Dachgepäckträger für den Ioniq

Dachgepäckträger für den Ioniq

Beitragvon Sebastian-AC » Sa 14. Apr 2018, 19:34

Hallo zusammen,

ich habe mir für den Transport von 2 Kinderfahrrädern einen Dachgepäckträger gegönnt und möchte euch gerne die Bilder von diesem Model nicht vorenthalten.

Auf Autodachbox.com gibt es verschiedene Modelle, ich habe mich für das günstige Modell "iron 2" entschieden.

https://www.autodachbox.com/Dachträger/297-IRON%202%20BS%20FARAD%20Dachträger%20cm.%20130.html
Dateianhänge
image.jpeg
Ein weiches Gummiprofil schützt den Lack, dieser sollte vorher gereinigt werden
image.jpeg
image.jpeg
Ioniq Style, Phantom Black ohne Schiebedach.
Bestellt 03.2017

geplante Ankunft beim Händler ende Juni ; September ; November

Übergabetermin: 28.11.2017
Sebastian-AC
 
Beiträge: 6
Registriert: Di 20. Jun 2017, 13:25
Wohnort: Würselen-Bardenberg

Anzeige

Re: Dachgepäckträger für den Ioniq

Beitragvon Sebastian-AC » Sa 14. Apr 2018, 19:41

noch zwei Bilder


Das ganze wirkt montiert recht wertig, ich bin mit dem Kauf zufrieden und werde über Pfingsten zwei 18" Kinderfahrräder darauf mit in den Urlaub mitnehmen.

Bitte denkt dran, Dachlast des Fahrzeugs liegt bei 0kg.
Dateianhänge
image.jpeg
geschlossene Tür, ohne Abdeckung des Dachgepäckträgerfußes. Festziehen des Dachgepäckträgers über Imbusschraube
image.jpeg
Die Halterung im Detail
Ioniq Style, Phantom Black ohne Schiebedach.
Bestellt 03.2017

geplante Ankunft beim Händler ende Juni ; September ; November

Übergabetermin: 28.11.2017
Sebastian-AC
 
Beiträge: 6
Registriert: Di 20. Jun 2017, 13:25
Wohnort: Würselen-Bardenberg

Re: Dachgepäckträger für den Ioniq

Beitragvon Ernesto » Sa 14. Apr 2018, 23:27

Warum machst du das, wenn die Dachlast bei 0 kg liegt?
Gruß Tino
- Hyundai Ioniq Electric Premium weiß @Sangl since 02. Juni 2017
- Hyundai Kona Electric Reservierung since 03.September 2017 @Sangl Nr.33
- Sono Motors Sion Reservierung since 11.Juni 2018 #4760
- PV-Anlage 7,95kWp + Tesla PW2
Benutzeravatar
Ernesto
 
Beiträge: 1197
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 15:26
Wohnort: Thüringen

Re: Dachgepäckträger für den Ioniq

Beitragvon drilling » So 15. Apr 2018, 01:01

Weil er wohl meint, das das Risiko erwischt zu werden und somit Bußgeldbescheid + Punkt in Flensburg zu erhalten, gering ist.
Auch das Risiko in einen Unfall verwickelt zu werden und ohne Versicherungsschutz dazustehen ist statistisch nicht allzu groß.

Das ist übrigens die selbe Denkweise der Verbrenner-fahrenden Ladesäulenblockierer, die auch meinen das sie eh nicht erwischt werden.
Benutzeravatar
drilling
 
Beiträge: 4471
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 21:59

Re: Dachgepäckträger für den Ioniq

Beitragvon LtSpock » So 15. Apr 2018, 09:06

Wo steht denn die zulässige Dachlast im Fahrzeugschein? Nirgends, sondern nur in der Betriebsanleitung. D.h. bei einer Verkehrskontrolle wir bei vorschriftsmäßiger gesicherter Dachlast genau nix passieren. Abgesehen davon wirbt Hyundai damit dass der Ioniq eine sehr steife Fahrgastzelle hat und auch einen Überschlag aushalten kann. Da werden 50kg Dachlast kein Problem sein, sondern bestenfalls der Reichweitenverlust und so die beworbene Reichweite natürlich nicht erreicht werden kann.
IONIQ Premium bestellt: 28.04. >> uvb. Lieferung: August/September >> 20.12.2017 >> 03.02.2018 >> 22.01.2018 Abholung
Benutzeravatar
LtSpock
 
Beiträge: 701
Registriert: Di 25. Apr 2017, 14:19

Re: Dachgepäckträger für den Ioniq

Beitragvon Sebastian-AC » So 15. Apr 2018, 19:47

Manche juckt es scheinbar am Rücken wenn Sie nicht Besserwisserisch irgendwelche Antworten Verfassen die keinen Nährwert haben. :roll:
Alle anderen sind herzlich Willkommen die Info zu nutzen oder es sein zu lassen, gerade so wie es Ihnen passt
Ioniq Style, Phantom Black ohne Schiebedach.
Bestellt 03.2017

geplante Ankunft beim Händler ende Juni ; September ; November

Übergabetermin: 28.11.2017
Sebastian-AC
 
Beiträge: 6
Registriert: Di 20. Jun 2017, 13:25
Wohnort: Würselen-Bardenberg


Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste