Ioniq Ladekabel lässt sich nicht entfernen!

Re: Ioniq Ladekabel lässt sich nicht entfernen!

Beitragvon ClarkKent » Do 25. Mai 2017, 13:31

Super, Danke für die Info!
ClarkKent
 
Beiträge: 471
Registriert: So 26. Apr 2015, 15:36

Anzeige

Re: Ioniq Ladekabel lässt sich nicht entfernen!

Beitragvon Helfried » Do 25. Mai 2017, 14:19

Twizyflu hat geschrieben:
Jap Auto aufsperren öffnet auch den Chargeport


Na servas...

Kurz am Rande des Themas: Wie weit geht eigentlich der Funk vom Schlüssel? Ich halte mich oft in der Nähe des (abgesperrten) Autos auf bei allerlei körperlichen Verrenkungen (Geocaching). Da kann es schon vorkommen, dass man unbewusst die eine oder andere Taste am Funkschlüssel presst.

Ich muss zugeben, ich habe noch gar nicht nachgelesen oder ausprobiert, für was man die ganzen Tasten am Funkschlüssel eigentlich braucht und wie weit die gehen.
Helfried
 
Beiträge: 7158
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Re: Ioniq Ladekabel lässt sich nicht entfernen!

Beitragvon Twizyflu » Do 25. Mai 2017, 14:48

Er entriegelt ja nur
Das heißt wenn nicht abziehst verriegelt er nach einigen Sekunden wieder
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop
Nachhaltige Accessoires aus Holz: https://www.holzreich.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Ordered: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 21149
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Ioniq Ladekabel lässt sich nicht entfernen!

Beitragvon hghildeb » Mo 29. Mai 2017, 22:16

Ich hatte das Problem auch gerade. Vermutlich hab ich den Wagen durcheinander gebracht indem ich mehrfach kurz hintereinander auf- und zugesperrt habe. Man ist halt neugierig solange er neu ist.
Ich werde das Verhalten mal beobachten. Auf jeden Fall danke ans Forum wegen der Notentriegelung!
Bild Bild (Verbrauch inkl. Ladeverluste) - Ioniq Elektro - Premium - Phantom Black
Benutzeravatar
hghildeb
 
Beiträge: 320
Registriert: Do 1. Dez 2016, 00:35
Wohnort: WUG

Re: Ioniq Ladekabel lässt sich nicht entfernen!

Beitragvon Jan » Mo 29. Mai 2017, 23:24

Wo genau im Kofferraum ist das Seil denn zu finden?
Kommt bei Dir auch schon Strom vom Dach? :) https://www.youtube.com/watch?v=bBPRBxziQOI
Der Ioniq wartet schon auf die ersten Sonnenstrahlen. :)
Benutzeravatar
Jan
 
Beiträge: 2399
Registriert: Di 3. Jun 2014, 07:56

Re: Ioniq Ladekabel lässt sich nicht entfernen!

Beitragvon T1D » Di 30. Mai 2017, 00:29

Bei mir ist es von Zeit zu Zeit der K.O.H.N.S., bei dem sich das Kabel nicht abziehen läßt. Alle anderen meiner Kabel machen keinen Stress.
Insgesamt ist's aber kein wirkliches Problem. Einfach nochmal zuschließen, ein paar Sekunden warten, nochmal aufschließen und nach einer weiteren "Gedenksekunde" den Stecker rausziehen. - Alles in Butter.

Wenn ich mal zuviel Zeit habe schaue ich mal woran es liegen könnte. Im Moment reicht mir der Workarround.
Lieber Blödeleien als blöde Laien... :D
T1D
 
Beiträge: 325
Registriert: Di 21. Mär 2017, 01:35

Re: Ioniq Ladekabel lässt sich nicht entfernen!

Beitragvon Twizyflu » Di 30. Mai 2017, 01:50

Jan hat geschrieben:
Wo genau im Kofferraum ist das Seil denn zu finden?


Links unter dem Subwoofer ist das Seil für die Klappe.
Und dann unter der Kofferraumwanne unten ist eines für den Typ 2 Port selbst. Soweit ich gesehen hab.
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop
Nachhaltige Accessoires aus Holz: https://www.holzreich.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Ordered: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 21149
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Ioniq Ladekabel lässt sich nicht entfernen!

Beitragvon Impact » Mi 31. Mai 2017, 19:23

Helfried hat geschrieben:
Kurz am Rande des Themas: Wie weit geht eigentlich der Funk vom Schlüssel?
Funkfernbedienung (Taste auf Schlüssel drücken): 30 m Entfernung vom Fahrzeug. Die SMART-KEY-FERNBEDIENUNG empfängt und interpretiert eine Anfrage, die vom Fahrzeug in einem Freiraumbereich von min. 0,7 m über Außenantennen gesendet wurde, gemessen rund um die Außenantennen, die in die Türgriffe integriert sind. Der Kofferraum- oder Heckklappen-Zugangsbereich beträgt auch min. 0,7 m, gemessen von der Antennenposition.
Impact
 
Beiträge: 226
Registriert: Do 9. Mär 2017, 15:17

Re: Ioniq Ladekabel lässt sich nicht entfernen!

Beitragvon wj_jues » Fr 9. Jun 2017, 17:36

Hallo,
zu eurer Info:
Heute hatte ich zum zweiten Mal das Problem das sich der Ladestecker nicht von selbst entriegelt hat. Auch mehrmaliges schließen/öffnen des Fahrzeugs hat nicht geholfen. Man hört am Stecker ein ganz leises “klacken”, aber nicht den normalen Entriegelungston. Auch über die Notentriegelung ließ sich der Stecker nicht entfernen.
Über den Hyundai Mobilitätsservice kam dann der ADAC, dieser hat die innere Kofferraumschale entnommen sodass die Notentriegelung frei lag, hat durch gleichzeitiges ziehen an der Entriegelung und Gegendrücken an dem Bowdyzug die Entriegelung dann öffnen können.
Es handelt sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um ein mechanisches Problem an der Entriegelung.
Ich beobachte das Problem weiter, weiß ja nun was im Notfall zu tun ist.
Grüße
Ioniq electric Premium aurora silver seit April 2017 als Erstwagen (Zweitwagen: VW Touareg)
wj_jues
 
Beiträge: 19
Registriert: Mo 16. Nov 2015, 19:03

Re: Ioniq Ladekabel lässt sich nicht entfernen!

Beitragvon Roland81 » Fr 9. Jun 2017, 18:05

War das mit dem Ladeziegel pder Typ2-Typ2 Kabel?
Ioni(q)siert seit 18.11.2016 :D
Roland81
 
Beiträge: 802
Registriert: So 11. Sep 2016, 09:55
Wohnort: Freiburg i.B.

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste