Liste empfehlenswerter Ioniq-Händler ?

Re: Liste empfehlenswerter Ioniq-Händler ?

Beitragvon Teddybär1964 » Di 30. Okt 2018, 15:24

Wusmart hat geschrieben:
Hallo zusammen,

kennt jemand von euch vielleicht einen Händler in Hessen, der empfehlenswert ist?

Vielen Dank schon mal :)


Noch relativ neu aktiv im Verkauf von Hyundai E-Autos - aber meines Erachtens bemüht in der Sache und ein freundliches Autohaus:

Autohaus Bibbig in 34346 Vellmar (bei Kassel)

Derzeit steht ein Kona electric Premium und ein IONIQ Plugin für Probefahrten zur Verfügung. IONIQ electric ist wohl in der "Zuteilung" seitens Hyundai Deutschland und soll bald für Probefahrten zur Verfügung stehen. Bibbig hatte kürzlich einen Themenabend "Elektromobilität" organisiert. Resonanz vom Publikum war leider nur mittelpächtig - obwohl hunderte Leute angeschrieben worden waren. War trotzdem ein schöner Abend mit einer Probefahrt im Kona electric.

Bin dort seit 6 Jahren Werkstattkunde - meinen IONIQ electric musste ich noch "fremdkaufen" - weil Bibbig vor 18 Monaten noch nicht so weit war.
TWIZY 10/2012 seit 06/2016
IONIQ electric Style phoenixorange 07/2017 bestellt - unverb. Lieferdatum 01/2018 - 02/2018 storniert. Seit 23.02.2018 IONIQ electric Premium blazingyellow
Benutzeravatar
Teddybär1964
 
Beiträge: 371
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 09:31
Wohnort: Immenhausen / Nordhessen

Anzeige

Re: Liste empfehlenswerter Ioniq-Händler ?

Beitragvon Haifisch » Di 30. Okt 2018, 16:49

Wusmart hat geschrieben:
Hallo zusammen,

kennt jemand von euch vielleicht einen Händler in Hessen, der empfehlenswert ist?

Vielen Dank schon mal :)


Ich kann das AH Ludwig in 65510 Idstein empfehlen. Oder auch das AH Beate Bredler-Völkel in Bad Vilbel
Altes Auto: Peugeot 208 Diesel
Seit 07.09.2018: Ioniq Style in Silber. 9000 km gefahren.
Bild
Haifisch
 
Beiträge: 414
Registriert: Sa 2. Sep 2017, 21:45
Wohnort: Hessen

Re: Liste empfehlenswerter Ioniq-Händler ?

Beitragvon LtSpock » Di 30. Okt 2018, 17:06

Etwas weiter weg, aber sehr zu empfehlen: S&K Automobile in Landau/Pfalz.
Da habe ich meinen Ioniq Premium für 31k gekauft.
IONIQ Premium bestellt: 28.04. >> uvb. Lieferung: August/September >> 20.12.2017 >> 03.02.2018 >> 22.01.2018 Abholung
Benutzeravatar
LtSpock
 
Beiträge: 907
Registriert: Di 25. Apr 2017, 13:19

Re: Liste empfehlenswerter Ioniq-Händler ?

Beitragvon Wusmart » Di 30. Okt 2018, 19:39

Super, vielen Dank! Dann werde ich auf deren Homepages mal nachschauen, ob einer in der Premium-Ausstattung verfügbar ist.

Was ist denn eigentlich ein akzeptabler Preis für die Premium-Variante? Kann ich von den verlangten Preisen noch die 2000,- BAFA-Prämie abziehen oder ist die in der Regel schon berücksichtigt?
Seit Dezember 2018 nur noch elektrisch unterwehs: BMW i3, 120 Ah, mineralgrau.
Wusmart
 
Beiträge: 27
Registriert: So 16. Sep 2018, 18:18
Wohnort: Fulda

Re: Liste empfehlenswerter Ioniq-Händler ?

Beitragvon yukon61@2013 » Di 30. Okt 2018, 22:35

Wusmart hat geschrieben:
Super, vielen Dank! Dann werde ich auf deren Homepages mal nachschauen, ob einer in der Premium-Ausstattung verfügbar ist.

Was ist denn eigentlich ein akzeptabler Preis für die Premium-Variante? Kann ich von den verlangten Preisen noch die 2000,- BAFA-Prämie abziehen oder ist die in der Regel schon berücksichtigt?


Hier ist mal eine kleine Liste für Dich :-)

https://docs.google.com/document/d/1Ooh ... _yDyw/edit
BlueNote: Style, bestellt am 18.08.2017 , Sangl_Nr. 330, voraussichtlich Juli 2018 oder August, BlueNote wird zu WhiteNote :-) Abholung Mitte September :-), seit 14.Sept. elektrisch unterwegs :)
Benutzeravatar
yukon61@2013
 
Beiträge: 140
Registriert: Di 15. Aug 2017, 22:02

Re: Liste empfehlenswerter Ioniq-Händler ?

Beitragvon Wusmart » Mi 31. Okt 2018, 19:37

Nochmals vielen Dank für die vielen Antworten!

Meine Frau und ich haben heute eine erste Probefahrt im Ioniq gemacht, und ich muss sagen, dass ich von den Fahrleistungen und der technischen Ausstattung schon ziemlich beeindruckt bin. Als derzeitige Kompakt-SUV-Fahrer (zurzeit noch Skoda Yeti) können wir uns aber irgendwie nicht mit dem Fließheck des Ioniq anfreunden. Und unser Hund wahrscheinlich auch nicht.

Auf dem Hof des Händlers stand nun zufällig ein gestern gelieferter Kona Elektro Premium, der zwar noch nicht zur Probefahrt zur Verfügung steht, aber ich durfte mich zumindest schon mal reinsetzen. Da war es eigentlich schon geschehen :)

Ich werde mich daher jetzt mal umorientieren und mich auf die Suche nach einem Händler begeben, der das Fahrzeug in einer halbwegs vertretbaren Zeit beschaffen kann...
Seit Dezember 2018 nur noch elektrisch unterwehs: BMW i3, 120 Ah, mineralgrau.
Wusmart
 
Beiträge: 27
Registriert: So 16. Sep 2018, 18:18
Wohnort: Fulda

Re: Liste empfehlenswerter Ioniq-Händler ?

Beitragvon e-werni » Mi 31. Okt 2018, 23:35

Wusmart hat geschrieben:
...können wir uns aber irgendwie nicht mit dem Fließheck des Ioniq anfreunden. Und unser Hund wahrscheinlich auch nicht.


Au Backe!
Wenn dann am Ende das Auto für den Hund nur nicht für die Katz ist... ;)
Dieses "hundeunfreundliche" Fliessheck bringt immerhin ca. 20% weniger Verbrauch.
Und ob Hund, Katze, Kind oder Kegel:
Alle dürften im IONIQ etwas mehr Platz finden als im Kona.
Seit 12.03.2018: HYUNDAI IONIQ electric Launch Plus Bj. 2017
Bis 12.03.2018: RENAULT ZOE R90 Intens Z.E. 40 Bj. 2017
im alter bereut man vor allem die sünden, die man nicht begangen hatBild
Benutzeravatar
e-werni
 
Beiträge: 127
Registriert: Di 22. Aug 2017, 07:42
Wohnort: Carrera GR Schweiz

Re: Liste empfehlenswerter Ioniq-Händler ?

Beitragvon Ilchi » Mo 5. Nov 2018, 17:15

Hallo,

ich habe leider an meinem Ioniq einen kleinen Parkrempler (mit Fahrerflucht). Ich wollte nun für die Versicherung ein Angebot zur Instandsetzung einholen. Bei unserem Hyundai-AH, bei dem ich als Kunde zwar nicht das Auto gekauft hatte, aber schon eine große Instandsetzung (10 TEUR) und zwei vergleichsweise teure Inspektionen ausgeführt habe, wollte man 10 %, also ungefähr 150 EUR für das Angebot haben. Also fast die Kosten einer kleinen Inspektion dort. Die 10 % würden mir zwar bei der Reparatur verrechnet werden. Insgesamt fand ich das aber als sehr störend, dass man inbesondere von einem Kunden ein derartiges Geld für ein einfaches Angebot möchte (Stoßstange lackieren).

Wie ist hier eure Erfahrung. Ist das normal?

Danke
Ilchi
Kona bestellt in 09/2018, #265
Ioniq seit 04/2017
Ilchi
 
Beiträge: 504
Registriert: So 12. Apr 2015, 12:27

Re: Liste empfehlenswerter Ioniq-Händler ?

Beitragvon Teddybär1964 » Mo 5. Nov 2018, 18:17

Ilchi hat geschrieben:
Hallo,

ich habe leider an meinem Ioniq einen kleinen Parkrempler (mit Fahrerflucht). Ich wollte nun für die Versicherung ein Angebot zur Instandsetzung einholen. Bei unserem Hyundai-AH, bei dem ich als Kunde zwar nicht das Auto gekauft hatte, aber schon eine große Instandsetzung (10 TEUR) und zwei vergleichsweise teure Inspektionen ausgeführt habe, wollte man 10 %, also ungefähr 150 EUR für das Angebot haben. Also fast die Kosten einer kleinen Inspektion dort. Die 10 % würden mir zwar bei der Reparatur verrechnet werden. Insgesamt fand ich das aber als sehr störend, dass man inbesondere von einem Kunden ein derartiges Geld für ein einfaches Angebot möchte (Stoßstange lackieren).

Wie ist hier eure Erfahrung. Ist das normal?

Danke
Ilchi


Nein so was hatte ich noch nicht und wird es bei mir auch nicht geben. Fahr zu einem guten Lackierer Deines Vertrauens und lass das da machen - ist oft günstiger. Die meisten Autohäuser lackieren sowieso nicht selbst.
TWIZY 10/2012 seit 06/2016
IONIQ electric Style phoenixorange 07/2017 bestellt - unverb. Lieferdatum 01/2018 - 02/2018 storniert. Seit 23.02.2018 IONIQ electric Premium blazingyellow
Benutzeravatar
Teddybär1964
 
Beiträge: 371
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 09:31
Wohnort: Immenhausen / Nordhessen

Re: Liste empfehlenswerter Ioniq-Händler ?

Beitragvon Ilchi » Mo 5. Nov 2018, 22:04

Ok, danke. Dann liege ich ja doch nicht so verkehrt. War wirklich sehr erstaunt ob des Preises für ein Angebot. Ich habe auch sofort umgedreht, habe natürlich kein Angebot angefordert.

Das tragische ist: Ich habe wirklich mit dem Gedanken gespielt, mir bei dem AH noch den Niro EV anzusehen (gibt es dort neben Hyundai auch) und vielleicht auch zu bestellen. Davon sehe ich natürlich jetzt auch ab, da ich hier für mich als Kunde einen anderen Service erwarte. Wie man mit 150 Euro so mich als Kunden vergraulen kann, ist mir ein Rätsel.

Für mich wieder einmal ein klares indirektes Statement, beim Autohaus Sangl zu bleiben - selbst, wenn LL ein wenig weiter weg ist.
Kona bestellt in 09/2018, #265
Ioniq seit 04/2017
Ilchi
 
Beiträge: 504
Registriert: So 12. Apr 2015, 12:27

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Stromerian und 13 Gäste