Hyundai Ioniq abgeholt

Re: Hyundai Ioniq abgeholt

Beitragvon phlybye » So 21. Mai 2017, 15:39

E=m*c2 hat geschrieben:
So... am 26.05 bin auch ich endlich dran und fahr nach Landsberg um mein Wägelchen abzuholen...
Sonst noch wer der nächsten Freitag zum "Mutterschiff" pilgert?


Ich habe gehofft, dass das noch klappen könnte. Habe aber noch nichts vom Captain gehört, also gehe ich mal von einer Woche später aus im Moment... :?
phlybye
 
Beiträge: 20
Registriert: Mo 9. Jan 2017, 14:24

Anzeige

Re: Hyundai Ioniq abgeholt

Beitragvon MaLa » So 21. Mai 2017, 16:01

Ja ich warte auch sehnlichst auf den erlösenden Anruf, letzte Woche hätte es so gut gepasst *Urlaub* :cry: . Mein IONIQ kam am 05.April in Bremerhaven an (laut meinem Wissen)...somit steht er schon über 6Wochen dort herum ... :| :roll:
Das schlimme ist man weiß das genaue Datum nicht genau - so schielt man jeden Tag aufs Handy und hofft.... aber ich denke das warten hat bald ein Ende :wink:
Autohaus Sangl Reservierung Kona#15 :mrgreen:
Photovoltaik 8kwp
MaLa
 
Beiträge: 185
Registriert: Sa 11. Feb 2017, 23:44

Re: Hyundai Ioniq abgeholt

Beitragvon Vize » So 21. Mai 2017, 20:30

wogue hat geschrieben:
bei den Hybriden von Toyota tritt so ein Rattern dann auf, wenn der Bremskraftverstärker mal wieder Druck aufbaut. Das geschieht alle 2-3 Kreuzungen beim Bremsen kurz vorm Stillstand, wenn ich mich recht erinnere.


Bei meinem Fahrzeug ist es bei jedem Rekuperations-Vorgang zu hören...heute Nachmittag nochmals getestet... :|
Muss ich wohl nochmal den Händler kontaktieren.

VG
Andreas
Ioniq Electric Premium Phantom Black
Vize
 
Beiträge: 107
Registriert: Mi 10. Mai 2017, 19:56

Re: Hyundai Ioniq abgeholt

Beitragvon OLOA80 » Mo 20. Nov 2017, 15:54

+++ Kleiner Abhol- und Fahrbericht +++

Bei mir war es nun auch soweit! Letzte Woche Donnerstag konnte ich endlich meinen "schwarzen Falken" bei @ioniq in Landsberg abholen, nachdem er nun schon seit einer Woche bei ihm abholbereit rumstand. Ich war beruflich so eingespannt, dass ich mir keinen Tag für die Abholung einplanen konnte. Dann war es doch soweit! Früh morgens von Köln über München nach Landsberg, 1 Stunde freundliches Geschnatter und eine detaillierte Einführung (die man nicht wirklich benötigt, wenn man im Vorfeld seine YT Videos geschaut hat), dann coole 3D Kennzeichen dran und ab auf den Heimweg!

630 km (mit Abstecher zum Dogstyler Shop in Sindelfingen für ein passendes Transportbett für meinen Shar-Pei), 4x CCS Ladung á 30 Minuten und zack, war ich abends trotz der Fahrtstrecke tiefenentspannt zuhause in Köln. Dank des adaptiven Tempomats auf 120 und Eco Mode auf Rekup 3 war es ein entspanntes Fahren, wie ich es in der Art noch nicht erlebt hab und nicht mehr missen möchte! Trotz Aussentemperaturen von 0-4 Grad und ner Menge Staus zwischen Frankfurt und Köln hatte ich einen durchschnittlichen Verbrauch von 13,2 kWh/100km!

Effizienz und Qualität gehen hier Hand in Hand! Dank zwei Terminen am Wochenende in Düsseldorf und Dortmund habe ich gestern auch die 1.000 km Marke nach nur 4 Tagen geknackt und freue mich auf jeden weiteren elektrisierten Kilometer!

Für mehr Infos besucht einfach meinen Garageneintrag https://www.goingelectric.de/garage/oloa80s-BlackHawk/1466/ oder meine IONIQ Instagram Seite http://www.instagram.com/black_ioniq_electric!

Guten Start in die Woche und allen Wartenden: Es lohnt sich! 8-) 8-) 8-)

832ED4B9-0BB5-4407-9147-B06D735E25DB.JPG
Black Hawk
Elektrisch statt hektisch durch Köln! 8-)
HYUNDAI IONIQ ELECTRIC STYLE "BLACK HAWK" (Bestellung 7-17 | Lieferung 11-17)
Mehr Bilder von meinem schwarzen Falken: http://www.instagram.com/black_ioniq_electric
Benutzeravatar
OLOA80
 
Beiträge: 71
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 10:55
Wohnort: Cologne

Re: Hyundai Ioniq abgeholt

Beitragvon proton56 » Mo 20. Nov 2017, 19:26

OLOA80 hat geschrieben:
+++ Kleiner Abhol- und Fahrbericht +++

Bei mir war es nun auch soweit! Letzte Woche Donnerstag konnte ich endlich meinen "schwarzen Falken" bei @ioniq in Landsberg abholen, nachdem er nun schon seit einer Woche bei ihm abholbereit rumstand. Ich war beruflich so eingespannt, dass ich mir keinen Tag für die Abholung einplanen konnte. Dann war es doch soweit! Früh morgens von Köln über München nach Landsberg, 1 Stunde freundliches Geschnatter und eine detaillierte Einführung (die man nicht wirklich benötigt, wenn man im Vorfeld seine YT Videos geschaut hat), dann coole 3D Kennzeichen dran und ab auf den Heimweg!

630 km (mit Abstecher zum Dogstyler Shop in Sindelfingen für ein passendes Transportbett für meinen Shar-Pei), 4x CCS Ladung á 30 Minuten und zack, war ich abends trotz der Fahrtstrecke tiefenentspannt zuhause in Köln. Dank des adaptiven Tempomats auf 120 und Eco Mode auf Rekup 3 war es ein entspanntes Fahren, wie ich es in der Art noch nicht erlebt hab und nicht mehr missen möchte! Trotz Aussentemperaturen von 0-4 Grad und ner Menge Staus zwischen Frankfurt und Köln hatte ich einen durchschnittlichen Verbrauch von 13,2 kWh/100km!

Effizienz und Qualität gehen hier Hand in Hand! Dank zwei Terminen am Wochenende in Düsseldorf und Dortmund habe ich gestern auch die 1.000 km Marke nach nur 4 Tagen geknackt und freue mich auf jeden weiteren elektrisierten Kilometer!

Für mehr Infos besucht einfach meinen Garageneintrag https://www.goingelectric.de/garage/oloa80s-BlackHawk/1466/ oder meine IONIQ Instagram Seite http://www.instagram.com/black_ioniq_electric!

Guten Start in die Woche und allen Wartenden: Es lohnt sich! 8-) 8-) 8-)

832ED4B9-0BB5-4407-9147-B06D735E25DB.JPG

Lieber OLOAB
NEID, NEID NEID,
siehe meine history in der Signatur unten!
Hatte am 20.6. In LL bestellt und vor Stornierung und Wechsel auf Premium eine Lieferung in frühestens März genannt bekommen. Very sad!
Hoffe, daß der Januar jetzt hält.
Ich glaube ich muß einfach aufhören hier mitzulesen.
Dir viel Vergnügen mit dem Shar Pei äähh mit dem Ioniq !
Ioniq Premium seit 23.12.2017
Kona 64 Premium voraussichtlich Ende 2018
Benutzeravatar
proton56
 
Beiträge: 186
Registriert: Mo 19. Sep 2016, 17:21
Wohnort: München

Re: Hyundai Ioniq abgeholt

Beitragvon Reedodactyle » Mo 20. Nov 2017, 21:21

OLOA80 hat geschrieben:
+++ Kleiner Abhol- und Fahrbericht +++

Bei mir war es nun auch soweit! Letzte Woche Donnerstag konnte ich endlich meinen "schwarzen Falken" bei @ioniq in Landsberg abholen, nachdem er nun schon seit einer Woche bei ihm abholbereit rumstand. Ich war beruflich so eingespannt, dass ich mir keinen Tag für die Abholung einplanen konnte. Dann war es doch soweit! Früh morgens von Köln über München nach Landsberg, 1 Stunde freundliches Geschnatter und eine detaillierte Einführung (die man nicht wirklich benötigt, wenn man im Vorfeld seine YT Videos geschaut hat), dann coole 3D Kennzeichen dran und ab auf den Heimweg!

630 km (mit Abstecher zum Dogstyler Shop in Sindelfingen für ein passendes Transportbett für meinen Shar-Pei), 4x CCS Ladung á 30 Minuten und zack, war ich abends trotz der Fahrtstrecke tiefenentspannt zuhause in Köln. Dank des adaptiven Tempomats auf 120 und Eco Mode auf Rekup 3 war es ein entspanntes Fahren, wie ich es in der Art noch nicht erlebt hab und nicht mehr missen möchte! Trotz Aussentemperaturen von 0-4 Grad und ner Menge Staus zwischen Frankfurt und Köln hatte ich einen durchschnittlichen Verbrauch von 13,2 kWh/100km!

Effizienz und Qualität gehen hier Hand in Hand! Dank zwei Terminen am Wochenende in Düsseldorf und Dortmund habe ich gestern auch die 1.000 km Marke nach nur 4 Tagen geknackt und freue mich auf jeden weiteren elektrisierten Kilometer!

Für mehr Infos besucht einfach meinen Garageneintrag https://www.goingelectric.de/garage/oloa80s-BlackHawk/1466/ oder meine IONIQ Instagram Seite http://www.instagram.com/black_ioniq_electric!

Guten Start in die Woche und allen Wartenden: Es lohnt sich! 8-) 8-) 8-)

832ED4B9-0BB5-4407-9147-B06D735E25DB.JPG


Herzlichen Glückwunsch! Komm doch mal zum Stammtisch in Rommerskirchen oder in Hilden bei der Bäckerei Schüren (immer Samstags ab 9:30 Uhr).
Reedodactyle
 

Re: Hyundai Ioniq abgeholt

Beitragvon mitleserin » Di 21. Nov 2017, 10:32

Seit dem 17.11. gehöre ich nun auch zu den Glücklichen Ioniq Besitzerinnen :D ! Die Abholung des Ioniq und die Übergabe meines "alten" HEV's verlief sehr geschmeidig und entspannt. Dafür waren die letzten Wochen und Tage auch aufregend und spannend genug. Ein großes Dankeschön nochmal an Jürgen Sangl und sein Team für alles! Ich hatte bis zur Übergabe die Farbe noch nicht live gesehen und wurde sowas von positiv überrascht...Phoenix Orange finde ich super schön! Die Rückfahrt bei schlechtem Wetter und viel Verkehr war dank der Assistenzsysteme ein Klacks. Das Laden klappte ohne Probleme und die Kosten der Reise betrugen, dann 3,40€ für die Toilettenbenutzung an den Rastplätzen ;) !
An alle Wartenden: Durchhalten!!! Es lohnt sich!!!
Sangl Nr. 272 Ioniq Premium Phoenix Orange! Abgeholt am 17.11.17 :D
Benutzeravatar
mitleserin
 
Beiträge: 52
Registriert: Sa 7. Jan 2017, 12:19
Wohnort: Wuppertal

Re: Hyundai Ioniq abgeholt

Beitragvon OLOA80 » Di 21. Nov 2017, 11:03

proton56 hat geschrieben:
Lieber OLOAB
NEID, NEID NEID,
siehe meine history in der Signatur unten!
Hatte am 20.6. In LL bestellt und vor Stornierung und Wechsel auf Premium eine Lieferung in frühestens März genannt bekommen. Very sad!
Hoffe, daß der Januar jetzt hält.
Ich glaube ich muß einfach aufhören hier mitzulesen.
Dir viel Vergnügen mit dem Shar Pei äähh mit dem Ioniq !


Danke Dir. Mein Hund ist total happy mit dem stillen Auto und genauso entspannt wie ich beim fahren! :D

Aufhören, mitzulesen, hilft. Habe ich auch so gemacht... Nur in spezifischen Threads zu Gimmicks und Helferlein geschaut. Aber die Verfolgung irgendwann sein gelassen. Und zack, kam die Nachricht, dass meiner auf den Hof gerollt ist, 2 Wochen eher. 8-)
Elektrisch statt hektisch durch Köln! 8-)
HYUNDAI IONIQ ELECTRIC STYLE "BLACK HAWK" (Bestellung 7-17 | Lieferung 11-17)
Mehr Bilder von meinem schwarzen Falken: http://www.instagram.com/black_ioniq_electric
Benutzeravatar
OLOA80
 
Beiträge: 71
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 10:55
Wohnort: Cologne

Re: Hyundai Ioniq abgeholt

Beitragvon OLOA80 » Di 21. Nov 2017, 11:04

Reedodactyle hat geschrieben:
Herzlichen Glückwunsch! Komm doch mal zum Stammtisch in Rommerskirchen oder in Hilden bei der Bäckerei Schüren (immer Samstags ab 9:30 Uhr).


Termin ist gemerkt. Bin auch schon im Thread zum Stammtisch aktiv gewesen. Datum im Januar ist auch vorgemerkt. ;)
Elektrisch statt hektisch durch Köln! 8-)
HYUNDAI IONIQ ELECTRIC STYLE "BLACK HAWK" (Bestellung 7-17 | Lieferung 11-17)
Mehr Bilder von meinem schwarzen Falken: http://www.instagram.com/black_ioniq_electric
Benutzeravatar
OLOA80
 
Beiträge: 71
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 10:55
Wohnort: Cologne

Re: Hyundai Ioniq abgeholt

Beitragvon sensai » Di 21. Nov 2017, 11:36

OLOA80 hat geschrieben:
Aufhören, mitzulesen, hilft. Habe ich auch so gemacht... Nur in spezifischen Threads zu Gimmicks und Helferlein geschaut. Aber die Verfolgung irgendwann sein gelassen. Und zack, kam die Nachricht, dass meiner auf den Hof gerollt ist, 2 Wochen eher. 8-)


das geht net... :( :( :(
Niedrigstenergiehaus (17 kWh/m²) mit Wärmepumpe und Tiefenbohrung

Zoe Intens (Q210) 12/2014 mit 17" TechRun
IONIQ Premium Blue Velvet: 03/2018 (vermutlich erster IONIQ mit Dachbox)
und damit: ein 100% Auspuff freier Haushalt 8-)
Benutzeravatar
sensai
 
Beiträge: 1293
Registriert: Do 23. Apr 2015, 14:26
Wohnort: Graz Süd

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: ClarkKent und 16 Gäste