Jul 2017, 22:26

Hallo liebes Forum. Ich scheine die Bedienung des Routenplaners von GE nicht ganz zu blicken. Würde gerne über die A8, A5 uns A3 von Ostfildern nach Bonn fahren und bei T&R Laden. Der Routenplaner zeigt mir aber nur Raststätten auf der südlichen Richtung an (XXX-West). Ist da Richtung Norden nichts oder mache ich etwas falsch?
Grüße von einem hoffentlich baldigen Ioniq-Fahrer
VW Polo 1,6 TDI BMT seit 11/2010 bis 7/2017, Verbrauch im Schnitt ca. 4,1L
Ioniq bestellt bei HyundaiSangl Ende Januar 17 in Phönix Orange, am 15.7.abgeholt.
Benutzeravatar
AmperaEoderZoe
 
Beiträge: 92
Registriert: Di 20. Dez 2016, 22:03
Wohnort: NRW Süd

Anzeige

Ostfildern bei Stgt nach Bonn Ladepunkte

Beitragvon phonehoppy » Do 13. Jul 2017, 08:27

Der Routenplaner funktioniert für mich auf dieser Strecke normalerweise gut. Bei Tank&Rast sind aber nicht immer automatisch beide Seiten der Autobahn mit Schnellladern ausgestattet. Oft kann man aber über Schleichwege oder offiziell bei einer Raststätte zur gegenüberliegenden Seite wechseln, z.B.bei "Pforzheim" (Niefern-Öschelbronn), "Fernthal" (Neustadt/Wied) oder Bad Camberg. Könnte sein, dass der Routenplaner das berücksichtigt.

Du könntest auch über die A61, aber da musst Du zu allego am Autohof Waldlaubersheim. Das geht noch nicht mit nur Tank&Rast.
Zuletzt geändert von phonehoppy am Do 13. Jul 2017, 08:31, insgesamt 1-mal geändert.
BMW i3 94Ah seit 10/2016. Powered by Lichtblick.
Stoppt Kohle jetzt!
Benutzeravatar
phonehoppy
 
Beiträge: 913
Registriert: Sa 29. Okt 2016, 21:07

Re: Ostfildern bei Stgt nach Bonn Ladepunkte

Beitragvon ploep » Do 13. Jul 2017, 08:30

Ansonsten hätte ich hier einfach die knapp 20km Umweg in Kauf genommen um bei der Metro (Punkt C) Halt zu machen:
www.goingelectric.de/stromtankstellen/r ... r/1424302/
48h Zoe: infiziert :lol:
24h Ioniq: WOW :o

Elektrisch unterwegs im IONIQ PREMIUM PHANTOM BLACK seit 21.07.2017 :D :D :D
Benutzeravatar
ploep
 
Beiträge: 231
Registriert: Do 4. Aug 2016, 08:08

Re: Ostfildern bei Stgt nach Bonn Ladepunkte

Beitragvon phonehoppy » Do 13. Jul 2017, 08:35

ploep hat geschrieben:
Ansonsten hätte ich hier einfach die knapp 20km Umweg in Kauf genommen um bei der Metro (Punkt C) Halt zu machen:
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... r/1424302/


Ich denke unbedingt notwendig ist das nicht. Wenn man sowieso einkaufen will vielleicht, aber wenn man möglichst schnell da sein will dauert das doch etwas lang, und es gibt ja sonst genug Lademöglichkeiten direkt an der Strecke. Der IONIQ schafft das locker mit den Autobahnraststätten und Autohöfen (Allego).
BMW i3 94Ah seit 10/2016. Powered by Lichtblick.
Stoppt Kohle jetzt!
Benutzeravatar
phonehoppy
 
Beiträge: 913
Registriert: Sa 29. Okt 2016, 21:07


Zurück zu IONIQ - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste