Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thread

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

Beitragvon IQ1117 » So 7. Jan 2018, 15:09

St3ps hat geschrieben:
Twizyflu hat geschrieben:
LX84 hat geschrieben:
Die Anzeige ist ja im Vollbild Modus - man erkennt sehr viel vor allem auch nachts :)


War das ein Scherz?!

Nur KEINE wäre noch schlechter:

Bild

Tagsüber kann man mit der grob auflösenden Kamera leben. Der 20k Euro günstigere Yaris Hybrid hat es aber deutlich besser gemacht.


Also ich kann hier doch alle Hindernisse erkennen. Tiere und Kinder wären wohl auch gut zu erkennen. Das Rauschen bei schwächeren Lichtverhältnissen ist Ok. Wenn das Display meines Mazdas auch 8 Zoll groß wäre, wäre das Bild bestimmt auch so pixelig wie das hier. Mag sein, dass es die Konkurrenz besser kann, aber sie tut's.
IONIQ Premium Polar White bestellt am 11.11.2017
Liefertermin: Ankunft Händler: 20.07.2018, Abholung: 27.07.2018
persönliche Wartezeit 258 Tage, Wartezeit Händler: knapp 14 Monate (Vorlauf)
IQ1117
 
Beiträge: 233
Registriert: Sa 11. Nov 2017, 12:55

Anzeige

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

Beitragvon St3ps » So 7. Jan 2018, 16:52

Es geht ja auch noch schlechter als auf dem Foto, aber selbst das ist weit weg von gut.

Sage einfach mal so, ihr findet sie gut, ich nicht. Ist doch soweit i. O. Nur ich werde sie halt nicht loben, sondern kritisieren. ;-)
Hyundai IONIQ Elektro Premium SD (Marina Blau). Elektrisch unterwegs im schönen Sauerland seit 11.12.2017.

Bild ab WB/LS
St3ps
 
Beiträge: 1048
Registriert: Do 8. Jun 2017, 19:05

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

Beitragvon Twizyflu » So 7. Jan 2018, 17:15

Vielleicht hast du eine miese eingebaut bekommen wer weiß ob die Hardware immer dieselbe ist ;)
Ich bin zufrieden, will ja keine 4K Auflösung unbedingt haben - es ist ausreichend.
Ist absolut legitim, wenn du das nicht so siehst.

Mir fehlen App und mehr Wumms auch - darum kaufe ich das Model 3.
Ladestationen (mobil/stationär) & Ladekabel: https://www.nic-e.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 22203
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

Beitragvon St3ps » So 7. Jan 2018, 17:49

Twizyflu hat geschrieben:
Vielleicht hast du eine miese eingebaut bekommen wer weiß ob die Hardware immer dieselbe ist ;)
Ich bin zufrieden, will ja keine 4K Auflösung unbedingt haben - es ist ausreichend.
Ist absolut legitim, wenn du das nicht so siehst.


Dann sollte ich wohl mal schleunigst mich beschweren bei Hyundai das sie mir die Ramschware angedreht haben. :lol:

4k habe ich selbst nicht zu Hause, aber mehr als VGA hätte es schon sein dürfen. :D Aber tagsüber oder untern guten Lichtverhältnissen ist es halt funktional. Aber Nachts, wo ich halt idR unterwegs bin, ist se schlecht bis unbrauchbar, ob das an der Auflösung liegt, weiß ich nicht, liegt aber nahe.
Hyundai IONIQ Elektro Premium SD (Marina Blau). Elektrisch unterwegs im schönen Sauerland seit 11.12.2017.

Bild ab WB/LS
St3ps
 
Beiträge: 1048
Registriert: Do 8. Jun 2017, 19:05

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

Beitragvon IQ1117 » So 7. Jan 2018, 18:15

St3ps hat geschrieben:
Twizyflu hat geschrieben:
Vielleicht hast du eine miese eingebaut bekommen wer weiß ob die Hardware immer dieselbe ist ;)
Ich bin zufrieden, will ja keine 4K Auflösung unbedingt haben - es ist ausreichend.
Ist absolut legitim, wenn du das nicht so siehst.


Dann sollte ich wohl mal schleunigst mich beschweren bei Hyundai das sie mir die Ramschware angedreht haben. :lol:

4k habe ich selbst nicht zu Hause, aber mehr als VGA hätte es schon sein dürfen. :D Aber tagsüber oder untern guten Lichtverhältnissen ist es halt funktional. Aber Nachts, wo ich halt idR unterwegs bin, ist se schlecht bis unbrauchbar, ob das an der Auflösung liegt, weiß ich nicht, liegt aber nahe.


Wenn Du das Problem nur Nachts siehst, dann liegt es nicht an der Auflösung, sondern eher an der Sensorgröße und der Lichtdurchlässigkeit der Linse. In der Dunkelheit muss das Signal gepusht werden und da werden die Störsignale eben auch gepusht, was dann zu dem Gegriesel führt. Je größer der Sensor (bei gleicher Pixelzahl) und je lichtstärker die Linse ist, desto weniger muss das Signal gepusht werden.
IONIQ Premium Polar White bestellt am 11.11.2017
Liefertermin: Ankunft Händler: 20.07.2018, Abholung: 27.07.2018
persönliche Wartezeit 258 Tage, Wartezeit Händler: knapp 14 Monate (Vorlauf)
IQ1117
 
Beiträge: 233
Registriert: Sa 11. Nov 2017, 12:55

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

Beitragvon GcAsk » So 7. Jan 2018, 18:30

Nachts haben wohl die meisten Kameras so ihre Probleme. Selbst meine Handy Kamera ist im Dunkeln nicht wirklich besser. Sehr schnell kommt da halt dieses "Bildrauschen" in der Dunkelheit zustande.

Zum Einparken trotzdem mehr als ausreichend. Du sollst diesen Bildschirm ja nicht zum normalen Geradeaus Fahren benutzen. Der dient ja nur zum Einparken und das auch nur zur Orientierung. Allein auch das Gepiepe hilft ja schon, selbst wenn man im Dunkeln dann nicht vielleicht den kleinsten Staubkorn überall sieht. Hatte noch nie Probleme beim Einparken durch die Kamera, auch im Dunkeln oder Regen nicht.
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
IONIQ-Vlogs
****
Folg mir auf Twitter (twitter.com/GPlay97_) :-)
Benutzeravatar
GcAsk
 
Beiträge: 2089
Registriert: Do 5. Mai 2016, 21:43

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

Beitragvon St3ps » So 7. Jan 2018, 19:00

Unterm Strich hat Hyundai dann schlicht an der HW gespart. Sie erfüllt idR irgendwie, mal mehr, mal weniger recht, ihren Zweck. :-)
Hyundai IONIQ Elektro Premium SD (Marina Blau). Elektrisch unterwegs im schönen Sauerland seit 11.12.2017.

Bild ab WB/LS
St3ps
 
Beiträge: 1048
Registriert: Do 8. Jun 2017, 19:05

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

Beitragvon GcAsk » So 7. Jan 2018, 19:05

St3ps hat geschrieben:
Unterm Strich hat Hyundai dann schlicht an der HW gespart. Sie erfüllt idR irgendwie, mal mehr, mal weniger recht, ihren Zweck. :-)

Jap, leider. Fängt beim Scheibenwischer an, der Kofferraumbeleuchtung, dem Lenkrad, das quietscht, der Tür die quietscht, der Beifahrertür, die gelegentlich klappert, und und und ^ ^ Trotzdem zufrieden bis jetzt. Auch wenn ich Scheibenwischer und Kofferraumbeleuchtung schon ausgetauscht habe. Gerade die Scheibenwischer waren im Regen jetzt sowas von unbrauchbar, das es echt nicht mehr schön war.
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
IONIQ-Vlogs
****
Folg mir auf Twitter (twitter.com/GPlay97_) :-)
Benutzeravatar
GcAsk
 
Beiträge: 2089
Registriert: Do 5. Mai 2016, 21:43

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

Beitragvon IQ1117 » So 7. Jan 2018, 19:06

St3ps hat geschrieben:
Unterm Strich hat Hyundai dann schlicht an der HW gespart. Sie erfüllt idR irgendwie, mal mehr, mal weniger recht, ihren Zweck. :-)


Genau. Man hätte da mehr investieren können, bis hin zu Broadcasting-Qualität. Jeder von uns hat da halt eine andere Meinung, wieviel man in dieses Assistenzsystem investieren sollte.
IONIQ Premium Polar White bestellt am 11.11.2017
Liefertermin: Ankunft Händler: 20.07.2018, Abholung: 27.07.2018
persönliche Wartezeit 258 Tage, Wartezeit Händler: knapp 14 Monate (Vorlauf)
IQ1117
 
Beiträge: 233
Registriert: Sa 11. Nov 2017, 12:55

Re: Da war mal was - Der Problemchen und Kuriositäten - Thre

Beitragvon SvenWal » So 7. Jan 2018, 19:35

Also ich finde die Kamera bei Nacht auch sehr schlecht. Ich habe hier am Haus eine lange und enge Einfahrt, die ich rückwärts nehmen muss, und das ist in der Nacht echt schlecht.

Meine anderen Autos konnten/können das alle besser. Soweit ich das sehe, haben die aber entweder eine bessere Linse oder Infrarot - oder beides.

Bei Tag wiederum ist die Kamera am IONIQ gut finde ich
Hyundai IONIQ Premium SD blau - seit 28.9.2017 bei uns - Sangl #283 (Zufall, nächster Händler zu mir)
Verbrenner: Dodge Durango

Mein Blog: https://ev.walther.world
Benutzeravatar
SvenWal
 
Beiträge: 121
Registriert: Sa 20. Mai 2017, 19:19
Wohnort: Zossen

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Trytom und 4 Gäste