Ioniq Ladekabel lässt sich nicht entfernen!

Re: Ioniq Ladekabel lässt sich nicht entfernen!

Beitragvon Zmeister » So 31. Dez 2017, 01:16

Mir ist heuer aufgefallen das der Notziegelstecker viel besser reinflutcht wie das Rote Spiralkabel, desweiteren das Rattern wovon einige sprachen ist mir auch beim 1. mal passiert mit dem Typ 2 Spirallikabel...
Das Rattern endsteht wenn das Rote nicht tiefgenug drinsteckt, was wirklich doof ist sind diese 10sek. wenn man zum Auto kommt und die Hände zBsp. voll hat...
Ich benutze mitlerweile den Öffnen-Taster in/an der Fahrertür das geht eigentlich am schönsten...
Zuletzt geändert von Zmeister am So 31. Dez 2017, 13:44, insgesamt 1-mal geändert.
MFG: ZMeister
:D Ioniq Style , kann ein Stromer Sünde sein??
Zmeister
 
Beiträge: 220
Registriert: Sa 16. Dez 2017, 23:29

Anzeige

Re: Ioniq Ladekabel lässt sich nicht entfernen!

Beitragvon GcAsk » So 31. Dez 2017, 12:56

Ich habe leider auch nur noch Probleme mit dem Stecker :( :(

Notladekabel flutscht hingegen rein wie Butter, noch nicht ein einziges Mal ein Problem beim Laden gehabt.

Das orangene Typ2 Kabel geht allerdings so schwer nur noch rein, in 8 von 10 Fällen beginnt die Ladung dann nicht, es klackert vorne, weil er scheinbar nicht richtig drinsteckt. Auch an CCS habe ich inzwischen das gleiche Problem. Echt nervig!
Das Entriegeln hingegen klappt immer einwandfrei
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
IONIQ-Vlogs
****
Folg mir auf Twitter (twitter.com/GPlay97_) :-)
Benutzeravatar
GcAsk
 
Beiträge: 1915
Registriert: Do 5. Mai 2016, 21:43

Re: Ioniq Ladekabel lässt sich nicht entfernen!

Beitragvon Zmeister » So 31. Dez 2017, 13:42

So nun habe ich mir das Problem mal genauer angesehen...:

Das Problem ist wenn man den Stecker Orange der zum Fahrzeug geht anschaut das der wie bei mir Macken an der Fase hat ,
Diese ist mir Pers. auch etwas Steil ausgeführt.
Ich habe jetzt 120er Schmirgel genommen und die Aussenfläschen einfach mal abgeschmirgelt und die Macken weggeschliffen
man sieht bei genauerer Betrachtung auch wo er immer schrabt im Ladeport, danach habe ich die Aussenfläche mit Silikonspray eingerieben (MIT LAPPEN!) und jetzt geht er sehr schön rein.
Hab noch zusätzlich die haltekerben auf 12 und 18 UHR mit einem HSS Bohrer 12mm etwas angefast (VON HAND)so das der Stift auch sauberer reingeht... ;)

Ich denke das ganze kommt so zustande das Kabel liegt mit 99% sicherheit im Kofferraum dort relativ warm... der Port hängt draussen in der Kälte somit ist das 1. Problem Klar das 2. wenn noch Macken drinn sind im Stecker...


LGZM
MFG: ZMeister
:D Ioniq Style , kann ein Stromer Sünde sein??
Zmeister
 
Beiträge: 220
Registriert: Sa 16. Dez 2017, 23:29

Re: Ioniq Ladekabel lässt sich nicht entfernen!

Beitragvon Tom_N » So 31. Dez 2017, 14:37

Zmeister hat geschrieben:
Ich habe jetzt 120er Schmirgel genommen und die Aussenfläschen einfach mal abgeschmirgelt und die Macken weggeschliffen...
Hab noch zusätzlich die haltekerben auf 12 und 18 UHR mit einem HSS Bohrer 12mm etwas angefast (VON HAND)so das der Stift auch sauberer reingeht... ;) LGZM

Da würde ich mir jetzt ein Foto wünschen ;)
am 20.01.2017 Hyundai IONIQ Style in Aurora Silver bestellt, Sangl - Liste die #102,
Abholung 21.09.2017 nach 8 harten Monaten des Wartens :D
Benutzeravatar
Tom_N
 
Beiträge: 848
Registriert: Fr 13. Jan 2017, 09:58
Wohnort: N-

Re: Ioniq Ladekabel lässt sich nicht entfernen!

Beitragvon Chrissy_el » So 31. Dez 2017, 16:14

Das originale Typ2 Ladekabel von Hyundai ging bei meinem IONIQ auch schwer in den ChargePort.
Ich habe es reklamiert und vom Händler ein neues bekommen. Dieses flutscht jetzt viel besser in den ChargePort.
Es scheint also schon einige Fertigungstoleranzen bei den Kabeln zu geben.
Liebe Grüße
Christian
Seit 9.11.17 im IONIQ unterwegs. :D
UPDATE Oktober 2017 Mythbuster E-Auto: http://homepage.hispeed.ch/martin_rotta/Mythbuster-Elektroauto-Rotta.pdf
Chrissy_el
 
Beiträge: 149
Registriert: Mo 12. Jun 2017, 19:54

Re: Ioniq Ladekabel lässt sich nicht entfernen!

Beitragvon GcAsk » So 31. Dez 2017, 16:36

Das Problem habe ich aber auch an CCS Säulen, dass der Stecker irgendwie nicht mehr richtig reingeht und die Ladung dann nicht startet. Kann aber auch sein, dass mein Problem ein ganz anderes ist, denn beim Entriegeln klappt immer alles.
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
IONIQ-Vlogs
****
Folg mir auf Twitter (twitter.com/GPlay97_) :-)
Benutzeravatar
GcAsk
 
Beiträge: 1915
Registriert: Do 5. Mai 2016, 21:43

Re: Ioniq Ladekabel lässt sich nicht entfernen!

Beitragvon Zmeister » So 31. Dez 2017, 17:11

Nagut Foto hab ich nun nicht gemacht, denke mal jeder hat Augen im Kopf nehm mal einfach den Stecker in die Hand und schaut es genau an...
Meins hatte an der 45 Grad Fase ein paar Macken (Kanten) drin, diese habe ich jetzt weggeschliffen natürlich alles mit der Hand nicht mit der Flex!
Kann jedoch noch Foto machen mit den Gefasten Löchern...
MFG: ZMeister
:D Ioniq Style , kann ein Stromer Sünde sein??
Zmeister
 
Beiträge: 220
Registriert: Sa 16. Dez 2017, 23:29

Re: Ioniq Ladekabel lässt sich nicht entfernen!

Beitragvon Zmeister » So 31. Dez 2017, 17:18

20171231_161216.jpg








20171231_161238.jpg





Bin ja nicht so der Bilderupload ist der letzte dreck, So hier sieht man die Fase an dem Stecker die war bei mir zermackt die habe ich jetzt händich was geschliffen so das man keine Macken mehr Spührt jetzt Flutchts... :mrgreen:
Zuletzt geändert von Zmeister am So 31. Dez 2017, 17:22, insgesamt 1-mal geändert.
MFG: ZMeister
:D Ioniq Style , kann ein Stromer Sünde sein??
Zmeister
 
Beiträge: 220
Registriert: Sa 16. Dez 2017, 23:29

Re: Ioniq Ladekabel lässt sich nicht entfernen!

Beitragvon Zmeister » So 31. Dez 2017, 17:20

20171231_161158.jpg


Hier das Bild zu den Löchern :-)
MFG: ZMeister
:D Ioniq Style , kann ein Stromer Sünde sein??
Zmeister
 
Beiträge: 220
Registriert: Sa 16. Dez 2017, 23:29

Re: Ioniq Ladekabel lässt sich nicht entfernen!

Beitragvon Tom_N » So 31. Dez 2017, 18:28

Zmeister hat geschrieben:
Hier das Bild zu den Löchern :-)

Danke...jetzt weiß ich was mit "die haltekerben auf 12 und 18 UHR mit einem HSS Bohrer 12mm etwas angefast" gemeint war :D
am 20.01.2017 Hyundai IONIQ Style in Aurora Silver bestellt, Sangl - Liste die #102,
Abholung 21.09.2017 nach 8 harten Monaten des Wartens :D
Benutzeravatar
Tom_N
 
Beiträge: 848
Registriert: Fr 13. Jan 2017, 09:58
Wohnort: N-

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste