Hyundai 20A Typ2 Kabel an öffentlichen 22kW Säulen?

Re: Hyundai 20A Typ2 Kabel an öffentlichen 22kW Säulen?

Beitragvon bangser » Di 30. Mai 2017, 21:22

Twizyflu hat geschrieben:
Nein, das Ladegerät kann definitiv die vollen 6,6 kW :)

Genaugenommen sind es sogar über 7kW. Der Strom geht nämlich bis 30,5A hoch.
Benutzeravatar
bangser
 
Beiträge: 971
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 19:38
Wohnort: Frankfurt / Main

Anzeige

Re: Hyundai 20A Typ2 Kabel an öffentlichen 22kW Säulen?

Beitragvon WinnieW » So 4. Jun 2017, 13:02

Eine Sache ist mir noch nicht ganz klar geworden.
Muss man nun zwei Ladekabel (20 A + 32 A) mit dabei haben falls man sowohl an 11 kW als auch 22 kW öffentl. Säulen laden möchte?
WinnieW
 
Beiträge: 40
Registriert: Mo 3. Okt 2016, 19:24

Re: Hyundai 20A Typ2 Kabel an öffentlichen 22kW Säulen?

Beitragvon Fidel » So 4. Jun 2017, 13:28

Nein. Man braucht nur das 32A-Kabel, das sollte überall funktionieren.


Gesendet von iPad mit Tapatalk Pro
Fidel
 
Beiträge: 358
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 19:18

Re: Hyundai 20A Typ2 Kabel an öffentlichen 22kW Säulen?

Beitragvon Twizyflu » So 4. Jun 2017, 13:47

bangser hat geschrieben:
Twizyflu hat geschrieben:
Nein, das Ladegerät kann definitiv die vollen 6,6 kW :)

Genaugenommen sind es sogar über 7kW. Der Strom geht nämlich bis 30,5A hoch.


Ja es sind sogar 7 kW.
Und es sind 28,5 kWh nutzbar :D
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop | Nachhaltige Accessoires: https://www.holzreich.shop |
YouTube Kanal: We Drive - Der Blog für Elektromobilität
Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 19154
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Vorherige

Zurück zu IONIQ - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast