Kaufentscheidungshilfe Ioniq

Re: Kaufentscheidungshilfe Ioniq

Beitragvon gekfsns » Do 28. Dez 2017, 22:07

Die Ledersitze finde ich sowohl im Hochsommer als auch im Winter angenehm, sehe da keinen Nachteil.
Querverkehrswarner finde ich wegen der fetten C-Säule auch nicht total überflüssig. Wenn ich am Sportplatz zwischen den VW Bussen und SUVs rückwärts ausparke, meist wenn auch alle anderen losfahren, finde ich es richtig praktisch weil man erst was sieht wenn man schon komplett draußen steht und wir wissen ja alle, wie es Eltern auf dem Parkplatz pressiert, wenn sie ihre Kids abholen. Sitzheizung hinten hat wegen der Kindersitze noch nie jemand genutzt. Der Totwinkelwarner würde mir fehlen, gibt einem trotz Schulterblick mehr Sicherheit, fahre viel Autobahn....
Die 2 Speicherpositionen für Sitz und Außenspiegel schätze ich auch sehr wegen dem zahlreichen Fahrerwechsel.
Es gibt viele Ausstattungsmerkmale die Ich nicht schätze und nicht nutze, aber fast alles, was im Premium zusätzlich drinnen ist, ist mir persönlich aber inzwischen den Aufpreis wert. Als ich vor über einem Jahr in Landsberg vor der Entscheidung stand, war ich mir aber extrem unsicher ob es mir die 2000€ wert ist. War nämlich sehr positiv vom Stoffmuster der Sitze überrascht. Die fand ich auf den Bildern zuvor hässlich, in Natura dagegen wären sie für mich OK gewesen. Hätte es unterschiedliche Lieferzeiten gegeben, wäre mir die Entscheidung noch schwerer gefallen.

Hast du überhaupt Zeitdruck ? Was für ein altes Auto wird eingetauscht ? Frag nur, weil bei manchen Altfahrzeugen lässt es sich leichter warten als wenn es zu.B. ein 30 Jahre alter Diesel ist, der den TÜV nicht mehr überstehen wird.
Ioniq Electric - bestellt als #29 in der Ioniq Zentrale Landsberg 11/16 - on the road seit 21.12.16
Mach mit bei der eRUDA
Infobroschüre: Elektrisch unterwegs mit dem Ioniq - Informationen von begeisterten Ioniq-Fahrern
gekfsns
 
Beiträge: 1862
Registriert: Do 22. Sep 2016, 18:51

Anzeige

Re: Kaufentscheidungshilfe Ioniq

Beitragvon adilen » Do 28. Dez 2017, 23:08

Hab hier aktuell einen Ford Mondeo von 2015. Der wird im Sommer 3 Jahre alt. Fahr ich eigentlich sehr gerne mit. Hat aber leider keine Automatik.

Den ganzen Schnickschnack vom Premium hab ich jetzt auch schon drin. Worauf ich mich freue ist der Abstandstempomat der richtig Spaß macht. Und auch der Spurhalteassistent ist besser als bei Ford.

Premium Interessiert mich hauptsächlich wegen den Ledersitzen und der Belüftung im Sommer. Hatte ich beides noch nie in meinen Autos.
Seit 24.01.2018 IONIQ Elektro Premium in Aurora Silver
adilen
 
Beiträge: 88
Registriert: Do 14. Dez 2017, 09:01

Re: Kaufentscheidungshilfe Ioniq

Beitragvon erunner » Do 28. Dez 2017, 23:27

Die (gekühlte) Belüftung der Sitze ist echt eine klasse Funktion, die möchte ich nicht mehr missen. Das ist mir inzwischen lieber, als die Nutzung der Klimaanlage, einfach angenehmer. So machen die Ledersitze im Sommer auch viel mehr Spaß :-)
Hätte ich vorher nicht gedacht, das mir diese Funktion so gefallen würde.
E-NV200 und Ioniq #19
Benutzeravatar
erunner
 
Beiträge: 475
Registriert: Do 2. Jun 2016, 23:50
Wohnort: Elmshorn

Re: Kaufentscheidungshilfe Ioniq

Beitragvon PowerIsComing » Fr 29. Dez 2017, 00:05

Hatte vor meiner Kaufentscheidung einen Hybrid in der Ausstattungsvariante Premium und war von den belüfteten Sitzen begeistert. Wenn man weiß wie toll so etwas ist, vermisst man solche Sitze im Sommer noch mehr als man sich sie ohne dieses Wissen schon wünscht ;-)
Zudem gefallen mir die Ledersitze deutlich besser als die Stoffsitze (Geschmackssache).

Da ich nahezu täglich in einer Tiefgarage parke, freue ich mich auch auf die Einparksensoren an der Front.
Kann im Fall der Fälle ggf. einen Schaden verhindern.
Das Gleiche erhoffe ich mir vom Querverkehrswarner und vom Totwinkelassistent.
(Natürlich sollte man sich nie komplett auf diese Verlassen und nicht zuuu viel erwarten).

Ich sah die Premium Ausstattung als Investition in Komfort sowie Sicherheit. Zudem werde ich jedes dieser Merkmale mehrmals die Woche nutzen, weshalb es für mich nicht nur "Schnick Schnack" ist.

-----

Ist also doch alles eine recht subjektive Entscheidung.
Ioniq Premium schwarz (ohne SD) bestellt am 02.06.2017 - erhalten am: 04.01.2018
PowerIsComing
 
Beiträge: 41
Registriert: Do 2. Nov 2017, 19:34

Re: Kaufentscheidungshilfe Ioniq

Beitragvon adilen » Fr 29. Dez 2017, 23:01

Hatte mich gestern Abend für den Premium entschieden und damit auch eine deutlich längere Wartezeit in Kauf genommen(obwohl das Autohaus den Wagen schon in 09/2017 bestellt hatte bin ich mal von 06/2018 ausgegangen).

Habe dann heute den Verkäufer angerufen und wollte bestellen. Bevor ich was sagen konnte meinte er es hätte sich da noch was getan.... Er hat den Premium in meiner Farbe quasi auf dem Hof stehen. Abholung ca. ab der 2ten KW 2018.

Was soll ich sagen. Das geht jetzt alles sehr sehr schnell aber ich bin voll happy.
Seit 24.01.2018 IONIQ Elektro Premium in Aurora Silver
adilen
 
Beiträge: 88
Registriert: Do 14. Dez 2017, 09:01

Re: Kaufentscheidungshilfe Ioniq

Beitragvon wp-qwertz » Fr 29. Dez 2017, 23:06

glückwünsche :!: manch einmal meint es das leben gut mit einem :D genieße es.
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: "Wolke 7", 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 5276
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 08:19
Wohnort: WupperTal

Re: Kaufentscheidungshilfe Ioniq

Beitragvon IQ1117 » Fr 29. Dez 2017, 23:09

Wurdest wohl für die Entscheidung, geduldig zu sein, schneller belohnt als gedacht. Glückwunsch.
IONIQ Premium Polar White bestellt am 11.11.2017
Liefertermin: Ankunft Händler: 20.07.2018, Abholung: 27.07.2018
persönliche Wartezeit 258 Tage, Wartezeit Händler: knapp 14 Monate (Vorlauf)
IQ1117
 
Beiträge: 233
Registriert: Sa 11. Nov 2017, 12:55

Re: Kaufentscheidungshilfe Ioniq

Beitragvon tbschommer » Sa 30. Dez 2017, 15:09

Dann wird es wohl in Frohes Neues Jahr 2018. Glückwunsch :thumb:
Ioniq Style in Blazing Yellow am 02.05.2017 abgeholt (Sangl #72) :)
Benutzeravatar
tbschommer
 
Beiträge: 400
Registriert: Di 2. Aug 2016, 05:44
Wohnort: Haan

Re: Kaufentscheidungshilfe Ioniq

Beitragvon adilen » Sa 30. Dez 2017, 19:49

Danke für die Glückwünsche. Kann es noch gar nicht richtig glauben.

Jetzt muss ich mich kurzfristig um Winter bzw. Ganzjahresreifen kümmern.
Seit 24.01.2018 IONIQ Elektro Premium in Aurora Silver
adilen
 
Beiträge: 88
Registriert: Do 14. Dez 2017, 09:01

Anzeige

Vorherige

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: electeric, rasse und 9 Gäste