AC laden - was geht da noch?

Re: AC laden - was geht da noch?

Beitragvon Twizyflu » Do 23. Mär 2017, 16:52

Eigentlich ein 29A Kabel, aber sowas gibts gsd nicht :D

Hm also wenn nur Typ 2 verwendet wird, dann wird nicht (glaub CanBus?) verwendet oder?
Jedenfalls ohne DC+ und DC- wird wohl kaum was mit DC abgerufen :D
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop | Nachhaltige Accessoires: https://www.holzreich.shop |
YouTube Kanal: We Drive - Der Blog für Elektromobilität
Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 19143
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Anzeige

Re: AC laden - was geht da noch?

Beitragvon Karlsson » Do 23. Mär 2017, 16:56

SL4E hat geschrieben:
Doch doch, schau dir mal die CCS Protokolle an, da wird ne ganze Menge abgerufen ;)

DC geht nur über die unteren Pins. Die sollten AFAIK keine Verbindung zum Lader haben.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 13122
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: AC laden - was geht da noch?

Beitragvon SL4E » Do 23. Mär 2017, 16:59

Hää? Er wollte wissen ob der Ioniq nie mehr wie 6,6kW zieht, egal was Ladekabel und Säule liefern. Das habe ich verneint weil eine DC Säule auch mehr liefert. Und dann sind auch die Pins verbunden? Von was redest du jetzt?
Lieber jetzt elektrisch fahren, als noch länger warten!
SL4E
 
Beiträge: 2238
Registriert: Do 3. Mär 2016, 12:51

Re: AC laden - was geht da noch?

Beitragvon Tho » Do 23. Mär 2017, 17:05

Der Ioniq zieht maximal 7.2kW AC. (an 32A)
Vom Strominator praktisch getestet.
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 6023
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: AC laden - was geht da noch?

Beitragvon Wiese » Do 23. Mär 2017, 17:21

Hallo

Frage: Genügt eine 32 A CEE Steckdose? Oder braucht man unbedingt eine Wallbox wenn man die 7 kW nutzen will.

Wegen der Schieflast: Wäre es hilfreich die Phase zu nutzen, an der die Solaranlage hängt? Die drückt bei mir bis zu 5 kW auf einer Phase ins Netz.
Umweltrelevantes: ab 2007 5,76 kWp PV, ab 2008 Naturstromkunde, ab 2009 20m² Thermie, ab Mai 2006 Honda Civic Hybrid
Eine Frau, 2 Kinder, 3 Enkel, eine Katze :old:
Wiese
 
Beiträge: 361
Registriert: Di 14. Mär 2017, 18:01
Wohnort: Stutensee

Re: AC laden - was geht da noch?

Beitragvon chrisgrue » Do 23. Mär 2017, 17:31

SL4E hat geschrieben:
Von was redest du jetzt?


Schau mal auf den Titel, es geht um AC laden....

cu Chris
cu
Chris - Sangl 87, Bestellt 07.01., Produziert 26.04., Papiere am 03.07., Abholung am 13.07.
chrisgrue
 
Beiträge: 334
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 10:02
Wohnort: in einem Dorf nahe Grieskirchen/Wels

Re: AC laden - was geht da noch?

Beitragvon Karlsson » Fr 24. Mär 2017, 09:14

SL4E hat geschrieben:
Hää? Er wollte wissen ob der Ioniq nie mehr wie 6,6kW zieht, egal was Ladekabel und Säule liefern. Das habe ich verneint weil eine DC Säule auch mehr liefert. Und dann sind auch die Pins verbunden? Von was redest du jetzt?

Es ging nicht um den Ioniq, sondern um den AC Lader des Ioniq. Und der hat mit den DC Pins nichts zu tun. Deine Aussage, der Lader würde über DC auch mehr nehmen, ist damit falsch.

Wiese hat geschrieben:
Frage: Genügt eine 32 A CEE Steckdose? Oder braucht man unbedingt eine Wallbox wenn man die 7 kW nutzen will.

Das Auto kann mit CEE nichts anfangen, Du brauchst noch eine Typ2 Box dazu.
Ob das jetzt eine mobile Box ist, die Du an die CEE32 steckst oder eine fest verkabelte Wallbox, macht keinen Unterschied.

Wiese hat geschrieben:
Wegen der Schieflast: Wäre es hilfreich die Phase zu nutzen, an der die Solaranlage hängt? Die drückt bei mir bis zu 5 kW auf einer Phase ins Netz.

Wenn Du dadurch die Asymmetrie auf unter 20A hältst, ja. Wird Dir natürlich nur gelingen wenn die Sonne scheint.
Oder Du regelst Du Ladeleistung halt runter, das ist mit vielen Boxen ja möglich.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 13122
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Anzeige

Vorherige

Zurück zu IONIQ - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste