Laden vom Ioniq am Schnelllader - Combo CCS

Re: Laden vom Ioniq am Schnelllader - Combo CCS

Beitragvon Rainer Rattla » Di 21. Feb 2017, 14:12

Ok... Danke

Gesendet von meinem E2303 mit Tapatalk
Ehemals Sanglnr. 130. Jetzt leider wieder unentschlossen, nachdem ich das Preismodell des Ladenetzes Franken einfach nur sch... finde. :evil:
Rainer Rattla
 
Beiträge: 83
Registriert: Di 7. Feb 2017, 20:25

Anzeige

Re: Laden vom Ioniq am Schnelllader - Combo CCS

Beitragvon Rainer Rattla » Di 21. Feb 2017, 14:22

Vielleicht noch ne kurze Frage. Was bedeutet roaming genau? Gleicher Preis beim roaming Partner?

Gesendet von meinem E2303 mit Tapatalk
Ehemals Sanglnr. 130. Jetzt leider wieder unentschlossen, nachdem ich das Preismodell des Ladenetzes Franken einfach nur sch... finde. :evil:
Rainer Rattla
 
Beiträge: 83
Registriert: Di 7. Feb 2017, 20:25

Re: Laden vom Ioniq am Schnelllader - Combo CCS

Beitragvon trischmiw » Di 21. Feb 2017, 14:28

Roland81 hat geschrieben:
kurz und knapp: leider nein

Wie kommst du denn zu dieser Aussage? Natürlich geht das, habe ich selber schon öfter praktiziert. Mein Torque läuft auch während des Ladens weiter, ich hab ja mit Teamviewer schon von unterwegs den Ladestand beobachtet.
Willi
2011er I-Miev seit 11 2014
2013er Zoe Intens 6/2015 - 10/2016 RIP
2012er Opel Ampera ePionier seit 12/2015
2016er Hyundai Ioniq Premium seit 12/2016
trischmiw
 
Beiträge: 275
Registriert: Mi 28. Mai 2014, 16:23
Wohnort: Gusterath

Re: Laden vom Ioniq am Schnelllader - Combo CCS

Beitragvon Twizyflu » Di 21. Feb 2017, 14:42

OBD haben ja meist dauerplus
Also wie bei Leaf - anstecken verbinden - sollte passen
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop
NRGkick Sommeraktion auf alle Varianten! Spare mehr als 165 Euro!

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 21625
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Laden vom Ioniq am Schnelllader - Combo CCS

Beitragvon Roland81 » Di 21. Feb 2017, 18:18

trischmiw: Auch wenn das Auto komplett aus ist? Dann liegts an meinem OBD-Adapter. Bei mir gehts definitiv nicht.
Ioni(q)siert seit 18.11.2016 :D
Roland81
 
Beiträge: 808
Registriert: So 11. Sep 2016, 09:55
Wohnort: Freiburg i.B.

Re: Laden vom Ioniq am Schnelllader - Combo CCS

Beitragvon trischmiw » Di 21. Feb 2017, 18:22

Ja, natürlich auch dann, ich sagte ja dass ich auch von unterwegs nachsehen kann, wie der Stand ist.
Es kann auch an Torque Einstellungen liegen. Ist zwar schon eine Weile her, aber ich glaube ich musste in den Adaptereinstellungen etwas ändern damit es funktioniert hat.
Willi
2011er I-Miev seit 11 2014
2013er Zoe Intens 6/2015 - 10/2016 RIP
2012er Opel Ampera ePionier seit 12/2015
2016er Hyundai Ioniq Premium seit 12/2016
trischmiw
 
Beiträge: 275
Registriert: Mi 28. Mai 2014, 16:23
Wohnort: Gusterath

Re: Laden vom Ioniq am Schnelllader - Combo CCS

Beitragvon gekfsns » Di 21. Feb 2017, 19:02

Bei mir ist es auch so dass es nur geht wenn das Fahrzeug an ist oder die Ladung aktiv ist,
im Auszustand leuchten zwar die Supply LEDs von Bluetooth Dongle, es findet aber keine Kommunikation statt.
Wäre toll wenn Du die Einstellung kommunizieren könntest mit der Du es auch im Off-Zustand zum Laufen bekommen hast :)
Ioniq Electric - bestellt als #29 in der Ioniq Zentrale Landsberg 11/16 - on the road seit 21.12.16
Mach mit bei der eRUDA
Infobroschüre: Elektrisch unterwegs mit dem Ioniq - Informationen von begeisterten Ioniq-Fahrern
gekfsns
 
Beiträge: 1757
Registriert: Do 22. Sep 2016, 18:51

Re: Laden vom Ioniq am Schnelllader - Combo CCS

Beitragvon Roland81 » Di 21. Feb 2017, 19:21

Wow ok...das hatte ich wohl überlesen.
Damit ergeben sich dann tatsächlich interesssante Möglichkeiten....ein Amerikaner mit Bluelink der den Bus Traffic logt wenn er die Heizung ein und ausschaltet via Handy...bzw. den Traffic vom Handy analysieren hmhmhm
Ioni(q)siert seit 18.11.2016 :D
Roland81
 
Beiträge: 808
Registriert: So 11. Sep 2016, 09:55
Wohnort: Freiburg i.B.

Re: Laden vom Ioniq am Schnelllader - Combo CCS

Beitragvon trischmiw » Di 21. Feb 2017, 19:24

Ich hatte eben, als ich das vorherige geschrieben habe, ohnehin im Auto gesessen und auf 94% gewartet. Da hab ich dann auch nachgesehen, aber ich glaube, diese Einstellung war wegen etwas anderem. Ich habe jedenfalls nichts mehr in den Einstellungen finden können, was darauf hindeuten könnte, in diesem Zusammenhang sinnvoll zu sein. Das einzige, was ich wissentlich umgestellt hatte war der Energiesparmodus für Scanntool.net.
Ich habe den grünen Adapter von Scantools, damit klappt es jedenfalls auch bei ausgeschaltetem Auto einwandfrei..
Willi
2011er I-Miev seit 11 2014
2013er Zoe Intens 6/2015 - 10/2016 RIP
2012er Opel Ampera ePionier seit 12/2015
2016er Hyundai Ioniq Premium seit 12/2016
trischmiw
 
Beiträge: 275
Registriert: Mi 28. Mai 2014, 16:23
Wohnort: Gusterath

Re: Laden vom Ioniq am Schnelllader - Combo CCS

Beitragvon gekfsns » Di 21. Feb 2017, 19:47

Interessant, den gleichen Adapter hab ich auch
aa5.png

Bisher ist es so dass wenn ich das Auto aus hab und Torque einschalte dass nichts passiert,
nur die grüne PowerLED und die blaue Bluetooth LED geht an.
Erst wenn das Auto angeschalten wird oder ich das Ladekabel anstecke erwacht alles zum Leben, die beiden mittleren LEDs blinken/leuchten und Torque liefert Messwerte.
Da werd ich noch etwas rumprobieren, Danke für den Tipp
Ioniq Electric - bestellt als #29 in der Ioniq Zentrale Landsberg 11/16 - on the road seit 21.12.16
Mach mit bei der eRUDA
Infobroschüre: Elektrisch unterwegs mit dem Ioniq - Informationen von begeisterten Ioniq-Fahrern
gekfsns
 
Beiträge: 1757
Registriert: Do 22. Sep 2016, 18:51

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Priusfahrer und 1 Gast