Ladezeit einstellen

Re: Ladezeit einstellen

Beitragvon Tom_N » Di 10. Okt 2017, 18:11

biker4fun hat geschrieben:
Habe hier mal eine kurze Anleitung verfasst, wie das mit der Vortemparierung und Laden funktioniert. Falls etwas falsch sein sollte, bitte posten.

Cool...Danke dafür. Für mich klang alles schlüssig :thumb:
am 20.01.2017 Hyundai IONIQ Style in Aurora Silver bestellt, Sangl - Liste die #102,
Abholung 21.09.2017 nach 8 harten Monaten des Wartens :D
Bild
Benutzeravatar
Tom_N
 
Beiträge: 889
Registriert: Fr 13. Jan 2017, 09:58
Wohnort: N-

Anzeige

Re: Ladezeit einstellen

Beitragvon AmperaEoderZoe » Di 10. Okt 2017, 22:23

Hallo biker4fun

Grüße aus Wachtberg. Danke für Deine Anleitung. Aber irgendwie funktioniert das Laden zu bestimmten Zeiten bei mir nicht.
Der Ioniq übernimmt bei mir die Nebenzeit-Einstellungen nicht - und lädt sofort, wenn das Ladekabel eingesteckt ist. Auffällig dabei bei mir: Bei den Nebenzeit-Einstellungen ist der Knopf OK nicht unterlegt/anklickbar. Woran könnte das liegen?
Ich hatte es auch mal so verstanden, dass man ihn so Einstellen kann, das er zur Wunschzeit / Startzeit voll geladen ist und selber den Ladebeginn nach der möglichen Ladeleistung auswählt. Falsch???
VW Polo 1,6 TDI BMT seit 11/2010 bis 7/2017, Verbrauch im Schnitt ca. 4,1L
Ioniq bestellt bei HyundaiSangl Ende Januar 17 in Phönix Orange, am 15.7.abgeholt.
Benutzeravatar
AmperaEoderZoe
 
Beiträge: 105
Registriert: Di 20. Dez 2016, 22:03
Wohnort: NRW Süd

Re: Ladezeit einstellen

Beitragvon Sidt1 » Do 12. Okt 2017, 17:05

Schade das man den ionic nicht vorheizen oder vorklimatisieren kann ohne das man ihn anschließen muss ans Stromnetz
Sidt1
 
Beiträge: 13
Registriert: Mo 26. Dez 2016, 00:38

Re: Ladezeit einstellen

Beitragvon Tendenza2011 » Fr 13. Okt 2017, 09:21

Hallo,
bekomme meine IONIQ hoffentlich im November.
Kann man beim Laden auch einstellen das die Batterie nur z.B. zu 90% geladen wird???
Benutzeravatar
Tendenza2011
 
Beiträge: 25
Registriert: Do 27. Jul 2017, 19:56

Re: Ladezeit einstellen

Beitragvon Helfried » Fr 13. Okt 2017, 09:28

Tendenza2011 hat geschrieben:
Kann man beim Laden auch einstellen das die Batterie nur z.B. zu 90% geladen wird???


Nein, du kannst aber den Ladestrom in groben Stufen begrenzen, damit es sich mit dem Ladeende entsprechend ausgeht bis 90%.
Helfried
 
Beiträge: 8230
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Re: Ladezeit einstellen

Beitragvon Tigger » Fr 13. Okt 2017, 10:05

Tendenza2011 hat geschrieben:
Kann man beim Laden auch einstellen das die Batterie nur z.B. zu 90% geladen wird???

Kannst Du Dir beim Ioniq sparen: 100% laut Anzeige sind keine 100% beim Akku.
IONIQ electric Premium Phantom Black seit 18.05.2017. Bestellt am 18.01.2017 (Sangl #94).
Bild
BMW i3 94 Ah (LCI) Fluid Black ab 04?/2018. Bestellt am 29.11.2017. Ich persönlich finde Sixt seit dem 09.01.2018 eher nicht mehr empfehlenswert...
Benutzeravatar
Tigger
 
Beiträge: 1219
Registriert: Do 5. Jan 2017, 09:29
Wohnort: Leibertingen, LK SIG

Re: Ladezeit einstellen

Beitragvon Helfried » Fr 13. Okt 2017, 10:56

Er wird aber nicht jeden Tag einen vollen Akku brauchen.
Helfried
 
Beiträge: 8230
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Re: Ladezeit einstellen

Beitragvon gekfsns » Fr 13. Okt 2017, 22:29

Meine persönliches Optimum nach über 20tkm:
Über die Nebenzeiten-Einstellung kann ich meine Wunschladung unter der Woche ziemlich gut einstellen.
Ich brauche pro Tag ca. 30%, ergibt an meinem Mennekes Ladekabel ziemlich genau 3h Ladezeit.
Programmiere die Nebenzeit von 1:00 bis 4:10, damit pendelt der Ladestand dann zwischen 35%-65% mit leicht steigender Tendenz, also Akku-Wohlfühlbereich ohne jeglichen Aufwand. Wenn ich längere Strecken plane dann deaktiviere ich das Nebenzeiten Häkchen tags zuvor und komme auf die volle Reichweite.
Das müsste alles nicht unbedingt sein, aber schadet bestimmt auch nicht.....
Zuletzt geändert von gekfsns am Sa 14. Okt 2017, 08:44, insgesamt 1-mal geändert.
gekfsns
 
Beiträge: 1893
Registriert: Do 22. Sep 2016, 18:51

Re: Ladezeit einstellen

Beitragvon nr.21 » Fr 13. Okt 2017, 23:31

AmperaEoderZoe hat geschrieben:
Hallo biker4fun

Auffällig dabei bei mir: Bei den Nebenzeit-Einstellungen ist der Knopf OK nicht unterlegt/anklickbar. Woran könnte das liegen?
Ich hatte es auch mal so verstanden, dass man ihn so Einstellen kann, das er zur Wunschzeit / Startzeit voll geladen ist und selber den Ladebeginn nach der möglichen Ladeleistung auswählt. Falsch???


Du musst irgendeine Abfahrtszeit angeben und die Vorheizung deaktivieren. Dann kann man die Nebenzeiten aktivieren ohne dass er zu einer bestimmten Zeit das Auto heizt. Ist umständlich, geht aber nur so, wenn man das Auto einfach nur zu bestimmten Zeiten laden will
nr.21
 
Beiträge: 576
Registriert: Sa 3. Dez 2016, 20:55

Re: Ladezeit einstellen

Beitragvon St3ps » Sa 14. Okt 2017, 01:24

Gibt bestimmt auch Ladeboxen die ein gutes Lademanagement anbieten. Wäre vllt. eine gute/sinnvolle/wie auch immer Alternative.
Hyundai IONIQ Elektro Premium SD (Marina Blau). Elektrisch unterwegs im schönen Sauerland seit 11.12.2017.

Bild ab WB/LS
St3ps
 
Beiträge: 1053
Registriert: Do 8. Jun 2017, 19:05

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Laden, Ladeequipment

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste